Innr Leuchten schalten nicht zuverlässig

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
lweberru
Beiträge: 4
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 08:59

Di 8. Okt 2019, 09:51

Hallo zusammen,

ich nutze teilweise die doch einiges günstigeren zigbee Leuchten von Innr an einer Hue Bridge.
Die Steuerung per Sprache ist aber sehr unzuverlässig. Ich habe beispielsweise eine Gruppe von 4 Strahlern an der Decke. Wenn ich die Decke als Gruppe ausschalte, schaltet oft nur eine Leuchte aus, die anderen bleiben an und erst weitere Ansagen an Alexa führen zum Ziel.

Ich habe die Innr in Hue eingebunden und das Hue im Home Assistant und Home Assistant über den Home Assistant Cloud Service und den Home Assistant Skill in Alexa.

Alle anderen Leuchten schalten immer perfekt nur eben die Innr nicht. Drum glaub ich nicht, dass es an Home Assistant etc liegt. Ich sehe das Problem eher zwischen Hue Bridge und Innr Leuchten.

Habt ihr auch Erfahrungen diesbezüglich. Was kann man eventuell machen?

Grüße
Lukas
0 x
Benutzeravatar

Melonos
Globaler Moderator
Beiträge: 310
Registriert: Fr 7. Jul 2017, 10:12
Wohnort: Neuss
Vorhandene Echo Dots: 2

Di 8. Okt 2019, 10:13

Tatsächlich habe ich das in meiner Schlafzimmerlampe ebenfalls. Da sind 2 Innr-Leuchtmittel drin und eine schaltet manchmal nicht an, bzw erst wenn ich die Lampe mal stromlos mache und dann wieder einschalte. Hat mich aber bisher noch nie besonders gestört.
Einzelne Lampen schalten aber immer korrekt.
0 x
Benutzeravatar

Winni
Beiträge: 705
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 09:31
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 7
Vorhandene Echo Shows: 2

Di 8. Okt 2019, 11:57

Ich hatte ein ähnliches Problem mit Osram, habe aber auch in anderen Foren gelesen, dass es auch mit Innr Leuchten vorkommen kann. Ich habe für mich die Konsequenz gezogen nur orginal Philips Hue Leuchte zu verwenden, auch wenn sie etwas teurer sind. Mit diesen hatte ich solche Probleme noch nie.
0 x
Echo Plus, Spot, Show5, Connect, 7x Dot (2. u. 3.G.) Innogy System mit UP-Schaltern, Schaltdose, Heizkörperthermostate, Hue Lichtsystem, u.v.a.m.
Benutzeravatar

matzenhh
Beiträge: 135
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 22:14

Mo 18. Nov 2019, 22:16

..das liegt an der Alexa Software, denn in der HUE App laufen alle Lampen einwandfrei.
0 x
Benutzeravatar

Winni
Beiträge: 705
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 09:31
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 7
Vorhandene Echo Shows: 2

Di 19. Nov 2019, 06:16

matzenhh hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 22:16
..das liegt an der Alexa Software, denn in der HUE App laufen alle Lampen einwandfrei.
Also, mein Problem mit der Osramlampe hatte devintiv nix mit der Alexa-App zu tun. Die Lampe hat sich selbstständig eingeschaltet und lies sich auch nicht mehr über die Hue-App ausschalten.
0 x
Echo Plus, Spot, Show5, Connect, 7x Dot (2. u. 3.G.) Innogy System mit UP-Schaltern, Schaltdose, Heizkörperthermostate, Hue Lichtsystem, u.v.a.m.
Antworten

Zurück zu „Innr“

  • Information