Alexa sagen in welchem Raum sie ist

Benutzeravatar

Themenstarter
kapbreiter
Beiträge: 160
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 07:44

Do 16. Nov 2017, 22:09

hi

ich hab nun auch den show

jetzt will ich zb den alten echo in den Partyraum stellen


kann man irgendwo definieren

wenn ich im Wohnzimmer sage "Alexa schalte Licht ein" dass das Licht im WZ angeht

wenn ich das zur Alexa im Partyraum sage eben das Licht dort

quasi man müsste dem Echo w sagen in welchem Zimmer er steht?

geht das?

lg
tom
0 x
Benutzeravatar

Phili
Beiträge: 1
Registriert: Do 17. Aug 2017, 09:54

Do 16. Nov 2017, 22:20

Genau das würde ich auch gerne wissen.
Schaffe mir bald weitere Echos an.
Ich glaube das könnte mit Gruppen funktionieren, die man in der Alexa App erstellen kann.
Dort kann man auch Echos mit in Gruppen packen.

Hat das schon wer usprobiert ?
0 x
Benutzeravatar

robin.h
Beiträge: 373
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 3

Do 16. Nov 2017, 22:21

ja... die entsprechenden Gruppen im Smart Home Bereich anlegen und den jeweiligen Echo auch den Gruppen zuordnen
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
kapbreiter
Beiträge: 160
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 07:44

Do 16. Nov 2017, 23:25

versteh ich nicht ganz
evtl kannst mir da auf die Sprünge helfen


mein IST Zustand
Wohnzimmer mit (3-4 Hue Lampen) diese sind in der Hue APP als "Wohnzimmer" gruppiert
ECHO Show


Schlafzimmer
1 Deckenleuchte HUE
1 Echo


derzeit sag ich halt "Schalte Wohnzimmer ein/aus" oder eben Schlafzimmer ein/aus


optimal

Im Wohnzimmer zu sagen "schalte Licht ein


im Schlafzimmer zu sagen schalte Licht aus


danke
tom
Zuletzt geändert von kapbreiter am Do 16. Nov 2017, 23:27, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

WaJoWi
Beiträge: 84
Registriert: Do 26. Jan 2017, 11:52
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 4

Fr 17. Nov 2017, 07:07

kapbreiter hat geschrieben:
Do 16. Nov 2017, 23:25
versteh ich nicht ganz
Mit den Gruppen kann man genau das tun! Alle Lampen die mit dem entsprechenden Echo (Dot) in einer Gruppen sind, werden mit diesem geschaltet wenn man sagt: "Alexa, schalte das Licht ein" oder "Alexa, Licht aus".

Ich habe in fünf Räumen Echos stehen und in jedem Raum kann ich jetzt mit dem gleichen Kommando das Licht schalten. Tolle Sache!

Was nicht geht, sind Steckdosen an denen vielleicht Lampen angeschlossen sind. Nur (erkannte) Lichtquellen werden geschaltet.
0 x
Benutzeravatar

robin.h
Beiträge: 373
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 3

Fr 17. Nov 2017, 07:20

Okay... am besten bennenst du die Gruppen in der Hue App um... z.b. Wohnzimmer zu WZ.
dann gehst du in die Alexa App und dort auf Smart Home.
unter Geräte sollte jetzt WZ auftauchen... wenn nicht: aktualisieren (durch zug nach unten) oder Geräte suchen...
jetzt solltest du WZ haben und Wohnzimmer sollte dort verschwunden sein.

Im Anschluss gehst du auf Gruppen und legts dort Wohnzimmer an.

In die Gruppe Wohnzimmer packst du jetzt entweder WZ oder die Lampen einzeln (ich packe immer die Lampen einzeln rein).
ebenfalls kannst du ganz oben noch einen Echo der Gruppe zuordnen.
dann speicherst du das.

Jetzt kannst du in den anderen Räumen z.b. Wohnzimmer aus/an usw. sagen.
wenn du aber IM Wohnzimmer bist und mit dem Echo sprichst, der in der Wohnzimmergruppe steht, reicht "Licht an/aus" usw.
Der Raumname wird hier nicht mehr nötig.


Du solltest wie oben geschrieben in erster Linie keine Doppelbennenungen in Alexa und Hue haben.
die werden übernommen.

Wenn du z.b. in der Hueapp eine Lampe Deckenleuchte nennst...umd diese in der Alexaapp umbenennst auf "Kleines Licht", werden beide Bezeichnungen von Alexa gefunden, obwohl Deckenleuchte nicht in der Alexaapp auftaucht.


Das beste System:
in der Hueapp den einzelnen Lampen die Bezeichnung geben, auf die sie hören sollen...
Aber die Zimmer in der Hueapp NICHT so benennen, wie du sie "ansprechen" willst... hier eben die Alexa Gruppen nutzen und dort den Namen vergeben.
1 x
Benutzeravatar

TI_Andreas
Beiträge: 215
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 10:27
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 5

Fr 17. Nov 2017, 09:34

Schau mal hier im Forum im Bereich "Gruppen" nach. Dort ist das Vorgehen beschrieben.
0 x
Benutzeravatar

robin.h
Beiträge: 373
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 3

Fr 17. Nov 2017, 10:30

......nicht nur da ;)
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
kapbreiter
Beiträge: 160
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 07:44

Fr 17. Nov 2017, 16:50

ao ganz hab Ichs noch nicht


das geht zwar wenn die Gruppe Wohnzimmer in der Alexa heist


aber woher weis Alexa dass mit "Alexa schalte LICHT EIN" diese zu schalten ist?

leider geht dann Szene Sprachsteuerung nicht mehr Wohnzimmer gibt es dann nicht mehr ?!?


Nachtrag:
Man kann Wohnzimmer sowohl asl Zimemrname in der Hue APP als auch als Gruppenname haben

weiters unklar

Wieso weis Alexa dass mit Licht nun die Gruppe Wohnzimmer zu schalten ist?!?
Zuletzt geändert von kapbreiter am Fr 17. Nov 2017, 16:53, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

robin.h
Beiträge: 373
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 3

Fr 17. Nov 2017, 17:09

Also nochmal:
Du legst in der AlexaApp eine Gruppe an. zB Wohnzimmer. Da packst du die Lampen rein, aber auch den Echo, der zu dieser Gruppe gehören soll...
und wenn du dann an DIESEM Echo Licht aus sagst, geht das Licht in der Gruppe aus zu der DIESER Echo gehört.
Zur Bennenung hab ich oben schon geschrieben, dass du Doppelbenennungen vermeiden solltest.
Wenn du in der Hue App ein Wohnzimmer erstellt hast, solltest du das in der Alexa App nicht machen.
Nenn es in der Hue App WZ und in Alexa Wohnzimmer.
0 x
Antworten

Zurück zu „Smart Home Gruppen“

  • Information
  • Plattform Partner:


    Software Partner: