Türkontakt als Sensor für Klingel

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Profane4711
Beiträge: 7
Registriert: Do 20. Sep 2018, 01:30
Wohnort: Köln
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 5
Vorhandene Echo Shows: 1

Di 11. Mai 2021, 15:51

Hallo zusammen,

bei Recherchen im Netz zu einer smarten Klingel ist mir eine Idee gekommen.
Die Umsetzung ist geglückt. Bis auf eine kleine Ausnahme. Und dafür brauche ich euch :-D

Kurz zum Verständnis. Ich habe hier im Haus eine steinalte zweidraht-Klingelanlage im Adersparprinzip.
Bedeutet, Klingelsignal, Gegensprechanlage und Türöffner gehen hier über die selben zwei Adern.
Beim drücken der Klingel werden ca. 6V DC auf den Summer gegeben. Ich habe mir nun einen kleinen
Elektromagneten gekauft und parallel zum Summer angeschlossen. Dieser Elektromagnet soll nun einen
Tür-/Fensterkontakt von bitronvideo auslösen. Was perfekt funktioniert. Der Sensor ist am EchoPlus angemeldet
und verrichtet absolut einwandfrei seine Aufgabe.
ABER! Auch wenn der Magnet den Sensor wirklich jedes Mal perfekt auslöst (im Sensor hört man ein leises klicken)
wird nicht jedes Mal die Routine gestartet. Im Moment ist sie testweise so eingestellt, dass mein Dot einen Ton
abspielt. Deswegen hier meine Frage, wird der Zustand des Sensors nur alle X Sekunden abgefragt? Sodass ein
kurzes betätigen der Klingel ggf. zwar vom Sensor registriert, aber nicht weitergegeben wird? Oder übersehe ich
irgendeine Einstellung?

Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen :)

Vielen Dank!
0 x
Antworten

Zurück zu „Sonstige Komponenten und Steuerungsmöglichkeiten“

  • Information