externer Sensor -> Echo

Hier geht es um grundlegende Diskussionen bezüglich der Amazon Echo Systeme.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
nocheinefrage
Beiträge: 2
Registriert: So 12. Aug 2018, 00:22

So 12. Aug 2018, 00:48

Hallo,

ich habe noch keine Echo-Plus-Anlage, stelle mir das aber so vor:
1) Ich schraube in meine Aussenbeleuchtung überall kompatible Echo-Plus WLAN-Leuchtmittel rein
2) Dann kann ich Echo/Alexa irgendwie beibringen, dass "Alexa, schalte Lampen Aussenbereich ein" die Lampen im Aussenbereich einschaltet.

Nun der nächste Schritt: Ich habe eine Alarmanlage mit vielen Aussensensoren. Die kann, auch wenn sie nicht scharf ist, bei Auslösen eines Sensors einen programmierbaren Ausgang schalten (Impuls, Dauer 600 ms). Diesen Ausgang will ich irgendwie mit dem Echo-Plus verbinden.

Dann könnte nämlich ohne weiteres Zubehör bei Auslösung irgendeines Sensors im Aussenbereich die ganze Aussenbeleuchtung angeschaltet werden, was super komfortabel wäre.

Geht das?

Danke !! (PS: Wenn falsches Forum gerne schieben. Habe eine Weile gesucht, kenne mich noch nicht so aus).
0 x
Benutzeravatar

Machdies
Beiträge: 21
Registriert: Do 2. Aug 2018, 15:29
Wohnort: Neumarkt
Vorhandene Echo Dots: 2

So 12. Aug 2018, 06:48

Die Echo´s können natürlich Lampen steuern.
Hierzu können sie aber nur durch Sprache oder ein Zeitereignis getriggert werden.

Du musst also eine Lösung finden, über die du deine Außenbeleuchtung über ein (logisches) ODER (Echo-Alexa oder Ausgang der Alarmanlage) steuerst.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
nocheinefrage
Beiträge: 2
Registriert: So 12. Aug 2018, 00:22

So 12. Aug 2018, 10:36

Danke, Schade.

Seltsam, oder ?

Mir fallen viele Anwendungsfälle ein, wo die Einbindung eines externen Sensors (Temperatur, Bewegungsmelder ...) super wäre.

Kann jemand eine Smart-Home-System empfehlen, das wlan-Lampen unterstützt und externe Sensoren?
0 x
Benutzeravatar

paoplo
Beiträge: 429
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 10:53
Vorhandene Echos: 5
Vorhandene Echo Dots: 2

So 12. Aug 2018, 12:02

Homematic,fhem, google
0 x
Benutzeravatar

AlexaFan
Beiträge: 86
Registriert: Di 27. Mär 2018, 23:59
Vorhandene Echos: 44
Vorhandene Echo Dots: 12

So 12. Aug 2018, 21:12

..., ioBroker, ... :relaxed:
0 x
Benutzeravatar

2712
Beiträge: 65
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 16:20
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 3

Mo 13. Aug 2018, 07:28

...,LMAir von JBMedia,...:)
0 x
Spielzeug: LMair + Extender, 3 Dots, 1 Echo, 1 Echo Show, 1Fire HD10, 1 Harmony Elite, 1 Harmony Companion, Bose Soundtouch 10, Marantz SR7010, Marantz SR7005, VU+Duo,VU+Duo 2,RM3mini, Raspi3
Benutzeravatar

ank0m
Beiträge: 20
Registriert: Di 25. Sep 2018, 17:44
Wohnort: Düren
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 3

So 7. Okt 2018, 11:21

Twourvis85 hat geschrieben:
Do 13. Sep 2018, 16:42
Hierzu können sie aber nur durch Sprache oder ein Zeitereignis getriggert werden.
Durch die Philips Hue Bewegungsmelder können Lampen ebenfalls getriggert werden.
0 x
--
Liebe Grüße,
ank0m

Wann wohl die Maschinen die Weltherrschaft an sich reißen werden und welches System es sein mag - Alexa, Google oder doch Siri?
Antworten

Zurück zu „Echo Allgemein“

  • Information