Echo Dot 3. Generation - Mikrofon

Hier geht es um grundlegende Diskussionen bezüglich der Amazon Echo Systeme.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
RoulettePilot
Beiträge: 49
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 03:00
Wohnort: Datteln
Vorhandene Echo Dots: 3

Sa 13. Okt 2018, 16:26

Hallöchen,

Ich habe einen Google Mini und die Dots der 2. Generation.
Spiele ich beim Google Mini sehr laut Musik ab, so reicht ein normales (fast geflüstertes) "Hey Google", und er versteht mich sofort, und wartet auf Befehle

Beim Echo DOT muss ich teilweise (wenn er Musik abspielt), selbst bei mittlerer Musiklautstärke schon fast Brüllen.

Wie ist es bei dem Neuen Dot der 3. Generation?
Er ist ja nun noch Lauter, und hat weniger Mikrophone.

Wie gut reagiert da Alexa auf Befehle, während Sie Musik abspielt?
Besser, genauso, oder schlechter als der Dot 2G?

und..
in einem Video sah ich, das der neue Dot langsamer reagierte... Lag das am dortigen Netz, oder ist dies generell so?
1 x
Benutzeravatar

Samsa
Beiträge: 10
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 17:02

So 14. Okt 2018, 16:09

Ich habe den 3er Dot jetzt seit ein paar Tagen im Einsatz. An gleicher Stelle stand vorher ein 2er Dot. Der 3. hört definitiv besser. Auch bei lauter Musik. Die Reaktionszeit ist tatsächlich etwas langsamer - wobei es fast so aussieht, als ob nur ihr Licht mit minimaler Verzögerung angeht. Die Soundqualität ist bei Musik besser, wenn Alexa spricht klingt es meiner Meinung nach aber ziemlich bescheiden. Sehr dumpf und schwer verständlich
Zuletzt geändert von Samsa am So 14. Okt 2018, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.
1 x
Antworten

Zurück zu „Echo Allgemein“

  • Information