Skill "Abfallkalender"

Hier wird über Skills, welche es bereits gibt, diskutiert.
Benutzeravatar

Heiko
Beiträge: 159
Registriert: So 19. Feb 2017, 15:39
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 4

Fr 4. Jan 2019, 23:51

Dieser Skill ist eine Perle unter den ganzen Skills! Ich nutze ihn von Anfang an. Die jährliche Einrichtung ist in wenigen Minuten gemacht, man wird sogar daran erinnert den Kalender zu aktualisieren. Das neue Design gefällt mir auch gut. Nicht überfrachtet, übersichtlich es gibt kaum noch was zu verbessern.
Das einzige was mir noch einfällt wäre eine Autofill Funktion für den Jahreswechsel. Bei uns bleiben die Termine immer gleich, nur an Feiertagen verschiebt sich der Abfuhrtag auf den nächsten Samstag. Aber das ist wegen der einfachen Eingabe einmal im Jahr auch nicht besonders wichtig.

@Mankei: Vielleicht ist irgendwann mal Zeit für ein neues Projekt:
Einen Skill der eine Erinnerung schickt wenn ein bestimmtes Ereignis bevorsteht, das man schnell mal vergisst weil es alle Jubeljahre eintritt
z.B. Mobilfunkvertrag kann bis zum xx.xx. gekündigt werden
der Stromanbieter kann gewechselt werden
das Auto muss zum TÜV/ASU
Zahnarzt, Vorsorge Untersuchung
etc.

Ich bin halt so vergesslich :-)
1 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Mankei
Beiträge: 57
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 08:05

Sa 5. Jan 2019, 00:54

Hallo Heiko
das mi der Erinnerungsfunktion sollte sich realisieren lassen. Welchen (Aufruf-)Namen sollte so ein Skill denn haben?

Geheimtipp: Über die neuen Benutzerdefinierten Abfallsorten kann man das mit dem Abfallkalender auch hintricksen: Du machst einfach eine neue Pseudo-Müllsorte (z.B. "TÜV") mit dem entsprechenden Datum und wirst dann am Vortag daran erinnert :-)

Eventuell sagt Alexa dann zwar "Morgen wird TÜV abgeholt". Aber ich kann ja einstellen, dass sie bei Benutzerdefinierten Sorten immer "Morgen ist ... dran sagt" und keine anderen Varianten verwendet.
Zuletzt geändert von Mankei am Sa 5. Jan 2019, 00:56, insgesamt 1-mal geändert.
1 x
Benutzeravatar

Heiko
Beiträge: 159
Registriert: So 19. Feb 2017, 15:39
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 4

Sa 5. Jan 2019, 12:00

Hallo Mankei,

das mit dem tricksen ist schon mal ein Ansatz, jedoch laufen Verträge meistens mehrere Jahre und haben Kündigungsfristen, die man schnell mal vergissst und sich der Vertrag dann wieder um 1 Jahr verlängert.
Ich hatte erst an eine Art Vertragsmanager gedacht, (Als App gibt es tatsächlich schon etwas entsprechendes von Verivox)
Ich kann mir jedoch Vorstellen, so etwas später auszubauen, mit weiteren Optionen wie TÜV, Impfungen für Haustiere, Geburtstage, Jubiläen u v.m., eben alle Termine die man leicht mal aus dem Blick verliert. Vielleicht wäre "Erinnerungskalender" eine Möglichkeit.
Im Prinzip wäre es dem Abfallkalender ähnlich, jedoch mit mehr Optionen zur Erinnerung und Eingabemöglichkeiten.
Alexa könnte z.B ansagen. Dein Mobilfunkvertrag läuft am xx.xx. aus, wenn du ihn kündigen möchstest solltest du das bis zum xx.xx. tun,
oder der Kündigungszeitpunkt des Mobilfunkvertages ist abgelaufen soll ich dich nächstes Jahr wieder ernnern?
Der Zeitpunkt Erinnerung sollte für jeden Eintrag frei wählbar sein, weil man sich ja noch aufraffen muss die Kündigung zu schreiben,
Ich habe mir jetzt noch keine weiteren Gedanken gemacht, da ich keine Ahnung von den Möglichkeiten habe, die Alexa so bietet. Ich könnte aber gerne als Versuchskaninchen fungieren.
Zuletzt geändert von Heiko am Sa 5. Jan 2019, 12:01, insgesamt 1-mal geändert.
1 x
Benutzeravatar

clyde
Beiträge: 8
Registriert: So 14. Jan 2018, 22:32

Sa 5. Jan 2019, 23:46

Warum erstellst Du die Termine nicht mit Outlook- oder Google Kalender. Werden Dir dann in der täglichen Übersicht (auch für mehrere Tage im voraus) auch angesagt. Dafür braucht es keinen extra Skill.

Clyde
0 x
Benutzeravatar

Heiko
Beiträge: 159
Registriert: So 19. Feb 2017, 15:39
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 4

So 6. Jan 2019, 11:53

Natürlich kann man so etwas auch über den normalen Kalender machen. Aber eine Erinnerungsfunktion per Sprache habe ich dort nicht gefunden.
Man muss immer danach fragen.
Und Alexa direkt fragen wann muss das Auto zum Tüv muss, oder wann läuft der Mobilfunkvertrag aus, funktioniert meines Wissens auch nicht.
0 x
Benutzeravatar

Webmark
Beiträge: 91
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 17:54
Vorhandene Echos: 2

So 6. Jan 2019, 14:26

Da in unserer Gemeinde der Abfallkalender nur als PDF zur Verfügung steht, wäge ich noch ab, ob es in diesem Fall tatsächlich Sinn macht den Skill zu aktivieren und sämtliche Daten manuell einzutragen?

Unter den gegebenen Bedingungen halte ich es eigentlich für effizienter die PDF-Datei auszudrucken und für alle Familienmitglieder deutlich sichtbar aufzuhängen, was bisher schließlich stets funktioniert hat.

Was keineswegs bedeutet, dass ich diesen Skill grundsätzlich als überflüssig betrachte.
0 x
Gruß
Markus
Benutzeravatar

Heiko
Beiträge: 159
Registriert: So 19. Feb 2017, 15:39
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 4

So 6. Jan 2019, 15:55

Das manuelle eintragen funktioniert weitgehend automatisch. Anfangsdatum für jede Müllsorte angeben, die Wiederholung eingeben, anschließend die mit Stern markierten Abfuhrtermine an den Feiertagen ändern - Erinnerungszeitpunkt festlegen - fertig.

Einfacher geht es nun wirklich nicht. Bei mir hat es keine 5 Minuten gedauert. Und man macht es nur einmal im Jahr.

Mit dem Abfallkalender brauche ich den Plan nicht mehr, weil der Grüne Ring mich morgens daran erinnert den Müll mit runterzunehmen.
Dann kann ich auch nicht vergessen auf den Plan zu schauen, was mir früher häufig passiert ist.


Natürlich geht alles auch mit einem Plan, wo man draufschaut. Jeder wie er mag. Licht kann man auch einfach über einen Lichtschalter einschalten, das hat früher auch funktioniert :grinning:
Zuletzt geändert von Heiko am So 6. Jan 2019, 15:55, insgesamt 1-mal geändert.
1 x
Benutzeravatar

nulldr0id
Beiträge: 289
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 23:56
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 3

So 6. Jan 2019, 15:57

@Webmark

Der Abfallkalender von Mankei lohnt sich wirklich! Du solltest ihn ausprobieren!
1 x
Benutzeravatar

Webmark
Beiträge: 91
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 17:54
Vorhandene Echos: 2

So 6. Jan 2019, 16:20

Heiko hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 15:55
Das manuelle eintragen funktioniert weitgehend automatisch.....
Danke für die Info, dann werde ich den Skill demnächst testen....
0 x
Gruß
Markus
Benutzeravatar

Helmut71
Beiträge: 14
Registriert: So 16. Dez 2018, 09:53

So 6. Jan 2019, 16:53

einer der nützlichsten Skills die ich kenne. Habe auch eine Rezension geschrieben. Einfach in der Einrichtung. selbsterklärend und ungemein nützlich. Bin begeistert...danke dafür!
0 x
Antworten

Zurück zu „Fähigkeiten (Skills) zum downloaden“

  • Information