Alexa & Sprachsteuerung -> WebOS LG TV

Hier geht es um grundlegende Diskussionen bezüglich der Amazon Echo Systeme.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Nicknew
Beiträge: 2
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 12:15

Fr 10. Aug 2018, 12:19

Hallo zusammen,

ich bin noch ein Alexa Frischling und suche eine Möglichkeit meinen LG OLED TV mit Alexa zu verbinden. Mein Ziel ist es, per Sprachsteuerung den LG TV
Ein oder Aus zu schalten :)

Gibt es bereits eine Möglichkeit oder habt Ihr schon Erfahrungen gesammelt?


Viele Grüße und Danke im Voraus!
0 x
Benutzeravatar

dummbatz07
Beiträge: 1
Registriert: So 11. Nov 2018, 22:37

So 11. Nov 2018, 22:41

Hallo zusammen. Ich habe dasselbe Problem und würde mich sehr über eine einfache Lösung freuen
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1115
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 4
Kontaktdaten:

So 11. Nov 2018, 22:52

Einfach mal nach Broadlink oder Logitech hier suchen......
0 x
2x Echo Dot, 1x WisQo Hub, 2x WisQo Switch, 5x Sonoff Switch, 4x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x Eurodomest-LED-Leuchten

"Siri, ist noch Bier im Kühlschrank?" ...... "Mir doch egal, frag doch Deine neue Geliebte....Alexa!"
Benutzeravatar

gerty
Beiträge: 9
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 19:05

Di 13. Nov 2018, 09:21

geht bei mir nur über den logitech hub

https://www.amazon.de/Logitech-Harmony- ... +hub&psc=1

finde ich aber persönlich aufwendig und umständlich
0 x
Benutzeravatar

Georgius
Beiträge: 54
Registriert: So 7. Okt 2018, 16:42
Wohnort: Mödling bei Wien
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 4

Do 15. Nov 2018, 01:56

Wenn Du nur den Fernseher hast sicher. Bei mir steuert Harmony Stereoanlage, TV, Sky-Empfänger, BR und Anderes. Da ist es praktisch.

Bis auf das Einschalten sollte vieles/alles über ioBroker gehen.
0 x
Benutzeravatar

Fonzo
Beiträge: 1482
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 00:06

Do 15. Nov 2018, 09:24

dummbatz07 hat geschrieben:
So 11. Nov 2018, 22:41
Ich habe dasselbe Problem und würde mich sehr über eine einfache Lösung freuen
Entweder wie schon erwähnt wurde eine der vielen IR Hubs mit Alexa Skill nutzten, z.B. Logitech, Broadlink, Shelly Sense, AIO Gateway usw.

Oder falls eine Hausautomation vorhanden sein sollte, kann der TV auch per WLAN aufgeweckt werden und dann über WLAN auch geschaltet werden.

Dazu ist im TV-Menü unter "Einstellungen"-"Allgemein"-"TV-Gerät per Mobilgerät einschalten"-"Über WiFi einschalten" zu aktivieren. Dann kann das Gerät über eine Hausautomation bzw. mit der Hausautomation mit Alexa über Wake on LAN eingeschaltet werden und dann auch über LAN gesteuert werden, ich selber nutze für solche Zwecke zum schalten von Fernsehern IP-Symcon mit Alexa.
0 x
Antworten

Zurück zu „Echo Allgemein“

  • Information