WLAN Steckdose aus China

In diesen Bereich geht es um Zwischenstecker (z.B. TP-Link HS110) und Schalter (z.B. Sonoff).
Benutzeravatar

Themenstarter
Zepan
Beiträge: 42
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 08:32

Mi 11. Jan 2017, 22:06

Kennt jemand diese Steckdosen und kann da was zu sagen ?

https://de.aliexpress.com/item/Wifi-Sma ... 24d99629f2

Gruß
Zepan
0 x

Benutzeravatar

Roi Danton
Beiträge: 31
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 11:16

Sa 21. Jan 2017, 11:56

Viel Erfolg bei evtl. Gewährleistungs- oder Garantieansprüchen :O

<
0 x

Benutzeravatar

Frank62
Beiträge: 276
Registriert: Do 24. Nov 2016, 13:36
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:

Sa 21. Jan 2017, 12:01

Roi Danton hat geschrieben:Viel Erfolg bei evtl. Gewährleistungs- oder Garantieansprüchen :O

<
Das ist wie ein Ü-Ei....
Es besteht aus 3 Teile...

Spannung = Hat man, kommt es durch den Zoll?
Spass = Hat man, wenn es angekommen ist :)
Abenteuer = Hat man, wenn es defekt ankommt und man umtauschen muss :-(
0 x
-------------------
Gruß Frank62
95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.
Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt und unterliegen dem Copyright des Verfassers !

Benutzeravatar

Frank62
Beiträge: 276
Registriert: Do 24. Nov 2016, 13:36
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:

Sa 21. Jan 2017, 12:05

Zepan hat geschrieben:Kennt jemand diese Steckdosen und kann da was zu sagen ?

https://de.aliexpress.com/item/Wifi-Sma ... 24d99629f2

Gruß
Zepan
Bitte benutze die Linkfunkion vom Forum danke.
So sieht es richtig aus WLAN Steckdose aus China
1 x
-------------------
Gruß Frank62
95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.
Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt und unterliegen dem Copyright des Verfassers !

Benutzeravatar

Themenstarter
Zepan
Beiträge: 42
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 08:32

Sa 21. Jan 2017, 14:41

Manchmal ist weniger mehr !
Selten so überflüssige Kommentare gelesen!
Aber vermutlich ist es so wenn man sonst im Leben nix hat.
0 x

Benutzeravatar

Roi Danton
Beiträge: 31
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 11:16

So 22. Jan 2017, 10:20

Zepan hat geschrieben:Manchmal ist weniger mehr !
Selten so überflüssige Kommentare gelesen!
Aber vermutlich ist es so wenn man sonst im Leben nix hat.
Dann probier das mit Garantie und Gewährleistung beim Chinamann ruhig aus :O

<
0 x

Benutzeravatar

PJF16
Globaler Moderator
Beiträge: 154
Registriert: Do 19. Jan 2017, 23:11
Wohnort: Wien
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 1

So 22. Jan 2017, 11:29

Dass man Garantie und Gewährleistung bei einem Chinagerät vergessen kann, wird wohl hoffentlich jedem klar sein. Das ist aber nicht die Frage des Threaderstellers. ;)

Wenn das Produkt funktioniert zu diesem Preis, dann verzichte ich auch gerne mal auf Garantie und Gewährleistung.
3 x

Benutzeravatar

Roi Danton
Beiträge: 31
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 11:16

Mo 23. Jan 2017, 09:38

Du wärest überrascht, wie wenig Kunden den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung kennen ... und noch weniger die Problem mit dem 'Chinamann' ...

Insbesondere die Amazonforen und deren fb-Seiten quellen ja förmlich über davon :/

<
0 x

Benutzeravatar

Darth
Beiträge: 8
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 07:03

Mo 23. Jan 2017, 14:21

Und dennoch kennt niemand die Steckdose ..... und mancher stopft alles aus China in einen Sack.

Ich würde das Risiko durchaus auch eingehen, denn es geht immerhin "nur" um eine Steckdose und damit um einen relativ geringen Warenwert.
0 x

Benutzeravatar

Dirk
Beiträge: 126
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 05:53
Vorhandene Echos: 1

Mo 23. Jan 2017, 14:59

Man kann nicht alles aus China als schlecht bezeichnen. Gerade die Smartphone Hersteller bauen mittlerweile auf Top Niveau.
Ich selber habe eine Huawei Honor 7.
0 x

Antworten
  • Information