Welcher Broadlink Hub läuft mit welcher Software als FB stabil? Woaruf achten?

Logitech Harmony und sonstige Steuerungssysteme
Benutzeravatar

Der_Dedl
Beiträge: 535
Registriert: Do 7. Dez 2017, 14:07
Wohnort: Grevenbroich
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 4

Mo 20. Aug 2018, 08:56

Hach, was sind wir hier doch wieder freundlich zum TE....
Für den Broadlink gibt es noch keinen Skill hier in Deutschland.
Um den Broadlink im Moment mit Alexa vernünftig zu nutzen benötigt man z.B. das "RM-Plugin" welches auf einem Android Gerät dauerhaft laufen sollte. Das findet man im Playstore. Das Plugin verbindet sich mit dem Broadlink und erstellt eine "Alexa-Bridge", so dass die Schalter mit Alexa gefunden werden.
Eine gute Anleitung (sogar, wie man das Plugin auf einem Fire installieren kann) und Erklärung zu Funktionsweise gibts z.B. hier:
https://aftvhacks.de/anleitung-broadlin ... tallieren/

Gruß
Der Dedl
3 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Christian1234567
Beiträge: 79
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 13:41

Mo 20. Aug 2018, 23:05

Hey Dedl, vielen Dank für die Info. Hatte das so nicht im Focus. Schade, dass so der broadlink raus fällt. Vielleicht kommt ja demnächst der Deutsche Skill.

@hartmut.krueger: ich persönlich nutze oft mal idealo bei Dingen die ich gerne hätte, aber nicht sofort brauche, aber andere kaufen halt gern bei Otto und zahlen gern das doppelte :)
Zuletzt geändert von Christian1234567 am Mo 20. Aug 2018, 23:07, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1306
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

Mo 20. Aug 2018, 23:15

Christian1234567 hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 23:05
Hey Dedl, vielen Dank für die Info. Hatte das so nicht im Focus. Schade, dass so der broadlink raus fällt. Vielleicht kommt ja demnächst der Deutsche Skill.

@hartmut.krueger: ich persönlich nutze oft mal idealo bei Dingen die ich gerne hätte, aber nicht sofort brauche, aber andere kaufen halt gern bei Otto und zahlen gern das doppelte :)
Ich weiss jetzt nicht, warum ohne Skill der Broadlink ausfallen sollte. Über das RM-PlugIn läuft es tadellos und ein altes Androidgerät (glaub das PlugIn läuft ab Android 2.xxx schon) bekommt man auf jedem Trödelmarkt "nachgeworfen".
Klar wäre es schön, wenn der Skill in Deutschland endlich veröffentlicht werden würde, aber so umständlich ist das PlugIn nun nicht einzurichten und es funktioniert hier in allen Räumen mit allen Broadlink zuverlässig und ausfallfrei.

Mir geht es nicht um das Doppelte zu zahlen. Auch ich bin an preiswerten Lösungen interessiert. Da stehe ich zu.
Aber wenn mir etwas (und dafür ist Ebay ja mehr als bekannt) übermäßig billig und nur unter bestimmten Voraussetzungen angeboten wird, werde ich stutzig.
1 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

StaatsfeindX
Beiträge: 50
Registriert: Do 5. Apr 2018, 14:00

Mo 20. Aug 2018, 23:42

Wenn Logitech Harmony nicht gefällt und das mit dem Broadlink nun daran scheitern soll das man zur Steuerung mit Alexa entweder ein altes Smartphone oder einen Fire TV Stick braucht, dann wird man wohl oder übel wieder zu den originalen FB´s greifen müssen und alles per Hand erledigen müssen.

Klar wäre es fein wenn es den Skill für den Broadlink auch in Deutschland geben würde, aber bis dahin kann man auch gut mit der Lösung über die App leben. Selbst das einrichten ist mit den ganzen Tutorials die man in Wort und Bild im Netz findet keine Hexerei und lässt sich an einem Samstag zwischen Kaffe und Kucken und dem Abendbrot erledigen.

@hartmut

Der Preis für den BL Mini ist bei Bestellung über China normal, dann muss man aber auch damit leben das die Ware bis zu 1 Monat unterwegs sein kann und das eine Reklamation bei Defekt ein Gedulds- bzw. Glücksspiel werden kann.
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1306
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

Di 21. Aug 2018, 00:01

StaatsfeindX hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 23:42
Wenn Logitech Harmony nicht gefällt und das mit dem Broadlink nun daran scheitern soll das man zur Steuerung mit Alexa entweder ein altes Smartphone oder einen Fire TV Stick braucht, dann wird man wohl oder übel wieder zu den originalen FB´s greifen müssen und alles per Hand erledigen müssen.

Klar wäre es fein wenn es den Skill für den Broadlink auch in Deutschland geben würde, aber bis dahin kann man auch gut mit der Lösung über die App leben. Selbst das einrichten ist mit den ganzen Tutorials die man in Wort und Bild im Netz findet keine Hexerei und lässt sich an einem Samstag zwischen Kaffe und Kucken und dem Abendbrot erledigen.
Das sehe ich genau so. Unkompliziert, schnell..... Auch vollkommen ohne technisches Verständnis einzurichten.



StaatsfeindX hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 23:42

@hartmut

Der Preis für den BL Mini ist bei Bestellung über China normal, dann muss man aber auch damit leben das die Ware bis zu 1 Monat unterwegs sein kann und das eine Reklamation bei Defekt ein Gedulds- bzw. Glücksspiel werden kann.
Ok, dann nehm ich das mal so hin :-D Aber 1 Monat...... ist ne Hausnummer, aber, auf Grund des Transportweges, verständlich.
Reklamationsproblem sehe ich auch klar vor mir. Aber bei, im Schnitt, 25 € für einen Mini, sehe ich da per Amazon nicht als Problem an.
Zuletzt geändert von hartmut.krüger am Di 21. Aug 2018, 00:02, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Antworten

Zurück zu „Fernbedienungen“

  • Information