Fremde Hue Leuchten im Alexa Konto

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
smiley cut
Beiträge: 90
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 21:04
Vorhandene Echo Dots: 2

Di 10. Sep 2019, 23:19

Hi, wer könnte mir bitte bei folgendem Phänomen helfen?

Aktuelle Smart Home Situation: Mehrere Amazon Echo Dots, mehrere Echo Plus, eine Hue Basis, ein Hue Konto, mehrere Leuchten an dieser Hue Basis angemeldet. Hue Skill im Amazon Alexa Konto aktiviert und verknüpft. Alles funktioniert bestens und alles ist gut.

Nun hat ein guter Bekannter, der für die nächsten Monate Teile meiner Wohnung beziehen wird, in meinem Netzwerk / WLAN seine Echo Dots (kein Plus!) und seine Hue Basis hinzugefügt. Er hat allerdings keine Hue Leuchten, sondern nur die Osram Plugs, die dieser Basis zugeordnet wurden. Seine Hue Basis hängt an meinem Router, an dem auch meine Hue Basis hängt. Wie erwähnt: 2 verschiedene.

Beim Geräte Hinzufügen, beim Suchen nach Geräten in seinem Alexa Konto in seiner Alexa App oder auf alexa.amazon.de findet er nun jedoch all meine Leuchten und meine Osram Plugs und kann diese auch problemlos steuern. Keinerlei Zugangsdaten (mit Ausnahme des WLAN Passworts) wurden geteilt, keine Geräte bis auf die Fritz!Box & das WLAN sind Shared. Jeder hat sein eigenes Amazon Konto und jeder Echo, bzw. jede Leuchte / jeder Plug ist in dem Konto seines jeweiligen Eigentümers hinzugefügt.

Bisher dachte ich immer, dass mein Smart-Home weitesgehend abgesichert ist. Heute Abend bin ich eines besseren belehrt worden, verstehe aber noch nicht wie und versuche das nun herauszufinden. Selbst der Amazon Support ist derzeit noch nicht dem Problem auf die Schliche gekommen.

Habt ihr vielleicht eine Idee wie es möglich ist, dass ein Bekannter, der in meinem WLAN mit seinem Handy und seinem echo dot eingeloggt ist und dessen Hue Basis an meinem Router hängt, auf dem er keinen Zugriff hat, trotzdem meine Leuchten steuern kann?

Es ist problemlos nachstellbar: Keine aktivierten Skills in seinem Alexa Konto. Über alexa.amazon.de werden alle Smart-Home verworfen und dann wird dort auf Suchen geklickt. 20 Sekunden später sind meine Leuchten frei für ihn steuerbar.

Danke für euer Feedback und eure Unterstützung.
0 x
Antworten

Zurück zu „Philips Hue“

  • Information