Alexa steuert alle Geräte anstatt nur das Licht

Benutzeravatar

Themenstarter
Marci992
Beiträge: 3
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 10:28

Mo 23. Sep 2019, 10:38

Hallo liebes Forum. Ich hab ein großes Problem mit Alexa.

Ich besitze im Wohnzimmer und Schlafzimmer sowohl Lampen (Ikea) als auch Heizungsthermostate (Tado). Beides ist mit Alexa verbunden und sie kann die einzelnen Geräte auch steuern. Jetzt habe ich den Geräten die entsprechenden Räume zugewiesen.

Wenn ich nun sage, Alexa schalte im Wohnzimmer das Licht an, gehen die Heizungen ebenfalls an. Gleiches passiert mit dem Licht, wenn ich die Heizung über Alexa anschalte. Beim ausschalten ebenfalls. Im Schlafzimmer auch.

Was mach ich denn falsch? Der Amazon Support konnte mir nicht helfen. Hab jegliche Geräte neu gestartet, zurückgesetzt usw.

Danke 🙏
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Marci992
Beiträge: 3
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 10:28

Di 1. Okt 2019, 12:00

Keiner ne Idee was da falsch läuft? :slightly_smiling_face:
0 x
Benutzeravatar

pawel.dragoun
Beiträge: 2
Registriert: Di 1. Okt 2019, 22:05

Di 1. Okt 2019, 22:09

Das würde mich auch sehr interessieren.
Habe im Wohnzimmer eine Lampe und mehrere Steckdosen. Wenn ich nun sage, Alexa schalte das Licht im Wohnzimmer ein, geht das Licht sowie alle Steckdosen an.
In der Gruppe sind die Steckdosen aber als Steckdosen definiert.
jemand eine Idee?
0 x
Benutzeravatar

Heiko
Beiträge: 204
Registriert: So 19. Feb 2017, 15:39
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 4
Vorhandene Echo Shows: 2

Di 1. Okt 2019, 22:20

Die wurschteln da bei Amazon wohl wieder rum, habe eben "Heizung aus" gesagt und stand im dunkeln :grimacing:

Besonders peinlich wenn man mal was vorführen will, da erntest du dann die Lacher. :grimacing:
Zuletzt geändert von Heiko am Di 1. Okt 2019, 22:22, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

pawel.dragoun
Beiträge: 2
Registriert: Di 1. Okt 2019, 22:05

Di 1. Okt 2019, 22:39

War das also vorher nicht so?
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Marci992
Beiträge: 3
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 10:28

Mo 7. Okt 2019, 23:41

Ich musste jetzt alles aus der Gruppe / Zimmer heraus nehmen. Der Komfort ist jetzt wesentlich geringer. Hab mir jetzt ein Ständer für mein iPad gekauft. Mit Siri klappt es wunderbar ':)
0 x
Benutzeravatar

michael.freyer
Beiträge: 5
Registriert: Sa 30. Nov 2019, 10:25

Sa 30. Nov 2019, 11:33

Also, wenn Du eine Gruppe machst und sagst Gruppe an, dann geht alles in der Gruppe an. Also, wenn Du Deine Heizungssteuerung und Dein Licht in einer Gruppe hast geht alles an oder aus. Du musst die Geräte einzeln steuern.
Außerdem wenn Du 2 Geräte in einer Gruppe hast, was nutz die Gruppe dann, wenn Du so oder so nur ein gerät steuern willst. Gruppen sind dafür, das Du mehrere Geräte gleichzeitig steuern kannst und nicht zur Raumzuordnung gedacht. Ich habe z. B. eine Gruppe "Licht", da sind alle 9 Lichter aus dem ganzen Haus drin. Wenn ich dann das Haus verlasse, sage ich Alexa Licht aus und alles ist aus.
Zuletzt geändert von michael.freyer am Sa 30. Nov 2019, 11:38, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Echok1
Beiträge: 65
Registriert: So 21. Jan 2018, 23:01

Do 28. Mai 2020, 12:03

michael.freyer hat geschrieben:
Sa 30. Nov 2019, 11:33
Also, wenn Du eine Gruppe machst und sagst Gruppe an, dann geht alles in der Gruppe an. Also, wenn Du Deine Heizungssteuerung und Dein Licht in einer Gruppe hast geht alles an oder aus. Du musst die Geräte einzeln steuern.
Außerdem wenn Du 2 Geräte in einer Gruppe hast, was nutz die Gruppe dann, wenn Du so oder so nur ein gerät steuern willst. Gruppen sind dafür, das Du mehrere Geräte gleichzeitig steuern kannst und nicht zur Raumzuordnung gedacht. Ich habe z. B. eine Gruppe "Licht", da sind alle 9 Lichter aus dem ganzen Haus drin. Wenn ich dann das Haus verlasse, sage ich Alexa Licht aus und alles ist aus.
Hi das ist normalerweise nicht so.
Normal wäre das wenn die Gruppe Wohnzimmer heißt und dort zb licht, TV, und steckdosen drin sind das auch alles seperat beschaltet werden kann.
Zb wenn man im Wohnzimmer ist licht an sagt auch nur das licht an geht, oder eben Fernseher an auch nur der Fernsehr an geht.

Wenn man zb nicht im Wohnzimmer ist dann Wohnzimmer licht an dann auch nur das licht an geht.

Und eine Gruppe mit allen Lampen im Haus oder Wohnung ist auch nicht wirklich sinnvoll.
Das man alle Lampen mit einem Befehl an oder aus macht dafür kann man eine Routine erstellen.
Dann erstellt man zb eine Routine mit namen "Auf Wiedersehen" und packt da dann alle lichter und steckdosen oder was auch immer rein und dann wird alles darin aus geschaltet.

@ Marci992

Geh mal in in alle Geräte und dort auf eine Heizung und dort oben rechts auf das Zahnrad.
Dort gibts ne Einstellung Typ.
Schau mal was dort ausgewählt ist.
Wenn dort Lampe steht stehl das mal auf Steckdose um dann sollte dein Problem geschichte sein.
0 x
Benutzeravatar

DaScream
Beiträge: 1
Registriert: Mi 2. Dez 2020, 05:57

Mi 2. Dez 2020, 06:16

Auch wenn dieser Beitrag schon etwas älter ist, er trifft genau auf mein Problem zu und ist noch nicht "gelöst".

In meinem Fall befinden sich in einer Gruppe mit dem Namen "Wohnzimmer" - der eigentlich ein Raum sein sollte - eine Hue-Lampe, meine Xbox und ein Echo.

Die Xbox ist über dne dazugehörigen Skill verbunden und wird als Typ "Other" erkannt. Die Hue Lampe dementsprechend über Hue als Licht.

Wenn ich jetzt von irgendeinem Echo den Befehl "Schalte das Licht im Wohnzimmer ein" gebe, wird die Xbox ebenfalls eingeschalten. Der Befehl "Licht an" im dazugehörigen Raum allerdings schaltet auch nur eben jenes Licht an.

Wenn ich es also richtig verstehe, ist die gute Alexa nicht in der Lage den Typ Licht auch innerhalb einer Gruppe anzusteuern. Noch dazu der Punkt dass in der App bei Erstellung im Menü sogar von Räumen geschrieben steht, man einen solchen aber nirgends erstellen kann.

Vielleicht hat ja noch einer eine Idee, wie man dieses seltsame Phänomen erklären oder gar lösen kann.

LG, dascream
0 x
Benutzeravatar

at_stephan
Beiträge: 4
Registriert: Mo 7. Dez 2020, 09:05

Mo 7. Dez 2020, 09:21

Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem. Mit 'schalte das Licht im xy aus' werden ALLE Komponenten ausgeschaltet, u. a. auch Thermostate. Mit Google klappt es dagegen so wie es sein soll. Da ich aber in den Räumen Echo Dots habe, möchte ich aber das es über Alexa auch geht. Einzeln sind alle Komponenten problemlos zu schalte. Somit liegt m. E. der Fehler auf Alexa Seite.
Bis dann, Stephan
0 x
Antworten

Zurück zu „Smart Home Gruppen“

  • Information