Echo Dot Hack möglich? Klinke Abschaltung int. Lautsprecher verhindern?

Hier wird über die Hardware des Echos diskutiert.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
joemouth
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Nov 2017, 10:35

Sa 25. Nov 2017, 12:29

Hallo Echo Dot Freunde,

möchte gerne die Abschaltung des internen Lautsprechers beim Anschluss einer Box über Klinke verhindern.

Wisst Ihr, ob die Klinkenbuchse das mechanisch macht? So kenne ich das von früher und könnte das löttechnisch überbrücken.
Vielleicht hat das auch schon jemand gemacht und teilt uns seine Erfahrungen mit?
Verschieden Suchen hier im Forum haben mich da nicht weitergebracht.

Vielen Dank und beste Grüße
0 x
Benutzeravatar

Skino
Beiträge: 65
Registriert: Fr 4. Aug 2017, 19:09

Sa 25. Nov 2017, 21:17

https://www.youtube.com/watch?v=2m5ra4hiX-Q

Hier wird ein Dot zerlegt. Vlt. hilft dir das weiter.
0 x
"Man kann auch ohne Hunde leben, aber es lohnt nicht" (Heinz Rühmann)
Benutzeravatar

padrino
Beiträge: 83
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

Mo 11. Jun 2018, 18:43

Hi,

gibt es an der Front irgendwelche neuen Erkenntnisse?
Der Weg über Bluetooth finde ich nicht so dolle, erst ein "Bluetooth adapter" her müsste, dieser eine extra Stromquelle braucht und auch ich auch irgendwie "bluetooth sound" nicht so dolle find. =)

CU,
padrino
0 x
Benutzeravatar

Der_Dedl
Beiträge: 432
Registriert: Do 7. Dez 2017, 14:07
Wohnort: Grevenbroich
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 4

Do 14. Jun 2018, 10:10

Wer Lust hat zu basteln:
http://www.aftvnews.com/how-to-modify-a ... taneously/

Ich bin allerdings der Meinung, dass es auch anders gehen müsste. Normalerweise wird so etwas in den meisten Fällen so geregelt, dass das Einstecken des Klinkensteckers mechanisch einen Schalter betätigt, der dann den internen LS abschaltet.
Auf dem Bild mit den Pinbezeichnungen (Left, Right, Ground) müssten die zwei übrigen Pins eigentlich genau dieser Schalter sein. Dort könnte man mal testen, ob man entweder mit Brücken der beiden Pins, oder Ablöten der Pins den gewünschten Zustand erzeugt (interner LS immer an)

Gruß
Der Dedl


PS: Und in dern Kommentaren zu diesem AFTV Beitrag habe ich gerade sogar noch die Antwort gefunden;) :

So I figured it out. You can’t have both at the same time but you can however select between the internal and external 3.5 with a small modification. The headphone jack it a normally closed circuit. So if you have a jack plugged in it opens the circuit. Then if you short the left circuit to the soldering point right below it in your photo. It will switch back to the internal speaker with out unpluging the 3.5. I use SmartThings so I took a sonoff low voltage relay ($6 and they just use a esp8266) and use that to short the connection between the 2 points. Automated it with smartthings and finally I have the best of both worlds.

Das heißt, Einstecken öffnet den Kontakt. Verkabelt man das ganze nach außen (z.B. an eine Sonoff), dann wäre sogar eine Steuerung per Sprachbefehl möglich;)
Zuletzt geändert von Der_Dedl am Do 14. Jun 2018, 10:19, insgesamt 2-mal geändert.
1 x
Antworten

Zurück zu „Hardware“

  • Information