HUE Bewegungssensoren melden ihren Status nicht mehr

Hier wird über die Hardware des Echos diskutiert.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
radza
Beiträge: 43
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 02:42
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 2
Vorhandene Echo Shows: 1

Mo 30. Aug 2021, 09:54

Moin Leute,

Ich benutze seit einem oder zwei Jahren sehr erfolgreich Hue Bewegungssensoren als Trigger für Alexa Routinen. Seit 4 Tagen funktioniert das leider nicht mehr. Ein Blick in die Geräteliste zeigt, dass die Sensoren ihren Status nicht mehr an Alexa senden. Das ist sehr seltsam. Manuell oder über OpenHAB kann ich den Status nämlich noch wunderbar auslesen. Nur Alexa scheint das nicht mehr mitzubekommen, wenn eine (oder keine) Bewegung registriert wurde. Die direkt über HUE Bridge mit dem Sensor gekoppelten Lampen gehen auch noch an, wenn der Sensor auslöst.

Was ich bereits getan habe:
- Hue Bridge Neustart
- Betreffende Geräte deaktviert und neu aktiviert

Was ich vermeiden möchte:
- Hue Skill deaktivieren oder Geräte löschen: Ich habe einfach viel zu viele Geräte in viel zu vielen Gruppen und Routinen. Diese müsste ich dann alle neu konfigurieren.

Hat jemand eventuell das gleiche Problem?
Zuletzt geändert von radza am Mo 30. Aug 2021, 09:55, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Winni
Beiträge: 715
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 09:31
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 7
Vorhandene Echo Shows: 2

Mo 30. Aug 2021, 12:43

Ich kann dir nur sagen, dass es kein Serienproblem ist. Ich nutze auch Hue-Sensoren um mir sagen zu lassen, wenn in einem Raum eine Bewegung ist und das funktioniert weiterhin.
0 x
Echo Plus, Spot, Show5, Connect, 7x Dot (2. u. 3.G.) Innogy System mit UP-Schaltern, Schaltdose, Heizkörperthermostate, Hue Lichtsystem, u.v.a.m.
Benutzeravatar

Haiko
Beiträge: 293
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 16:40
Wohnort: Potsdam
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 3

Mo 30. Aug 2021, 15:03

Hallo,

ich hatte das gleiche Verhalten vor ein paar Monaten ... die Sensoren lösten keine Routine mehr aus, die Lichsteuerung (über die Hue Bridge) funktionierte aber problemlos.
Ich habe dann gesehen dass in der Alexa App unter 'Geräte' stand bei den Sensoren, dass sie seit Tagen keine Bewegung erkannt hatten. Ich glaube mich zu erinnern, dass ein deaktivieren in der Alexa App (über das Zahnrad-Symbol) und ein paar Minuten später wieder aktivieren, das Problem behoben hatte.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
radza
Beiträge: 43
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 02:42
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 2
Vorhandene Echo Shows: 1

Mo 30. Aug 2021, 19:13

Danke für eure Beiträge. Das Deaktivieren des Gerätes hat leider nicht geholfen. Ein Deaktivieren und Neuverbinden des Skills hat den gewünschten Erfolg gebracht. Ich bin erst davor zurück geschreckt, weil ich dachte, dass dann alle HUE Geräte Verschwinden würden. Das wäre ein enormer Einrichtungsaufwand gewesen. Zum Glück ist alles so geblieben wie es war und die Sensoren melden wieder.
2 x
Antworten

Zurück zu „Hardware“

  • Information