Audible und Sonos - Alternativen?

Audible und Co
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Joschko
Beiträge: 11
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 20:36

Mi 6. Dez 2017, 19:59

Ja ich weiß - ich bin selber schuld - man sollte sich nicht von tollen Demonstrationen, überzeugenden Verkäufern und dem Spieltrieb überwältigen lassen. Ich bin schuldig.

Habe mir heute den Sonos One gekauft und installiert (d.h. zweimal installiert - weil die Verknüpfung zu Alexa nicht funktioniert hat) - dann hat mich das ganze Ding auf Englisch angeschrien sich verweigert Musik abzuspielen - aber ich bin dran geblieben.

Tja und dann der Haken - ich habe mich nicht schlau gemacht, dass zwar Alexa alles abspielen kann - allerdings keine Audible Hörbücher. Ich habe zwar im Netz viele Versprechungen gefunden - aber das macht mich voerst nicht glücklich.

Daher muss ein Blue-tooth Speaker ran - der mit Alexa in Kuschelkontakt geht und mir stundenlang Hörbücher ins Ohr säuselt. Tja aber dann wieder die Frage - gibt es Alternativen die keine Stromfresser sind - sondern in den Standbye Modus gleiten. Ich habe mir auch im Bose-Shop einiges vorspielen lassen - allerdings haben die Geräte in der 200,- Euro plus Phase keinen wirklich überzeugenden Sound - da ist fast mein Mini-Bluetooth Speaker besser.

Kann mir jemand einen soliden Blue-tooh Speaker empfehlen, der erstens kein Riesending ist - zweitens einen akzeptablen Klang hat und mit Alexa in den Stand-Bye Schlummer fallen kann?

Wäre für jeden Tipp dankbar!
0 x
Benutzeravatar

derbarnimer
Beiträge: 10
Registriert: Di 28. Nov 2017, 11:43

Mi 6. Dez 2017, 21:03

Ich habe nen Bose minilink drann, den muss ich allerdings immer händisch aufwecken, aber ich glaub den gibt es nicht mehr. und nen paar mehr Höhen könnt er gut vertragen.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Joschko
Beiträge: 11
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 20:36

So 10. Dez 2017, 20:03

derbarnimer hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 21:03
Ich habe nen Bose minilink drann, den muss ich allerdings immer händisch aufwecken, aber ich glaub den gibt es nicht mehr. und nen paar mehr Höhen könnt er gut vertragen.
Danke Dir habe mich bei Bose auch bereits umgesehen - aber da bin ich auch nicht fündig geworden - die Speaker im günstig Preis Segment sind in der Qualität deutlich schlechter und im für die im "Mercedes" Bereich muss Oma wohl noch lange stricken .... Auf jeden Fall vielen Dank für den Tipp!
0 x
Antworten

Zurück zu „Sonstige“

  • Information
  • Plattform Partner:


    Software Partner: