Zusätzliche Steckdosen tauchen in der Alexa nicht auf

Allgemeine Nachfragen bezüglich der Alexa Smart Home Funktionalität.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Bubi88
Beiträge: 10
Registriert: Sa 1. Jan 2022, 12:20

Di 11. Jan 2022, 16:44

Ich bin hier bald am verzweifeln..
Also.. ich habe von Refoss 4 Steckdoesen in der Meross App eingerichtet und anschließend in der eHomeLife.
In der Alexa App sind die Steckdosen auch vorhanden und ich kann sie über die Sprache steuern.
Alles soweit gut..

Doch nun habe ich zwei Steckdosen zusätzlich gekauft. Genau so aktiviert, d.h. sie sind in der Meross App und in der eHomeLife vorhandenh und lassen sie manuell über die Apps schalten. Sie haben in beiden Apps die identischen Namen.
Soweit so gut

Ich bekomme die neuen Steckdoen, ebenso von Refoss", aber einfach nicht in die Alexa eingebunden..
1.In der Alexa App unter "Alle Geräte" tauchen sie nicht auf
2. Wenn ich eine neue Dose hinzufügen will, also auf das "+" Symbol klicke, soll ich ein neues Gerät einrichten, obwohl die ja in der eHomeLife App ja eingerichtet wurde. Eigentlich muss die doch nur übernommen werden.

Wahrscheinlich bin ich zu blöd... :grimacing:

Habt ihr eine Idee, was das falsch läuft und warum ich die Dosen nicht in Alexa eibinden kann..
0 x
Benutzeravatar

Charly
Beiträge: 99
Registriert: Do 30. Aug 2018, 10:57

Mi 12. Jan 2022, 09:27

Hi!
Gib die Anweisung „Alexa suche neue Geräte“.
Die Steckdosen sind nicht automatisch in der Alexa verbunden.

Gruß.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Bubi88
Beiträge: 10
Registriert: Sa 1. Jan 2022, 12:20

Mi 12. Jan 2022, 13:45

Das wars... veielen Dank !! :grinning:
0 x
Antworten

Zurück zu „Smart Home Allgemein“

  • Information