Dot im Mercedes - kein BT

VW und Ford fangen bereits an, wer wird folgen? Hier kann diskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
twingo999
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 16:47

So 1. Jul 2018, 18:10

Hallo, ich habe einen DOT mit Handy gekoppelt und möchte den Ton aus den Autolautsprechern hören.
Beim koppeln erscheint die Autorisierungsanfrage im Autodisplay, und dann 'Autorisierung fehlgeschlagen'
Mach ich was falsch, oder geht das nicht?
Mercedes GLA Bj 2016. Danke euch. Gruß Peter
Zuletzt geändert von twingo999 am So 1. Jul 2018, 18:10, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Der_Dedl
Beiträge: 432
Registriert: Do 7. Dez 2017, 14:07
Wohnort: Grevenbroich
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 4

Mo 2. Jul 2018, 07:59

Wenn das Autoradio im Mercedes zur Autorisierung eine Pin benutzt, dann geht das nicht.
Ansonsten gibts allerdings auch selten mal irgendwelche Inkompatibilitäten.
Gruß
Der Dedl
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
twingo999
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 16:47

Mo 2. Jul 2018, 18:53

Hi Dedl, PIN kommt nur beim Handy. Beim DOT steht nur: Gerät autorisieren? Und bei JA dann 'fehlgeschlagen' .
Habe auch bei Mercedes gefragt, aber da erwarte ich .....nix. danke
0 x
Benutzeravatar

whiteduck
Beiträge: 231
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 18:56
Wohnort: Bulgarien
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 9

Mo 2. Jul 2018, 19:00

Zitat: "Anmerkung: Echo-Geräte unterstützen keine Bluetooth-Lautsprecher, die zum Koppeln eine PIN erfordern."
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
twingo999
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 16:47

Di 3. Jul 2018, 15:33

Es wird kein pin abgefragt. Es gibt Videos bei YouTube mit Mercedes wo es funktioniert. Vielleicht mache ich was falsch
0 x
Benutzeravatar

onkel bandit
Beiträge: 362
Registriert: Di 8. Aug 2017, 18:38

Di 3. Jul 2018, 15:45

Über die App hast dein Auto suchen lassen?
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
twingo999
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 16:47

Di 3. Jul 2018, 19:01

Hi Onkel.. ja... ich glaube da ist das Problem - wer mit wem wie gekoppelt werden muss.

Habe den Prozess durchlaufen lassen, anstatt WLAN das LTE Netz verknüpft und dann ging alles (über den DOT)
Als letzte Frage kommt: Welchen Lautsprecher.... ich drücke Bluetooth und am Auto 'Telefon suchen lassen' (Das Auto findet nichts-nur andersrum)
Dann kommt: MB_Blutooth. Ich klicke drauf (APP) . Am Autoradio kommt: DOT_GG (o.ä) autorisieren lassen? Klick auf OK = Fehlgeschlagen.

Das Handy ist ja schon mit BT gekoppelt. Alexa sagt dann: ....konnte nicht gekoppelt werden.. Ignorieren Sie BT in der APP(?) und versuchen sie er erneut. Das habe ich dann ungefähr 100x gemacht.

Nerv...finde die Lösung nicht. Jemand bei Youtube macht es mit einem GLA, wie meiner. Habe den angeschrieben. Aber keine Antwort.

danke Peter
1 x
Antworten

Zurück zu „Alexa im Auto“

  • Information