Smarte Lichtschalter 80 mm x 80 mm

In diesen Bereich geht es um Zwischenstecker (z.B. TP-Link HS110) und Schalter (z.B. Sonoff).
Benutzeravatar

Themenstarter
reisender67
Beiträge: 80
Registriert: So 18. Nov 2018, 00:39
Wohnort: Niederkassel zwischen Köln & Bonn
Vorhandene Echos: 4
Vorhandene Echo Dots: 3

Do 20. Dez 2018, 17:49

Hallo,

gibt es eigentlich immer noch keine smarten Schalter für WLAN Systeme über Alexa (also ohne Hub) mit den Euromaßen 80 mm x 80 mm die somit in eine Doppeldose passen?

Ich finde überall nur die Maße 86 mm x 86 mm, aber die sind ja für eine europäische Doppeldose zu groß.

Beste Grüße
Christian
0 x
3 x Echo der 2.Generation & 1 x Echo Show 5 & 2 x Echo Dot der 3.Generation & 1 x Echo Dot der 2.Genaration
Benutzeravatar

Nemesis
Beiträge: 20
Registriert: Do 2. Aug 2018, 17:09

Do 3. Jan 2019, 14:57

Nimm doch Unterputzschalter mit WLAN (z.B. Shelly) und nutze beliebige 80x80 Schalter!
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
reisender67
Beiträge: 80
Registriert: So 18. Nov 2018, 00:39
Wohnort: Niederkassel zwischen Köln & Bonn
Vorhandene Echos: 4
Vorhandene Echo Dots: 3

Do 3. Jan 2019, 15:44

Danke für den Tipp, werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen.
Hast Du Erfahrung mit dem System? Wie stabil ist die WLAN Verbindung?
0 x
3 x Echo der 2.Generation & 1 x Echo Show 5 & 2 x Echo Dot der 3.Generation & 1 x Echo Dot der 2.Genaration
Benutzeravatar

matzenhh
Beiträge: 120
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 22:14

Do 3. Jan 2019, 19:35

kauf dir solch teil und setzt das zwischen (Decken)Lampe und Netzstecker! Nutze die schon 2 Jahre, nie Ärger! ..Ich finde die Wlan Schalter sehr anfällig.. und aufgrund der Einbautiefe kommt es auch mal zu Abbrüchen in der Verbindung. Mit dem Teil fährst du auf jeden Fall besser!

https://www.amazon.de/gp/product/B07GWS ... UTF8&psc=1
Zuletzt geändert von matzenhh am Do 3. Jan 2019, 19:36, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1365
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

Do 3. Jan 2019, 19:53

matzenhh hat geschrieben:
Do 3. Jan 2019, 19:35

https://www.amazon.de/gp/product/B07GWS ... UTF8&psc=1
Also als Hyperlink wär das nicht passiert ;-)
1 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

padrino
Beiträge: 194
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

Fr 4. Jan 2019, 02:23

Google Suche nach amazon.de und unvollständiger ASIN plus diesem Post

funkempfaenger-deckenlicht-reagiert-nicht-6502#p46542

Lassen mich hierauf shließen

https://www.amazon.de/dp/B07GWS23KB

;)

CU,
padrino
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
reisender67
Beiträge: 80
Registriert: So 18. Nov 2018, 00:39
Wohnort: Niederkassel zwischen Köln & Bonn
Vorhandene Echos: 4
Vorhandene Echo Dots: 3

Fr 4. Jan 2019, 10:53

So ein System ist aus zwei Gründen leider keine Lösung für mich.

Ich verwende keine Hue Bridge und müsste hierfür irgendwo die Wände aufstemmen um den Schalter zwischen zuschalten.
0 x
3 x Echo der 2.Generation & 1 x Echo Show 5 & 2 x Echo Dot der 3.Generation & 1 x Echo Dot der 2.Genaration
Benutzeravatar

matzenhh
Beiträge: 120
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 22:14

Fr 4. Jan 2019, 14:02

also bei der Lösung musst du nix aufstemmen oder "bridgen"

kann ich nochmals empfehlen, passt auch unter die Verblendung der Deckenlampe und du kannst das Deckenlicht sogar dimmen!

https://www.amazon.de/gp/product/B07GWS ... UTF8&psc=1
Zuletzt geändert von matzenhh am Fr 4. Jan 2019, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
reisender67
Beiträge: 80
Registriert: So 18. Nov 2018, 00:39
Wohnort: Niederkassel zwischen Köln & Bonn
Vorhandene Echos: 4
Vorhandene Echo Dots: 3

Fr 4. Jan 2019, 14:13

Ich brauche aber trotzdem eine Hue Bridge, die ich nicht verwenden möchte und ich wüsste nicht, wie ich ein 10 cm Langes Gerät unter die Verblendung meiner Küchenhängelampe bekommen soll.
0 x
3 x Echo der 2.Generation & 1 x Echo Show 5 & 2 x Echo Dot der 3.Generation & 1 x Echo Dot der 2.Genaration
Benutzeravatar

Nemesis
Beiträge: 20
Registriert: Do 2. Aug 2018, 17:09

Di 8. Jan 2019, 13:44

reisender67 hat geschrieben:
Do 3. Jan 2019, 15:44
Hast Du Erfahrung mit dem System? Wie stabil ist die WLAN Verbindung?
Mit Shelly nicht, aber ich hatte einen sehr ähnlichen Schalter (Malmbergs CSW201 von Hornbach, wird wohl auch als Ankuoo CSW201 verkauft). Die WLAN-Verbindung hat einwandfrei funktioniert. Ich hatte das Ding hinter einem Schalter einer Wechselschaltung und konnte sowohl beide Schalter als auch die App (bzw. den Skill bei Alexa) zum Schalten benutzen.
0 x
Antworten

Zurück zu „Schalter und Zwischenstecker“

  • Information