IR Lampe über Alexa steuern mit Broadlink RM 4 Mini

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
kevin.jae
Beiträge: 2
Registriert: Do 12. Okt 2023, 14:46

Do 12. Okt 2023, 14:50

Hi zusammen,
ich habe eine Lampe mit IR-Fernbedienung. Diese würde ich gerne mit dem Hue dimmer Switch schalten.
ich habe mir einen Broadlink RM4 Mini als Universal Controller zugelegt. Hier ging das anlernen der IR-Fernbedienung auch problemlos. Anschließend konnte ich die Lampe über die Broadlink-App steuern. Als nächstes habe ich den Broadlink-Alexa-Skill aktiviert (in der Alexa App habe ich auch die Hue Dimmer switch). Auch das ging problemlos und die Lampe wurde in der Alexa App angezeigt, wo ich sie ebenfalls steuern kann. Im Anschluss habe ich eine Routine erstellt, bzgl. Der Lampe und des Hue Dimmer Switch. Ca. Eine Stunde hat das an und aus machen über den Hue Switch dann auch funktioniert. Dann aber auf einmal nicht mehr. Ich habe auch alles zurückgesetzt und nochmal eingerichtet, aber es funktioniert nicht mehr. Wenn ich die Routine manuell über die App auslöse geht es, und auch über die Sprachsteuerung läuft es, aber eben nicht, wenn ich den Hue Switch benutze. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
Danke schon mal im Voraus!
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1964
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Vorhandene Echo Shows: 1
Kontaktdaten:

Do 12. Okt 2023, 16:53

kevin.jae hat geschrieben:
Do 12. Okt 2023, 14:50
aber eben nicht, wenn ich den Hue Switch benutze.
Du willst den Broadlink über Hue ansteuern?
0 x
5x Dot
1x Show 10
13x Sonoff Switch
5x Sonoff Touch
5x Broadlink Mini
1x Echo Connect
7x LED-Stripes
1x Homematic IP Bridge
4x Homematic IP Thermostat
8x Homematic IP Fenstersensor
7 Steckdosenleisten Tuya
6 Tya Fenster- Türsensoren
Pineworld Türschschloß
Benutzeravatar

Themenstarter
kevin.jae
Beiträge: 2
Registriert: Do 12. Okt 2023, 14:46

Do 12. Okt 2023, 16:59

Ich kenne mich jetzt nicht so richtig gut aus, aber ich denke im Endeffekt läuft es ja über Alexa. In der Alexa App, habe ich den Hue Schalter und über Broadlink die Lampe. Und über eine Routine wollte ich das jetzt zusammen bringen, was auch ca. eine Stunde funktioniert hat. Aber dann leider nicht mehr.
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1964
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Vorhandene Echo Shows: 1
Kontaktdaten:

Do 12. Okt 2023, 20:23

kevin.jae hat geschrieben:
Do 12. Okt 2023, 16:59
Ich kenne mich jetzt nicht so richtig gut aus, aber ich denke im Endeffekt läuft es ja über Alexa. In der Alexa App, habe ich den Hue Schalter und über Broadlink die Lampe. Und über eine Routine wollte ich das jetzt zusammen bringen, was auch ca. eine Stunde funktioniert hat. Aber dann leider nicht mehr.
Ich versuche mal, für mich, aufzudröseln:

Du hast einen Hue Actor und einen Broadlink Mini.

Beides funktioniert aus der jeweiligen App heraus.
Dann hast Du Beides in der Alexa App "eingebunden" und in einer Routine zusammengeführt.

Jetzt willst Du mit dem Hue Actor die IR Lampe einschalten und das funktioniert nicht?
Wenn das so sein sollte, hätte ich eine "Vermutung".
Dein Mini ist schneller als das Hue-System.

Versuch mal, in der Routine, Folgendes:

Hue Switch "ein"
Warten (10 Sekunden"
Lampe (Broadlink) ein


Zum Ausschalten:

Lampe (Broadlink) aus
Hue Switsch aus


Bitte die Reihenfolge der Einträge in der Routine beachten.

Viel Erfolg.
0 x
5x Dot
1x Show 10
13x Sonoff Switch
5x Sonoff Touch
5x Broadlink Mini
1x Echo Connect
7x LED-Stripes
1x Homematic IP Bridge
4x Homematic IP Thermostat
8x Homematic IP Fenstersensor
7 Steckdosenleisten Tuya
6 Tya Fenster- Türsensoren
Pineworld Türschschloß
Antworten

Zurück zu „Broadlink“

  • Information