Alexa schaltet Smart-Steckdosen unaufgefordert ein

Hier geht es um grundlegende Diskussionen bezüglich der Amazon Echo Systeme.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
aretnemrof
Beiträge: 2
Registriert: Mi 21. Sep 2022, 19:41

Do 22. Sep 2022, 15:01

Hallo!
Unter welchen Umständen kann es passieren, dass Alexa Lampen/Geräte scheinbar unaufgefordert einschaltet? Ich habe im Keller eine Lampe ("Kellerlicht") und ein Kochgerät ("Speidel") an jeweils einer Meross 310 Smart-Steckdose angeschlossen und die werden manchmal ohne erkennbaren Grund eingeschaltet. Weitere Steckdosen sind "Terrassenlicht" und "Arbeitsplattenlicht".
Danke!
0 x
Benutzeravatar

nulldr0id
Beiträge: 511
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 23:56
Vorhandene Echos: 8
Vorhandene Echo Dots: 3

Do 22. Sep 2022, 19:40

Hallo!

Mit "Licht" im Sprachkommando hat Alexa so seine Schwierigkeiten, ich nenne alle meine Lichter "Lampe", also zB. Schlafzimmerlampe statt Schlafzimmerlicht und meinen Steckdosen "sage" ich auch nicht, dass sie als Licht(schalter) fungieren sollen, so funktionierts bei mir seit langem ohne Probleme.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
aretnemrof
Beiträge: 2
Registriert: Mi 21. Sep 2022, 19:41

Do 22. Sep 2022, 19:57

Hallo und Danke für die rasche Antwort!
Ja, kann durchaus sein.
Die Steckdose Speidel hieß vorher "Braumeister" und die wurde auch ab und an eingeschaltet. Namensähnlichkeit mit anderen Geräten, die mit "au" beginnen, z. B. Sauger? Dann habe ich sie "Speidel" genannt, das hat geholfen.

Gibt es für einen Alexa-Anfänger sowas wie eine Übersicht zu den am besten zu verwendenden Namen für die häufig eingesetzten Geräte?

meinen Steckdosen "sage" ich auch nicht, dass sie als Licht(schalter) fungieren sollen---> Was meinst du damit? Ich habe die in der Meross-App als Steckdose eingerichtet und so hat Alexa die auch übernommen. Ist das richtig so?

Danke!
0 x
Benutzeravatar

nulldr0id
Beiträge: 511
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 23:56
Vorhandene Echos: 8
Vorhandene Echo Dots: 3

Do 22. Sep 2022, 20:30

Hai,
ne, als Besitzer einer Alexa musst du ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren, eine Liste wäre wohl auch zu lang bei den vielen Features die bei Amazon ungetestet und unausgereift an uns erprobt werden!

Du kannst in der Alexa App bei den Steckdosen unter "Typ" Steckdose oder Lampe auswählen, ich hab alle meine Steckdosen auch als Steckdosen eingestellt. So funktionierts bei mir wie ich will, Du kannst ja gerne herumprobieren aber dann solltest Du Dich wohl auch mit dem Thema "Gruppen" befassen!

edit
Ich versuchs kurz zu erklären, was für mich nicht einfach ist da ich mit "meiner" Lösung die besten Ergebnisse erhalte und es vor längerer Zeit auch nicht weiter ausprobiert habe.
Du kannst Deine Lampen mit der Steckdose Typ Lampe in eine Gruppe zusammen mit einer Alexa packen. Wenn Du dann in den Raum kommst und dieser Alexa sagst, Licht an, gegen alle Lampen in der Gruppe an.

Ich gebe meinen Lampen aber lieber einen eindeutigen Namen und spreche sie lieber einzeln an!
Zuletzt geändert von nulldr0id am Do 22. Sep 2022, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Haiko
Beiträge: 381
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 16:40
Wohnort: Potsdam
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 3

Fr 23. Sep 2022, 00:32

Du kannst in der Alexa App unter Aktivität auch nachsehen was zum Einschalten der Steckdosen geführt hat.
0 x
Antworten

Zurück zu „Echo Allgemein“

  • Information