Globale Erinnerung aka Erinnerung Überall - (m)ein Ansatz

Benutzeravatar

Themenstarter
padrino
Beiträge: 204
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

Mi 17. Jul 2019, 22:31

Frisch aus dem Urlaub: V2.5 😁

Neu ist, dass ich die Erkennung von "wofür ist die Erinnerung", nun ganz Alexa überlasse. 😌
Damit ist der Anwender noch freier bei dem was und wie er es sagt. 😳
Damit ist es jetzt z.B. auch möglich, eine "globale Erinnerung" an einem anderen Tag zu erstellen, oder die Erinnerung "Schritt für Schritt" mit Alexa durch zu gehen. 🙂
Die Bedingung, die bleibt: im Aufruf muss das Wort "überall" vorkommen - schließlich muss man ja die Erinnerung von einer normalen unterscheiden können. 😉

Durch die Änderung gilt mehr den je, was Alexa als gültige Erinnerung erkennt und anlegt, sollte entsprechend auf die anderen Echos des Hauses verteilt werden. 😄

Auch wenn ich das Skript hier wohl ziehmlich für mich alleine am Leben halt, kann es gut sein, dass evtl. auch mal noch eine V3 kommt... 🤣

↓↓ Blockly code ↓↓
globale_erinnerung_v25.txt
(11.37 KiB) 19-mal heruntergeladen
1 x
Benutzeravatar

Themenstarter
padrino
Beiträge: 204
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

Fr 19. Jul 2019, 17:18

Schade, leider musste ich feststellen, dass das mit der Erinnerung "in der Zukunft" doch nicht klappt. :(
Im entsprechenden ".time" Datenpunkt des Alexa2 Adapters wird leider beim Anlegen nicht das Datum mit übergeben (keine Ahung, wo das rum wuselt und wie das an den Echo übergeben wird ;( ).
Also funktioniert das Skript doch nur "heute" bzw. auch "morgen", wenn die einstellte Zeit heute bereits verstrichen ist...
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
padrino
Beiträge: 204
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

Fr 2. Aug 2019, 22:24

So, wie angedroht - hier ist V3! :D

Neu diesmal:

- Es ist nicht nur eine "Globale Erinnerung" möglich, sondern man kann nun (oder sollte zumindest :innocent:) auch gezielt einzelne Echos angeben. :confetti_ball:

Mögliche Aufrufe

- Alexa, überall eine neue Erinnerung...
- Alexa, xxx Echoname eine neue Erinnerung... (wobei "xxx" ein beliebiges Wort wie "auf", "in", etc. sein kann, Sachen wie "in der" sind nicht möglich.
Der "Echoname" degegen kann auch aus mehreren Wörtern (also z.B. "Echo Dot Küche") bestehen - wenn das Gerät auch so heißt. ;)

So, denke, damit sollte das Skript soweit "feature complete" sein.
Wenn überhaupt, bleibt nur noch Finetuning. :grin:

Falls es Probleme gibt, lasst's mich wissen...
Hier haben alle Tests problemlos funktioniert, bis es auf einmal gar nicht mehr klappte, und dann ging es von alleine wieder. :man-shrugging:
Evtl. Timing- und oder Performanceprobleme, oder vom Adapter kam kein Feedback - wer weiß... :relieved:

Blockly Code im Anhang.
globale_erinnerung_V3.txt
(61.17 KiB) 14-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von padrino am Fr 2. Aug 2019, 22:25, insgesamt 1-mal geändert.
1 x
Antworten

Zurück zu „ioBroker“

  • Information