Harmony Skill Deutsch

Benutzeravatar

lessandro
Beiträge: 504
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 10:46
Wohnort: Bodensee
Vorhandene Echos: 1

Do 31. Aug 2017, 15:18

whiteduck hat geschrieben:
Do 31. Aug 2017, 14:42
lessandro hat geschrieben:
Do 31. Aug 2017, 11:41
Und auf welche Geräte ist in den 4 einzelnen Aktionen jeweils die Taste "Pause" gelegt?
Musstest Du das beim Anlegen der Aktionen in Harmony manuell machen oder wurde immer automatisch das richtige Gerät ausgewählt?
Auf die Taste "Pause" wie auch bei der Funktionierenden Aktion. Ich weiss leider nicht mehr ob ich das Manuell zugewiesen habe...
Und zu welchem Gerät ist die Pausetaste jeweils zugeordnet?
Du sagst bei deinen Fernseher-Aktionen geht es. Geht das Signal direkt an den Fernseher oder an einen SAT-Receiver oder DVB-T Receiver oder wer bekommt die Pause?
Gleiches bzgl. Kodi, das kann ja auch auf zig Geräten laufen.
0 x
Geräte: Amazon Echo, Harmony Touch & Hub, Beckhoff SPS mit EnOcean Sensoren und Aktoren
Details siehe Profil
Benutzeravatar

whiteduck
Beiträge: 163
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 18:56
Wohnort: Bulgarien

Do 31. Aug 2017, 15:28

Der Befehl geht bei beiden TV Aktionen jeweils an einem meiner beiden SAT-Receiver. Bei der Kodi Aktion logischerweise direkt an Kodi. Es sind ja immer die gleichen Tasten auf der Harmony belegt. Darum ist das nicht Funktionieren für mich nicht Nachvollziehbar.
0 x
Benutzeravatar

lessandro
Beiträge: 504
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 10:46
Wohnort: Bodensee
Vorhandene Echos: 1

Do 31. Aug 2017, 17:15

Kodi ist doch nur eine Software, oder verstehe ich Dich da falsch. Die Frage wäre, auf welchem Gerät Kodi läuft? Weil bei dem Gerät die Fernbedienungsbefehle ja erst einmal verarbeitet werden müssen.

Schon klar, dass es immer die gleiche Taste auf der Fernbedienung ist.
Aber ich habe ja keine Ahnung, auf was der Skill zugreift.

Beispiel:
Wenn man sagt "Pause", wird dann immer der Befehl gesendet, der auf der Pausetaste liegt (theoretisch könnte man ja auch eine ganz andere Funktion auf die Pausetaste legen), oder wird immer der "Pause-Befehl" eines der Geräte der Aktion gesendet, egal was auf dem Button liegt?

Daher meine Frage, ob Du Pause manuell verknüpfen musstest oder nicht.
0 x
Geräte: Amazon Echo, Harmony Touch & Hub, Beckhoff SPS mit EnOcean Sensoren und Aktoren
Details siehe Profil
Benutzeravatar

Fonzo
Beiträge: 1059
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 00:06

Do 31. Aug 2017, 20:06

lessandro hat geschrieben:
Do 31. Aug 2017, 17:15
Daher meine Frage, ob Du Pause manuell verknüpfen musstest oder nicht.
Das komische ist, das das anscheinend keine Unterschied macht. Eins steht definitiv wohl fest, wenn man nicht die Standard Tasten Belegung nimmt, kann man dies zur Zeit vergessen, weil der Skill wohl von der Standardbelegung ausgeht. Wenn wie in meinem Fall eine Dreambox auf Play/Pause liegt versucht der Skill das an den TV zu schicken was nicht funktionieren kann. Unverständlich ist mir aber, das das bei mir mit dem FireTV auch nicht geht, weil da ist rein gar nichts verändert worden, da liegt ja der Standard Befehl drauf. Wissen kann das letztlich nur Logitech daher muss man wohl warten bis die sich dazu äußern.
0 x
Benutzeravatar

buerts
Beiträge: 14
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 06:47

Fr 1. Sep 2017, 06:38

Bei mir liegt sowohl bei der Aktion Kodi,TV,Bluray,PS4,XBOX immer der Befehl auf den Standardtasten für Play,Stop usw auf der Fernbedienung aber trotzdem funktioniert es nicht mit dem Skill
Der Skill ist halt noch eine Baustelle genauso wie es eigentlich die gesamte Alexa ist ;)
0 x
Benutzeravatar

whiteduck
Beiträge: 163
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 18:56
Wohnort: Bulgarien

Fr 1. Sep 2017, 09:15

So seit gestern Abend laufen meine ganzen Aktionen wie es sein sollte.D.h. Aktionen TV und Aktionen Kodi führen dieselben Befehle aus: Pause, Weiter oder Wiedergabe, Vor, Zurück, Stop. (Laut, Leise liefen ja vorher schon) Ich hatte nichts an meiner Konfig verändert.
0 x
Benutzeravatar

frank_ooe
Beiträge: 25
Registriert: Do 23. Feb 2017, 15:33

Fr 1. Sep 2017, 09:33

pop3 hat geschrieben:Hallo, weiss schon jemand wann der für Januar angekündigte Harmony Skill Deutsch erscheint.

Gruß Sven
Ich hab den Skill seit dieser Woche Bild

Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk

0 x
Benutzeravatar

frank_ooe
Beiträge: 25
Registriert: Do 23. Feb 2017, 15:33

So 3. Sep 2017, 16:05

wie gebe ich TV Sendernamen, statt Kanalnummern im Harmony ( am PC ) ein ?
Danke Frank

Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk

0 x
Benutzeravatar

axs77
Beiträge: 9
Registriert: Do 17. Nov 2016, 12:48

Mo 4. Sep 2017, 13:01

Du musst dir TV Favoriten in der harmony anlegen. Dann den skill de- und wieder aktivieren.
0 x
Benutzeravatar

pinguin1111
Beiträge: 12
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 19:27
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 3

Mo 4. Sep 2017, 15:17

Hallo, habe den Skill jetzt installiert und versucht das Konto zu synchronisieren. Wenn ich auf Konto verknüpfen gehe melde ich mich an, dann kommen die zwei Seiten wo man die Anzeigenamen für Fehrnseher und Programme festlegt, dann auf der 3. Seite steht dann unten noch Konto verbinden. Das habe ich auch angeklickt, danach springt es wieder zurück in die Alexa App und wenn ich auf den Skill gehe ist der immer noch nicht mit dem Harmony Konto verknüpft....was mache ich falsch???
0 x
Antworten

Zurück zu „Logitech Harmony“

  • Information