Philips Multiroom

AVR Geräte, Sonos, Bluetooth-Lautsprecher usw.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
johannes.körner
Beiträge: 1
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 07:00

Di 10. Jan 2017, 10:15

Hallo,
ich bin neu hier im Forum, lese aber schon länger "unangemeldet" hier mit und habe jetzt aber gleich mal eine Frage.
Ist der Echo Dot kompatibel mit der Philips BM60B/10 kabellose Multiroom Power-Stereoanlage , weiß das hier vielleicht jemand?

Ich suche nämlich eine günstige Möglichkeit meinen Wohn und Essbereich mit drei bis vier Lautsprechern zu beschallen und denke das das System von Philps da recht günstig ist.

Ich habe hier im Forum auch schon über das System von Panasonic gelesen, aber das ist im Moment auf Amazon nicht so lieferbar.
Ich bin für alle Tips dankbar.

VH
Johannes
0 x

Benutzeravatar

Edesch
Beiträge: 11
Registriert: So 29. Jan 2017, 07:37
Vorhandene Echo Dots: 1

So 29. Jan 2017, 18:56

Jupp, ich habe eine BM50 Anlage mit BM5 Lautsprechern - geht supereinfach mit dem Echo Dot - dann sollte die BM60 das erst recht machen - einfach zu koppeln mit Bluetooth und in jeden Raum Musik oder Informationen
0 x

Benutzeravatar

Burner80
Beiträge: 1
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 23:10

Mo 30. Jan 2017, 23:19

Hallo Johannes,

Kopplung und Ausgabe klappt mit meinem BM50. Im Izzy-Mode ist die Ausgabe natürlich etwas verzögert.
Was ganz doll nervt, ist der Energiespar-Modus. Nach ca. 15 Minuten ohne Ausgabe geht der
Lautsprecher in Stand-By und du musst ihn neu einschalten und koppeln.
0 x

Antworten
  • Information