Lampen mit Routine blinken lassen

Allgemeine Nachfragen bezüglich der Alexa Smart Home Funktionalität.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
MBM
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Nov 2019, 06:13
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 4
Vorhandene Echo Shows: 1

Mi 12. Feb 2020, 10:35

Hi, ich habe nun schon eine Weile herumgespielt, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen...

Ich möchte, das meine Lampen in einer Gruppe durch ein Routine zum blinken gebracht werden.
Sagen wir es ist 7:15 und die Kinder müssen jetzt die Beine in die Handnehmen und zum Bus los. Da möchte ich, dass um 7:15 in den Kinderzimmer, dem Bad und dem Wohnzimmer die Lampen blinken für 10 Sekunden oder und danach in den zustand zurückkehren in dem sie vorher waren. Ich habe gehört, dass es mit Iconnecthue gehen soll. Nun haben wir aber keine Apple Hardware zu Hause. All4hue hat diese Funktion, jedoch weiß ich nicht, wie ich sie zu Alexa hinüber bekomme.
Vielleicht weiß da ja jemand Bescheid.

Danke
0 x
Benutzeravatar

Haiko
Beiträge: 106
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 16:40
Wohnort: Potsdam
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 3

Mi 12. Feb 2020, 10:47

All4hue würdest du nicht mit Alexa, sondern mit der Hue Bridge verbinden. Die Routine liefe dann völlig unabhängig von Alexa.

Ich benutze IFTTT um Lampen in der Küche blinken zu lassen, wenn der Timer abgelaufen ist. Das gleiche geht dort auch mit einer festgelegten Uhrzeit. Hat auch nichts mit Alexa zu tun, sondern nur mit Philips Hue.
1 x
Benutzeravatar

Themenstarter
MBM
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Nov 2019, 06:13
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 4
Vorhandene Echo Shows: 1

Mi 12. Feb 2020, 11:17

Okay, danke. Das mit dem Countdown habe ich schon gesehen.
Dann erweitere ich das Szenario und möchte eine Routine bei der meine Klingel diese Routine auslöst.
Also die Klingel lässt die diversen Echos einen Ton abspielen und z.B. im Wohnzimmer sollen die Lampen blinken. (Die Echos kommen nicht gegen meine Anlage an O:-) )
Die Klingel ist als if-Bedingung für die Routine verfügbar. Ich bräuchte das blinken also Aktion.

Ich hatte halt gehofft eine Szene mit hue zu erstellen, die ich dann als Aktion abrufen kann.
0 x
Benutzeravatar

Haiko
Beiträge: 106
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 16:40
Wohnort: Potsdam
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 3

Mi 12. Feb 2020, 13:31

IFTTT ist ja auch in den Alexa Routinen als 'Aktion' verfügbar. Es werden aber nur Applets in der Alexa App angezeigt, die in IFTTT mit einem Alexa Sprachbefehl ausgelöst werden.

Meine Idee - ich kann es nur auf Arbeit nicht testen :blush: - wäre folgende:

In IFTTT als IF´: Amazon Alexa: Say a specific phrase > dort ein beliebiges Sprachkomando, das für den Rest nicht wirklich relevant ist.
Als THEN: von Hue den 'Blink Lights' skill mit Lampen oder Gruppen deiner Wahl.

Jetzt in der Alexa App eine Routine, die deine Klingel als Auslöser hat und den eben angelegten IFTTT Ablauf als Aktion auswählen.

Wie gesagt, ich kann es nicht testen, aber ich konnte das in IFTTT anlegen und in der Alexa App sofort dieses IFTTT test-Applet auswählen.

Wenn das so funktioniert, wäre das auch eine Option fürs Aufscheuchen deiner Kids :grin:
Vor allem kann man bei einer Alexa Routine mehrere Aktionen hintereinanderschalten und zum blinken der Lampen fiese Musik abspielen lassen o.ä.
1 x
Benutzeravatar

Themenstarter
MBM
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Nov 2019, 06:13
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 4
Vorhandene Echo Shows: 1

Mi 12. Feb 2020, 14:08

Boah sehr geil!
Das war es! Die Lampen schalten sich ein und blinken und dann wieder in den Zustand davor.

!!!Vielen Dank!!!
1 x
Benutzeravatar

Haiko
Beiträge: 106
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 16:40
Wohnort: Potsdam
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 3

Mi 12. Feb 2020, 14:23

Oh Klasse!

Immer gerne :relaxed:
1 x
Antworten

Zurück zu „Smart Home Allgemein“

  • Information