Foscam IP Cam Skill oder IFTTT app

Hier werden Diskussionen über Echos mit Display geführt wie z.B. den Echo Show oder Echo Spot.
Benutzeravatar

Themenstarter
digiwatch
Beiträge: 6
Registriert: Do 16. Nov 2017, 20:05

Do 23. Nov 2017, 16:14

Auf meinem Echo Show würde ich gerne die Bilder meiner Außen-IP Kameras sehen. Gibt es dafür schon eine Lösung?
0 x
Benutzeravatar

Jaggl
Beiträge: 18
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 08:48
Kontaktdaten:

Fr 9. Mär 2018, 16:19

Das würde mich auch interessieren? Gibts keinen Skill mit dem man "normale" IP Kamera einbinden kann in den Echo Show?
0 x
Benutzeravatar

Semenchkare
Beiträge: 49
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 22:24
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 4

Sa 10. Mär 2018, 20:15

Hallo,

es gibt eine englische Anleitung.

Eine meiner drei IP-Cams habe ich bisher tatsächlich zum laufen gebracht.
Man muss sich einen Skill selbst basteln, mit Developer- und AWS Accounts. Das war bisher das Schwierigste.
Danach sollte man im Netz noch einen Linux-Rechner haben, auf dem stunnel und ein rtsp proxy läuft.
(Das habe ich noch nicht. Dennoch kann ich eine einzelne Kamera jetzt mit "Alexa, zeige Haustür" tatsächlich auf dem Echo Show sehen.+
Achtung: Man braucht Zeit, um zu Lesen. Ich habe bisher einen Tag investiert und bin noch an den anderen beiden Cams dran...

Link: https://github.com/goruck/alexa-ip-cam
Zuletzt geändert von Semenchkare am Sa 10. Mär 2018, 20:18, insgesamt 2-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Jaggl
Beiträge: 18
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 08:48
Kontaktdaten:

Mo 12. Mär 2018, 08:45

Puh aber dafür einen extra Linux Rechner installieren / anschaffen?! Wird sich wegen 1-2 Kameras ja kaum lohnen.
Was ich noch gefunden habe wäre das hier:

https://www.amazon.com/IP-RTSP-RTP-Secu ... B079CHVHZG

scheint genau das zu sein was wir brauchen würden, leider ist der Skill nur in Englisch verfügbar :(

Ich hab versucht den per admin@alexasetup.cam zu erreichen... leider noch keine Antwort


oder auch das hier:
https://www.amazon.com/Monocle-RTSP-RTP ... op?ie=UTF8
Zuletzt geändert von Jaggl am Mo 12. Mär 2018, 08:55, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Semenchkare
Beiträge: 49
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 22:24
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 4

Di 13. Mär 2018, 20:09

Hallo,

tja, einen deutschen Skill gibt es halt leider nicht. Ich wäre froh gewesen...

Ausserdem habe ich es ja auch ohne den Linux-Rechner im eigenen Netzwerk geschafft, mit obigem Link eine Cam anzeigen.
Vermutlich funktionieren die amerikanischen Skills ähnlich. Ich habe mir das mal angesehen.
Sie haben mehr Parameter, die ich einstellen könnte, als bei meinem bisherigen Skill habe (Timeoutzeiten, Ton-Codecs etc...)

Aber deswegen werde ich sicher nicht eine Anmeldung auf dem amerikanischen Server vornehmen.

Die Cams, die bei mir noch nicht funktionieren, können zwar rtsp, aber sie sind schon älter (TVIP862CI Trendnet).

Gruß

Seme
0 x
Benutzeravatar

Jaggl
Beiträge: 18
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 08:48
Kontaktdaten:

Di 13. Mär 2018, 20:18

mit dem bin ich jetzt in kontakt und teste seinen skill als beta tester

https://www.amazon.com/Monocle-RTSP-RTP ... op?ie=UTF8

funktioniert gut außer bei den foscams :(

mit meiner Dahua gehts (intern und auch per portforwarding!)
0 x
Benutzeravatar

Semenchkare
Beiträge: 49
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 22:24
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 4

Mi 14. Mär 2018, 23:41

... das hört sich gut an!
hast Du bei dem Mono-Teil auch so viele Parameter wie beim anderen?
Ich habe den Autor des anderen Skills "IP RTSP/RTP Security Cameras" ebenfalls angeschrieben, jedoch bisher noch keine Antwort erhalten.

jedenfalls gibt es auf der amerikanischen Seite deutlich mehr Einstellungsmöglichkeiten, als ich sie bisher kenne. Das macht mir Hoffnungen, dass auch ältere IP-Cams noch zum Laufen zu bewegen sind....

Gruß

Seme
0 x
Benutzeravatar

Jaggl
Beiträge: 18
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 08:48
Kontaktdaten:

Fr 16. Mär 2018, 13:02

Also ich bin jetzt mit dem von Monocle in Kontakt.

ich helfe ihm beim Übersetzen des Skills, damit er den auch für DE veröffentlichen kann...

Er selber hat sich jetzt auch eine Foscam zugelegt um zu schauen an was es liegt. Er Arbeitet an einer Lösung dafür...

Grundsätzlich gehen halt nur Kameras die über einen RTSP H.264 Stream verfügen. MJPEG Kameras werden von Alexa nicht unterstützt...

Getestet habe ich auch eine externe Kamera mit diesem Skill einzubinden, also per NAT (Portforwarding) das hat mit meiner Dahua auch geklappt :)
0 x
Benutzeravatar

Semenchkare
Beiträge: 49
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 22:24
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 4

Sa 17. Mär 2018, 19:11

Hallo,

ich wollte nur mitteilen, dass ich jetzt alle 3 Cams anzeigen kann.
Die neueste, eine Trendnet TVIP31pi (Baugleich mit Hikvision) funktioniert ohne weiteres mit dem selbstgebastelten skill.

die 2 älteren, Trendnet TVIP422W und die TVIP862CI müssen über einen

Proxy (siehe Link oben) "bereinigt" werden. Ich musste nicht viel tun, lediglich auf einem Raspberry das Programm http://www.live555.com/mediaServer/
installieren (andere Dinge wie beschrieben waren nicht notwendig.
Daraufhin konnte mein Echo Show auch diese beiden Cams (natürlich über den zuvor gebauten Skill) abgerufen werden.
Irgendwie sind die rtsp-Streams mit Alexa nicht so ohne weiteres kompatibel.
0 x
Benutzeravatar

steffen.bischof
Beiträge: 18
Registriert: Do 15. Mär 2018, 03:23

Sa 17. Mär 2018, 20:27

Ich hätte 2 IP cams mit h.264 stream am haus montiert und einen echo show. Gibts ne möglichkeit als beta tester einzusteigen ?

Erweiterte Kenntnisse sind corhanden .

Cams wären Wansview 1080 P cams.

Lg
Steffen

Edit: wie bekommt ihr den US skill bei uns zum laufen ?
Zuletzt geändert von steffen.bischof am Sa 17. Mär 2018, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Antworten

Zurück zu „Echos mit Display“

  • Information