Hue Motions Sensor Lichtempfindlichkeit Alexa App

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Alexandra
Beiträge: 26
Registriert: So 3. Mai 2020, 15:03
Wohnort: Der Norden
Vorhandene Echos: 9
Vorhandene Echo Dots: 3
Vorhandene Echo Shows: 3

Do 4. Mär 2021, 10:15

Liebe Helferlein,

ich habe in mehreren Räumen Routinen über die Alexa-App eingerichtet, die mittel Hue Bewegungsmelder verschiedene Lampen ansteuern. Klappt bestens.

In der Küche möchte ich das gern noch um die Tageslicht-Empfindlichkeit ergänzen. Mein Problem:

In der Alexa-App und meinen eingestellten Routinen ist die Tageslicht-Empfindlichkeit ausgeraut also nicht einstellbar.
In den Hue-Apps funktioniert das sehr gut, wenn ich den Bewegungsmelder resete und dort installiere. Dann ist er ja aber aus meiner Alexa-App und meine Routine gelöscht.
Sofern ich den Sensor wieder dort einbinde, verliere ich die Einstellmöglichkeit der Tageslicht-Empfindlichkeit.

Habe ich etwas übersehen oder was kann ich tun? Danke für die Hilfe!

Grüßlis :grinning:

Alexa
0 x
Benutzeravatar

Winni
Beiträge: 705
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 09:31
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 7
Vorhandene Echo Shows: 2

Do 4. Mär 2021, 10:43

Hallo Alexandra, ich vermute, dass die Alexa App, diese Funktion des Sensors nicht unterstützt, sowie viele anderer Sachen auch. Bei mir wird die Tageslicht-Empfindlichkeit gar nicht angezeigt, auch nicht ausgegraut..
1 x
Echo Plus, Spot, Show5, Connect, 7x Dot (2. u. 3.G.) Innogy System mit UP-Schaltern, Schaltdose, Heizkörperthermostate, Hue Lichtsystem, u.v.a.m.
Benutzeravatar

Themenstarter
Alexandra
Beiträge: 26
Registriert: So 3. Mai 2020, 15:03
Wohnort: Der Norden
Vorhandene Echos: 9
Vorhandene Echo Dots: 3
Vorhandene Echo Shows: 3

Do 4. Mär 2021, 10:59

Danke Winni,

vermutlich hast du recht, ich hoffte eben auf einen Trick oder Kniff der es möglich macht.
In sehr hellen Räumen ist es eben misslich wenn dann trotzdem IMMER das Licht angeht.

LG

Alex
0 x
Benutzeravatar

paoplo
Beiträge: 674
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 10:53
Vorhandene Echos: 5

Do 4. Mär 2021, 14:09

Tja...Alexa App....Nur halber Kram. Aber auch philips macht es nicht besser. In dem bewegungsmelder ist auch ein Temperatursensor verbaut. Weder Alexa, noch Philips benutzen ihn. Da muss man zu anderen Sachen greifen um sie nutzen zu können.
0 x
Benutzeravatar

Haiko
Beiträge: 256
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 16:40
Wohnort: Potsdam
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 3

Fr 5. Mär 2021, 10:09

Hallo,
Winni vermutet richtig :) Der Tageslichtsensor wird von der Alexa App nicht unterstützt.
Daher überlasse ich die Lichtsteuerung (per Sensor) der Hue App.

Wie bei Winni wird mir der Tageslichtsensor auch nicht in der Alexa App angezeigt. Da du aber von <reseten und in der Hue App installieren> sprichst, nehme ich an du hast ihn direkt am Echo angemeldet?

In Bezug auf "Dann ist er ja aber aus meiner Alexa-App und meine Routine gelöscht." Wenn der Bewegungsmelder an der Hue Bridge angemeldet ist wird er über den Hue Skill trotzdem in der Alexa App angezeugt und kann dann auch für Routinen benutzt werden. Halt nur ohne Tageslichtsensor. Eventuel etwas warten und dann nochmal nach Geräten suchen lassen.

Bei mir schaltet der Bewegungsmelder das Licht über die Hue App (wenn es dunkel genug ist) und gleichzeitig andere Routinen (Musik am morgen etc.) über die Alexa App.
Zuletzt geändert von Haiko am Fr 5. Mär 2021, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.
1 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Alexandra
Beiträge: 26
Registriert: So 3. Mai 2020, 15:03
Wohnort: Der Norden
Vorhandene Echos: 9
Vorhandene Echo Dots: 3
Vorhandene Echo Shows: 3

Fr 5. Mär 2021, 12:50

Hallo Haiko,

danke für den Tipp! Ich hatte bislang nur entweder oder, also Resetknopf am Bewegungsmelder dann Hue App
ODER Alexa App. Bei ersterer Variante fand die Alexa App den Sensor nicht mehr. Aber werde ich noch mal
versuchen - Danke sehr!

Gerade an einem puren Sonnen-Tag wie heute nervt das Lichtanschalten mich schon sehr. :sun_with_face: :sun_with_face: :sun_with_face:

Schönes Wochenende

Gruß

Alexa
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Alexandra
Beiträge: 26
Registriert: So 3. Mai 2020, 15:03
Wohnort: Der Norden
Vorhandene Echos: 9
Vorhandene Echo Dots: 3
Vorhandene Echo Shows: 3

Mo 3. Mai 2021, 11:36

Ich möchte euch noch den überraschenden Ausgang der geschilderten Situation mitteilen:

Da ich gern die Lichtempfindlichkeit nutzen wollte habe ich den Bewegungsmelder resetet und bei der Hue-App angemeldet.
Damit war er aus der Amazon-App und damit meiner Routine raus, wurde auch nicht mehr angezeigt. Ich konnte die Lichtempfindlichkeit einstellen.
Aber: Auf wundersame Weise hat die Amazon-App den Bewegungsmelder nicht vergessen. Auch in der Routine funktionierten die Hue-Leuchten
(Lightstrip und hue play) weiterhin. Lediglich 2 FunkSteckdosen erkannte er nicht mehr, was aber gut verschmerzbar ist.

Ende gut alles gut.

LG Alex
0 x
Antworten

Zurück zu „Philips Hue“

  • Information