Tahoma - Szenario "Stopp"

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Muffele
Beiträge: 125
Registriert: Fr 16. Nov 2018, 20:41
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 2
Vorhandene Echo Shows: 1

Mi 14. Apr 2021, 08:32

Hallo zusammen,

ich habe mir nun zur Steuerung meiner Markise eine Somfy Tahoma zugelegt (andere Produkte folgen dann noch ;) )
Dabei habe ich nun gelernt, dass ich hierüfr zunächst Szenarien in Somfy anlegen muss, bevor ich diese über Alexa steuern kann (als Gerät erkennt Alexa die Markise nicht - eben nur die Szenarien).
Also hab ich so Standards wie "Markise auf" und "Markise zu" angelegt und in Alexa mit Routinen verknüpft.
Was mir allerdings fehlt ist eine Art "Stop"-Befehl.
Sprich, wenn die Markise nach dem "auf-Befehl rausfährt und sie eine gewisse Position erreicht hat, würde ich die gerne auch per Sprachsteuerung anhalten.
Leider habe ich noch nicht herausgefunden, ob das überhaupt irgendwie geht.
In den Somfy Szenarien kann ich nur eine bestimmte Position der Markise eingeben.
Oder muss ich das über IFTTT lösen?

Danke schon mal.
0 x
Benutzeravatar

hapoppe
Beiträge: 293
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 16:28
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 3

Mi 14. Apr 2021, 12:37

Hi,

ja, das ist ein Problem.
Ich habe mir verschiedene Szenarien für meine Markisen (30/50/70%) angelegt.
Bei den Rollläden kannst Du genaue % angeben, bei den Markisen nicht, da ALEXA die Markisen nicht als Gerät erkennt
(was aber wohl ein Problem des Skills und nicht von AMAZON ist).
0 x
Harry

Echo Show 1.+2. Gen, Echo, Echo Dot, Connect, Wall Clock; Broadlink RM3&4 & mini3; Funksteckdosen; FRITZ!BOX (6890/7590/7490/6660), AVM DECT200/210/400/440; Shelly 1, 1PM, 2 + 2,5, Dimmer, S-plug & H/T sowie Türkontakt
Benutzeravatar

Themenstarter
Muffele
Beiträge: 125
Registriert: Fr 16. Nov 2018, 20:41
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 2
Vorhandene Echo Shows: 1

Mi 14. Apr 2021, 12:58

Danke für die Info.
Mit dem Skill haben wohl einige Probleme - da eben dieser nicht die Markise erkennt, sondern nur wenn Szenarien angelegt sind.
Habe das auch nur durch eine der Bewertungen bei Amazon mitbekommen und es beschweren sich einige über den Skill.

Werde mir dann einfach bestimmte "Stellungen" als Szenarien hinterlegen und entsprechend kluge Namen vergeben.

Wie läuft das bei Dir mit dem Rollo? Wenn dies als Gerät erkannt wird (RTS) kannst Du dann hier direkt über Alexa "hoch", "runter", "stop" sagen, oder braucht's dann auch Szenarien?
0 x
Benutzeravatar

hapoppe
Beiträge: 293
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 16:28
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 3

Mi 14. Apr 2021, 18:21

Wie geschrieben, habe ich neben den Markisen "nur" Rollläden (io) und hier sage ich ALEXA einfach die % an=>

Rollladen AUF: "ALEXA Büro links 100%"
Rollladen ZU: "ALEXA Büro links 0%"
und dann gehen natürlich alle Zwischenstellungen.
0 x
Harry

Echo Show 1.+2. Gen, Echo, Echo Dot, Connect, Wall Clock; Broadlink RM3&4 & mini3; Funksteckdosen; FRITZ!BOX (6890/7590/7490/6660), AVM DECT200/210/400/440; Shelly 1, 1PM, 2 + 2,5, Dimmer, S-plug & H/T sowie Türkontakt
Benutzeravatar

Themenstarter
Muffele
Beiträge: 125
Registriert: Fr 16. Nov 2018, 20:41
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 2
Vorhandene Echo Shows: 1

Do 15. Apr 2021, 08:17

Alles klar - dann werde ich das auch mal so umsetzen (und nebenbei noch nach erschwinglichen Thermostaten schauen ;) )
0 x
Benutzeravatar

Thomas2712
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Mär 2020, 22:12

Fr 10. Dez 2021, 20:22

Schon etwas spät für eine Antwort. Vielleicht läuft ja schon alles.

Ich habe auch IO-Motoren.
Als die früher von Alexa nur über Szenen steuerbar waren habe ich mir Stopp-Befehle bei "Olisto" angelegt.
Olisto erzeugt einen Button auf welchen man öffnen, schließen oder stopp des betreffenden Rollos legen kann (pro Button geht nur eine Aktion). Der Button wird von Alexa als Szene erkannt.

Die Szene starte ich über eine angelegte Routine. Der Sprachbefehl "Markise stopp" startet dann die Szene und hält die Markise an.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Muffele
Beiträge: 125
Registriert: Fr 16. Nov 2018, 20:41
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 2
Vorhandene Echo Shows: 1

Mo 13. Dez 2021, 19:40

Es läuft tatsächlich schon alles, trotzdem vielen Dank für die Antwort.
Mit Olisto habe ich mich noch nicht beschäftigt - muss ich mich mal einlesen, ob das bei mir taugt oder ich dann noch zurätzliche Komponenten brauche.

Ich habe jedoch auch noch eine Zusatzfrage:
Wir haben vor kurzem einige Rolläden auf Motorantrieb umstellen lassen - nun sind dort Somfy RTS-Motoren verbaut.
Wenn ich das jedoch recht erkenne, kann ich bei RTS-Motoren keine %-Zahl angeben/ ansagen.
Bei der Anlage von Szenarien in Tahoma gibt's nur auf, zu und die my-Position (die ich auf "Sommerstellung" - also fast ganz zu programmiert habe). Oder geht das doch irgendwie?
0 x
Benutzeravatar

hapoppe
Beiträge: 293
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 16:28
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 3

Di 14. Dez 2021, 07:47

Ja, das ist richtig.
Die Möglichkeit mit % gibt es nur bei IO-Motoren bzw. IO-Funksendern.
0 x
Harry

Echo Show 1.+2. Gen, Echo, Echo Dot, Connect, Wall Clock; Broadlink RM3&4 & mini3; Funksteckdosen; FRITZ!BOX (6890/7590/7490/6660), AVM DECT200/210/400/440; Shelly 1, 1PM, 2 + 2,5, Dimmer, S-plug & H/T sowie Türkontakt
Antworten

Zurück zu „Somfy“

  • Information