Gelöst: Fritz DECT200, IFTTT und HA Bridge

Yonomi, IFTTT etc.
Benutzeravatar

Themenstarter
manfred.bartelt
Beiträge: 37
Registriert: Do 10. Nov 2016, 19:19
Wohnort: Kerpen, NRW
Vorhandene Echos: 1

Fr 13. Jan 2017, 12:56

Hi,

ich habe auf meinem Windows Home Server 2011 folgenden PHP-Script abgelegt. Damit triggere ich per Maker Channel von IFTTT die Steckdosen und kann sie schalten. Nun möchte ich aber nicht den Umweg via Internet und IFTTT gehen. Ich habe die HA-Bridge auf dem WHS2011 installiert und starte sie so:

Code: Alles auswählen

java -jar -Dserver.port=8082 ha-bridge-3.5.1.jar
Dann dort manuell ein Device eingerichtet:

Code: Alles auswählen

[{"id":"1","uniqueid":"00:17:88:5E:D3:04-04","name":"Leuchtkugel","deviceType":"custom","targetDevice":"Encapsulated","offUrl":"http://x.x.x.x:80/fritz.php?actname\u003dKueche-Kugel\u0026action\u003doff","dimUrl":"","onUrl":"http://x.x.x.x:80/fritz.php?actname\u003dKueche-Kugel\u0026action\u003don","httpVerb":"GET","contentType":"application/x-www-form-urlencoded"}]
Beim Test schalten geht es nur ab und zu und es kommt dieser Fehler:

Code: Alles auswählen

Request Error, Pleae look in your habridge log: error {"type":6,"address":"/lights/1","description":"Error on calling url to change device state","parameter":"/lights/1state"}
Error log sagt:

Code: Alles auswählen

Error on calling url to change device state: http://x.x.x.x:80/fritz.php?actname=Kueche-Kugel&action=off
In der Alexa app wird das Gerät gefunden und beim Aufruf kommt die Fehlermeldung, das die Bridge nicht gefunden wird. Schaltvorgang wird dann aber oftmals ausgeführt.

Der Aufruf per Webbrowser schaltet die DECT200 problemlos.

Irgendwelche Ideen wo ich die Fehlersuche starten soll?
Zuletzt geändert von manfred.bartelt am Fr 20. Jan 2017, 14:59, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
manfred.bartelt
Beiträge: 37
Registriert: Do 10. Nov 2016, 19:19
Wohnort: Kerpen, NRW
Vorhandene Echos: 1

Fr 20. Jan 2017, 14:59

Habe das ganze nun mit einem anderen Script, den ich im IP-Phone Forum gefunden habe zum laufen bekommen. Die HA-Bridge läuft inzischen als Dienst auf dem Server, so funktioniert sie nach einem Server Neustart auch.

Bei interesse kann ich den Script gerne hier posten und auch erklären wie die HA-Bridge unter Windows als Dienst eingerichtet wird.
2 x
Benutzeravatar

markus.busche
Beiträge: 3
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 15:10

Fr 20. Jan 2017, 15:16

Hallo Manfred,
ich wäre am Script und einer kleinen Anleitung sehr interessiert - hatte schon gedanklich einen verregneten Sonntag dafür verplant.
Beste Grüße,
Markus
0 x
Benutzeravatar

lessandro
Beiträge: 531
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 10:46
Wohnort: Bodensee
Vorhandene Echos: 1

Fr 20. Jan 2017, 15:36

Ja kannst du gerne posten.
0 x
Geräte: Amazon Echo, Harmony Touch & Hub, Beckhoff SPS mit EnOcean Sensoren und Aktoren
Details siehe Profil
Benutzeravatar

Themenstarter
manfred.bartelt
Beiträge: 37
Registriert: Do 10. Nov 2016, 19:19
Wohnort: Kerpen, NRW
Vorhandene Echos: 1

Fr 20. Jan 2017, 15:54

Als erstes sollte in der Fritzbox ein neuer Benutzer eingerichtet werden, der nur Zugriff auf den Bereich Smarthome hat. Alle anderen Haken unbedingt entfernen. In der smarthome.php die zwei Zeilen bearbeiten und den neu vergebenen Benutzer und das Passwort einfügen. Mehr ist nicht notwendig!

Code: Alles auswählen

define("USR","Benutzername");
define("PAS","Passwort");
Nun das komplette Verzeichnis auf den Webserver verschieben. Das ist alles. Wenn man den Script ohne Parameter aufruft kommt eine Ausgabe auf den Schirm, wo die Aktoren geschaltet werden können und die Temperatur angezeigt wird. Beachte allerdings, das der Status nicht sofort geändert wird. Es kann passieren, obwohl die Dose on ist sie noch kurze Zeit als off dargestellt wird.

Viel wichtiger ist das schalten per HA-Bridge. Hierfür muß man sich aus der Fritzbox Oberfläche unter Smarthome die AIN der einzelnen Aktoren sich notieren bzw kopieren. Leerzeichen müssen weggelassen werden. In der HA-Bridge einen neues Device manuell anlegen und den Script unter on und off so einfügen:

Code: Alles auswählen

On-URL: http://ip-des-webservers/smarthome.php?ain=hier_notierte_AIN-einfügen&task=AN
Off-URL: http://ip-des-webservers/smarthome.php?ain=hier_notierte_AIN-einfügen&task=AUS
Http Verb: GET
Content Type: application/x-form-urlencoded
Das ist eigendlich alles.
Dateianhänge
DECT200.zip
(5.92 KiB) 251-mal heruntergeladen
1 x
Benutzeravatar

markus.busche
Beiträge: 3
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 15:10

Fr 20. Jan 2017, 16:03

Besten Dank für die Mühe!
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
manfred.bartelt
Beiträge: 37
Registriert: Do 10. Nov 2016, 19:19
Wohnort: Kerpen, NRW
Vorhandene Echos: 1

Fr 20. Jan 2017, 16:05

markus.busche hat geschrieben:Besten Dank für die Mühe!
Gern geschehen.
0 x
Benutzeravatar

markus.busche
Beiträge: 3
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 15:10

Sa 21. Jan 2017, 12:41

Also, das funktioniert so weit schon mal klasse. Wenn jetzt noch jemand eine Idee hat, wie ich den Comet DECT Heizkörperthermostat mit ins Spiel bringe, bin ich restlos glücklich!

Beste Grüße,
Markus

/Edit: http://www.tdressler.net/ipsymcon/fritz_aha.html könnte ein Weg sein.
0 x
Benutzeravatar

greenbaretts
Beiträge: 3
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 16:38

Mo 20. Feb 2017, 16:40

hallo

bin neuling auf diesen gebiet, probiere schon eine weile meine fritzdect mit einzubinden in ha bridge

könnte das bitte jemand schritt für schritterklären?

wohin kommt die smarthome.php in den habridgeordner?

bitte helft mir.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
manfred.bartelt
Beiträge: 37
Registriert: Do 10. Nov 2016, 19:19
Wohnort: Kerpen, NRW
Vorhandene Echos: 1

Mo 20. Feb 2017, 17:20

Habe ich bereits hier erklärt.

Die PHP-Datei muß auf einem Webserver installiert werden.
0 x
Antworten

Zurück zu „Software und Apps“

  • Information
  • Plattform Partner:


    Software Partner: