Amazon nervt mit Werbung für "unlimited" :(

Hier geht es um grundlegende Diskussionen bezüglich des Alexa Voice Service.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
padrino
Beiträge: 619
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

Fr 11. Jun 2021, 18:05

Bin amazon als "jahres primer" wohl nicht gut genug...
Jetzt nerven sie ständig mit Werbung für "unlimited".
Wenn ich sag "spiel das und das lied" oder wenn ich in der Music App ein Lied starte (und dort auch nicht nur das bekannte Popup beim Start, ne, schön Gelaber "jetzt werbefrei unlimited...").

Nervt das nur mich? :(
0 x
Benutzeravatar

Goggo16
Beiträge: 190
Registriert: So 14. Mai 2017, 11:31
Vorhandene Echo Dots: 5

Fr 11. Jun 2021, 19:43

Bei mir ist das nicht, oder noch nicht. Und hoffentlich bleibt das so. ;-)
0 x
______________________________________________________________________________________
4x Echo Dot | Harmony Hub | Raspberry Pi mit HA Bridge, FHEM + Cul-Stick 433/868 | Milight iBox2 mit RGBW-CCT LED | Trust Dimmer
Benutzeravatar

Themenstarter
padrino
Beiträge: 619
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

Mi 1. Jun 2022, 18:21

Jetzt mal was Neues, gibt es ein Lied nur bei unlimited kommt die Doppellaier a la
"Die von dir gewünschte Musik ist bei Amazon Music Unlimited verfügbar. Mit Amazon Music Unlimited kannst du mehr als 70 Millionen Songs abspielen. Gehe zuerst zu den Einstellungen in deiner Alexa App und aktualisiere deine 1-Click-Einstellungen unter Spracheinkauf. Bitte mich dann, dich bei Amazon Music Unlimited anzumelden."
" Der Song A Thousand Miles von Vanessa Carlton ist nur mit Amazon Music Unlimited verfügbar. Hier ist stattdessen ein Sender basierend auf deiner Anfrage nach A Thousand Miles."
Zum Glück kann man noch "stopp" sagen... 🙄
0 x
Benutzeravatar

nulldr0id
Beiträge: 506
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 23:56
Vorhandene Echos: 8
Vorhandene Echo Dots: 3

So 3. Jul 2022, 14:41

Hey padrino,

ja, bei mir auch, sogar schon ziemlich lange!

Zuerst reichte mir meine "Alexa, halt die Fresse" Routine aber mittlerweile hör ich deshalb fast nur noch Radio.

Alexa bekommt von mir deswegen auch immer wieder mal Kommentare wie zB. "Laber mich nicht mit Werbung voll, oder, hör auf mir eine Waschmaschine zu verkaufen" in der Hoffnung, das Feedback kommt bei Amazon irgendwann mal an.
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1889
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Vorhandene Echo Shows: 1
Kontaktdaten:

So 3. Jul 2022, 14:46

Meine, weit aus bessere, Hälfte, hört unterwegs fast immer Prime Music. Da kommt nichts für unlimited....
0 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

Kolja
Beiträge: 30
Registriert: Di 9. Nov 2021, 19:45

So 3. Jul 2022, 16:29

Und nicht nur das, im Briefkasten liegt auch noch Werbung für unlimited.
0 x
Benutzeravatar

Goggo16
Beiträge: 190
Registriert: So 14. Mai 2017, 11:31
Vorhandene Echo Dots: 5

Mo 4. Jul 2022, 08:07

Oha. Haben die den Glauben an sich selbst verloren? ;-)
0 x
______________________________________________________________________________________
4x Echo Dot | Harmony Hub | Raspberry Pi mit HA Bridge, FHEM + Cul-Stick 433/868 | Milight iBox2 mit RGBW-CCT LED | Trust Dimmer
Antworten

Zurück zu „Alexa Allgemein“

  • Information