Max! Heizungssteuerung

Homematic, Fibaro, Telekom Magenta etc.
Benutzeravatar

Sturmtruuper
Beiträge: 1
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 21:09

Mi 18. Okt 2017, 22:02

Ich habe bei mir FHEM mit der HA Bridge und HomeMatic Thermostaten am laufen. Funktioniert perfekt mit Alexa.
Ich stelle jetzt auf Max um. Gleiches Vorgehen wie bei HomeMatic, nur die NanoCul muss in FHEM anders eingebunden werden.
Ich werde gerne berichten wenn es jemanden interessiert.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
0 x
Benutzeravatar

solo99
Beiträge: 13
Registriert: Do 17. Nov 2016, 19:42

So 29. Okt 2017, 19:22

Kann man Max! Heizungssteuerung auch mit ioBroker machen?
0 x
Benutzeravatar

danielbru
Beiträge: 1
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 00:25

Mi 1. Nov 2017, 00:44

Hallo Sturmtruuper,

ich würde mich sehr freuen, wenn du darüber berichten könntest.

Habe meine MAX-Geräte alle in FHEM hinterlegt und auch die HA Bridge installiert. Zum testen die Wohnzimmerheizung eingebunden. Klappt aber nicht so richtig. Wenn ich die Heizung jetzt zum Beispiel auf 18 Grad stehen habe, wie kann ich dann die Temperatur erhöhen oder senken?
0 x
Benutzeravatar

r-m-w
Beiträge: 2
Registriert: So 5. Nov 2017, 10:28

So 5. Nov 2017, 16:48

Hallo zusammen,

ich häng mich mal hier dran... :grinning:
Hab den Echo Plus mit ha-bridge und FHEM am laufen.
Mich würde auch interessieren wie ich meine MAX! Komponenten ansteuern kann.

Gruß
0 x
Benutzeravatar

Guenter
Beiträge: 3
Registriert: Di 7. Nov 2017, 11:32

Do 9. Nov 2017, 14:59

Hat schon jemand von Euch den Echo Plus mit dem MAX verbunden vielleicht? Funktioniert der also mit dem integrierten HUB ?
Danke für Eure Antworten.
0 x
Benutzeravatar

asgoslar
Beiträge: 4
Registriert: So 12. Nov 2017, 00:28

So 12. Nov 2017, 00:36

Da hänge ich mich gleich mal mit dran. Habe alles von Max! und den echo plus

Danke für eure Hilfe

Lg Andy
0 x
Benutzeravatar

Jaeger
Beiträge: 4
Registriert: Di 14. Nov 2017, 07:52

Di 14. Nov 2017, 09:11

Also klappt das mit Max und OpenHab ohne Probleme?
Mein Haus ist komplett mit Max zugepflastert und eine Synology hab ich noch im Netzwerk.
Geht dann wirklich Systemstatusabfrage, Temperatureinstellung je Raum, Modus je Raum, usw.?

War kurz davor auf Homematic umrüsten und fand dann den Thread hier.
0 x
Benutzeravatar

ratzman
Beiträge: 1
Registriert: Do 7. Dez 2017, 15:45

Do 7. Dez 2017, 16:00

Ich habe mich die letzten Tage auch intensiv mit dem Thema beschäftigt.

Nach unzähligen Stunden ist es mir dann gestern gelungen, das Alexa den Wert eines Max Thermostates per Sprache geändert hat.

Ich habe dazu OpenHab auf einer Synology Diskstation installiert und in OpenHab die Hue Emulation verwendet.

Was mich störte war, dass ich die aktuelle Temperatur nicht abfragen, sondern nur eine Neue setzen konnte.
Aus meiner Sicht gibt die Hue Emulation in OpenHab dies einfach nicht her.

Deswegen wollte ich statt der Hue Emulation das Binding OpenHab Cloud verwenden und in Alexa dann das zugehörige Skill OpenHab verwenden.
Nach etlichen Stunden, habe ich es geschafft, das Alexa die Items zur TemperaturABFRAGE unter Smart Home als Gerät findet und auflistet.

Was jetzt nicht mehr gefunden wird, sind die Tags um eine Temperatur zu setzen. Obwohl diese in OpenHab unter "Control" korrekt gelistet werden.
Ein Eintrag zum Setzen der Temperatur in meiner Items Datei sieht so aus:

Number maxSetTempEsstisch "Setze Esstisch" ["TargetTemperature"] {channel="max:thermostatplus:KEQxxxxxxx:KEQxxxxxx:set_temp"}

Derselbe Eintrag wurde gestern mit HueEmulation noch gefunden.
Ich weiß nicht mehr weiter.

Warum erkennt Alexa mit OpenHab Cloud das Tag "TargetTemperature" nicht, aber mit HueEmulation wohl????

Bin für jeden Tipp dankbar.. Kann man z.B. sehen was Alexa bei der Suche loggt?
Zuletzt geändert von ratzman am Do 7. Dez 2017, 16:02, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Dlay
Beiträge: 1
Registriert: Sa 23. Dez 2017, 14:08

Sa 23. Dez 2017, 14:16

Moin,
bin ganz neu hier, habe seit heute eine Alexa und FHEM, sowie MAX! Thermostate.

Das ganze über habridge auf einem PI3 verknüpft.

Über so einen Link:
192.168.1.207:8088/fhem?cmd=set%20MAX_06ac93%20desiredTemperature%20boost

lässt sich z.b. der Boost Modus aktivieren.

So kann ich jetzt alle Thermostate boosten, in den Off Mode setzen oder in Auto, zum Beispiel wenn ich die Wohnung schnell aufheizen will oder lüfte.
Dafür kann ich ein habridge default add device verwenden:

Das nenne ich Heizung Boost und trage unter ON die "Boost" Links aller Thermostate ein.
Für Heizung halt ein Device mit allen "off" Links im OFF Feld von habridge und "Auto" Links in ON Feld.

Um einzelne Thermostate zu steuern legt man ein neues Device in HA-Bridge an, z.b. Heizung Wohnzimmer und befüllt die Felder wie folgt:

On Items:
Type: HTTP Device
Target Item: hxxp://192.168.1.207:8088/fhem?cmd=set%20MAX_06ac93%20desiredTemperature%20auto

Dim Items:
Type: HTTP Device
Target Item: hxxp://192.168.1.207:8088/fhem?cmd=set%20MAX_06ac93%20desiredTemperature%20${intensity.percent}

Off Items
Type: HTTP Device
Target Item: hxxp://192.168.1.207:8088/fhem?cmd=set%20MAX_06ac93%20desiredTemperature%20off

hxxp bitte durch http ersetzen, und die MAX_Adressen entsprechend eintragen.

Daraus resultieren folgende Kommandos via Alexa:
Alexa, schalte Heizung Wohnzimmer an (dann im Auto-Modus)
Alexa, schalte Heizung Wohnzimmer aus
Alexa, setze Heizung Wohnzimmer auf 22 (leider ohne Grad dahinter, anders wird es nicht verstanden)

Gruß
Dlay

P.S.: Jetzt habe ich unter FHEM grad noch das define alexa entdeckt sowie dazugehörige custom skills.
Wenn ich das recht verstehe kann man so seine komplette FHEM installation via alexa und custom skill steuern.
Die Einrichtung ist aber mehr als komplex.. :-(
Zuletzt geändert von Dlay am Sa 23. Dez 2017, 16:13, insgesamt 8-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Tigrababe
Beiträge: 1
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 22:06

Mi 27. Dez 2017, 22:16

Hallo,

bin neu hier und habe zu Weihnachten meine Alexa bekommen und habe die MAX! Thermostate mit Cube und möchte nun auch darüber andere Kompetenten in mein SmartHome einspeisen.

Jetzt gibt es so viele Hilfestellungen und Anleitungen bezüglich dieser Sache, wie HAB2 und Co. Gibt es irgendwo im Netz eine Anleitung von A-Z um dies umsetzen zu können? Ich bin jetzt keine Soft- und Hardware-Depp, aber das Szenario ist schon ein tricky und ich würde mich über eine tolle Anleitung freuen.

MAX! Home automatik 2.2 und OPENHab habe ich mir schon runter geladen, aber ich komme nicht weiter, da diese Verzeichnisse nicht erstellt sind!?

Ich will es auf alle Fälle schaffen, MAX! und ALEXA zu "verkuppeln". :-)

Liebe Grüsse
Sandra, das Tigrababe
0 x
Antworten

Zurück zu „Smart Home Systeme“

  • Information