Smart TV Remote Skill

Hier wird über die Entwicklung von Skills diskutiert.
Benutzeravatar

Themenstarter
adiroid
Beiträge: 124
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 21:48

Mo 13. Nov 2017, 22:20

Das wird ein neuer Skill, den man parallel zu dem alten betreiben kann.
1 x
Benutzeravatar

tofi
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Nov 2017, 10:23

Di 14. Nov 2017, 10:34

Hi adiroid,
ich finde es gut, dass du in deiner Freizeit die Skills entwickelst. Ich bin da gerade noch in der Lernphase. Ich wollte deinen Skill mit meinem Samsung TV Serie HU und Samsung S8 probieren. War aber schnell zum Scheitern verurteilt. Schade.
Gruß Thomas
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
adiroid
Beiträge: 124
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 21:48

Di 14. Nov 2017, 14:08

Hi,

ja leider wird es nicht klappen, da man diesen TV nur über Infrarot steuern kann.
Hast du vielleicht ein anderes Handy? ggf. ein älteres?

Hier gibt es übrigends einen Artikel über den Skill, der auch eine sehr gute Anleitung enthält:

https://www.homeandsmart.de/smart-tv-sa ... hsteuerung

Gruß
adiroid
0 x
Benutzeravatar

tofi
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Nov 2017, 10:23

Di 14. Nov 2017, 14:48

Danke für deine Antwort. Wie viele Stunden hast du denn mit diesem Skill verbracht und wie lange hast du gebraucht, bis du in der Lage warst, so etwas zu entwickeln?
Gruß Thomas
0 x
Benutzeravatar

Micro1959
Beiträge: 7
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 09:54

Do 16. Nov 2017, 12:30

Hallo Adiroid,

hat sich denn bei Dir schonmal was in Richtung Broadlink getan. Ich hatte mir vor kurzem so ein Ding bestellt. Funktioniert mit dem Handy sehr gut. Leider bekomme ich Alexa über das RM Plugin nicht zum laufen, wohl weil ich 1. ein Huawei P8 Lite habe und 2. mein Android auf einem alten Samsung SIII mini zu alt ist.
Ich fände es super, wenn es einen Skill geben würde, der ohne diese Batterie fressenden Plugins laufen könnte. Ist das überhaupt machbar?
Liebe Grüße aus Münster
Volker
0 x
Benutzeravatar

Frank62
Beiträge: 323
Registriert: Do 24. Nov 2016, 13:36
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:

Do 16. Nov 2017, 13:46

adiroid hat geschrieben:
Mo 13. Nov 2017, 22:20
Das wird ein neuer Skill, den man parallel zu dem alten betreiben kann.
Wie wird das Skill heißen? Damit man gezielt suchen kann?
0 x
-------------------
Gruß Frank62
95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.
Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt und unterliegen dem Copyright des Verfassers !
Benutzeravatar

Themenstarter
adiroid
Beiträge: 124
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 21:48

Sa 18. Nov 2017, 21:01

@Micro1959
Leider wird das nix mit Broadlink, da Broadlink mit dem neuen SDK mir Nutzungsbedingungen vorgelegt hat, die ich als Privatperson nicht einhalten kann und will. So müsste ich zum Beispiel dafür sorgen, dass Broadlink über mich irgendwie Geräte verkaufen muss in einem bestimmten Wert. Sorry für die schlechten Nachichten.

Als Alternative kann ich dir hier Anymote oder zmote empfehlen, welche beide schon von der App unterstützt werden.


@tofi
Das kann ich dir so genau nicht sagen. Also der Skill hat nicht so lange gedauert, aber mein "Hauptprodukt" ist meine App Smart TV Remote. Die entwickele ich schon seid über 5 Jahren. Generell entwickele ich schon seit 8 Jahren für mobile Plattformen. Habe damals noch für Nokia Handys entwickelt :)


@Frank62
Noch ist der nicht verfügbar. Ich denke ich werde den einfach Smart TV Remote Pro nennen. Soblad der da ist, werde ich den Link hier posten.
Der bisherige Skill findet man hier

@all
Bitte schickt mir eure Email Adresse mit der Ihr in der Alexa App angemeldet seid wenn Ihr an einem ersten Test interessiert seid. Ich möchte morgen abend mit der Betaphase beginnen.
0 x
Antworten

Zurück zu „Fähigkeiten (Skills) entwickeln“

  • Information