Jbl kopfhörer mit alexa App verbinden

AVR Geräte, Sonos, Bluetooth-Lautsprecher usw.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Brettel
Beiträge: 1
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:27

So 16. Jun 2019, 18:36

Hallo habe ein kleines Problem mit meinen jbl live 400bt und Android (huawei p20). Die Kopfhörer haben alexa integriert, allerdings finde ich sie nicht in der alexa App, wenn ich sie hinzufügen möchte. Habe es auf ios probiert und dort klappt es wunderbar. Die Apps habe ich auch alle nochmal gelöscht, allerdings klappt es immer noch nicht. Hat noch jemand eine Idee?

Wenn ich hier falsch bin bitte moven danke.
0 x
Benutzeravatar

dubi0815
Beiträge: 3
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 20:59

Mo 17. Jun 2019, 21:06

Hi...
Wenn ich das so lese, denke ich fast das das für Deutschland wieder nicht funzt. Denn ich bekomme das auch nicht hin mit dem verbinden. Alexa App sucht wie blöd, findet aber gar nichts. Tippt man auf die linke Ohrmuschel, labbert sie was im Englisch aber es passiert nichts. Hoffe den Fehler beheben sie bald, weil ich den Kopfhörer eigentlich, wegen Alexa gekauft habe.
0 x
Benutzeravatar

nulldr0id
Beiträge: 430
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 23:56
Vorhandene Echos: 8
Vorhandene Echo Dots: 3

Di 18. Jun 2019, 00:54

Hi!
Möglich, dass es klappt wenn ihr den Google Assistenten deaktiviert, gerade bei Amazon gelesen.
0 x
Benutzeravatar

dubi0815
Beiträge: 3
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 20:59

Di 18. Jun 2019, 16:13

Meinst du den der seinen Dienst im Handy verrichtet den Google Assistenten? Weil den in der JBL App, den muss man ausschalten, sonst geht der andere garnicht erst an. Also entweder Google oder Alexa.
Aber danke für den Tipp, Mal sehen ob sich in dieser Richtung was dran rumschrauben lässt
Zuletzt geändert von dubi0815 am Di 18. Jun 2019, 16:14, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

dubi0815
Beiträge: 3
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 20:59

Do 20. Jun 2019, 00:19

hi zusammen..

also was komisch ist, wenn man die taste zwischen laut und leise, also die mit dem punkt in der mitte doppelt klickt, öffnet er auf dem gerät, wo der kopfhörer verbunden ist alexa und nimmt auch befehle an. der linke ohrhörer funzt aber immer noch nicht richtig.
0 x
Benutzeravatar

Halogen
Beiträge: 1
Registriert: Fr 2. Aug 2019, 16:39

Fr 2. Aug 2019, 16:42

Ich habe nun auch den JBL Live 400BT und habe leider dasselbe Problem.

Allerdings funktioniert es bei dem Handy meines Vaters ohne Probleme. Alexa erkennt sofort den Kopfhörer (LG G4). Bei meinem Honor 9 kann ich machen was ich will, weder Google Assistant noch Alexa funktionieren.

Wenn jemand mittlerweile eine Lösung gefunden hat, wäre ich sehr dankbar für einen Tipp!
0 x
Benutzeravatar

M1cS0w
Beiträge: 1
Registriert: Di 25. Feb 2020, 11:11

Di 25. Feb 2020, 11:29

Ich grüße euch.

Meine Geräte: JBL LIVE 500BT & Huawei Mate 20 X 5G.

Ich hab das Problem auch gehabt mit meinen JBL LIVE 500BT. Hatte sogar mit dem Harmann Support kontakt. Im Endeffekt hat er aber nicht geholfen, weil ich meine Kopfhörer nach dem Reset nicht einmal mehr mit dem Handy verbinden konnte.

Also um das hinzubekommen:

- Verbindungen im Handy löschen, nicht alle wie der Support vorgeschlagen hatte. (Bluetooth)
- Reset durchführen vom Kopfhörer, in dem man Plus und Minus also lauter und leiser 5 Sekunden gleichzeitig drückt, es startet dann neu und man sieht wie die LED von weiß auf blinkend umspringt.
- An sich empfehle ich die app einmal zu löschen, damit nichts gespeichertes vorhanden ist
- App installieren, in die App rein
- Kopfhörer erneut verbinden lassen, die App findet diese direkt wenn man über die Benachrichtigung im Smartphone sagt, Koppeln
- Sobald man in der App diese angezeigt bekommt, wird man dann auf einmal auch gefragt, soll das Gerät automatisch ausschalten? Dann wird einem angeboten, Google Assistant oder Alexa, dann habe ich Alexa gewählt und zack war ich in der App, auf Plus gedrückt, damit ich ein Gerät hinzufüge, auf Kopfhörer gegangen, und die JBL waren dann auch endlich in der Auflistung direkt einsehbar, ausgewählt und fertig.
Einziges Manko: Nach dem Neustart, weil man einen Assistenten ausgewählt und aktiviert hat, fragt mich mein Handy ob ich den Google Assistant damit nutzen möchte, wenn man dann sagt nicht aktivieren, aktiviert sich die Auswahl in der JBL App auf den Google Assistenten erneut und man muss nochmal hin und Alexa auswählen, aber zu dem Zeitpunkt ist Alexa bereits mit dem Kopfhörer gekoppelt.
Zuletzt geändert von M1cS0w am Di 25. Feb 2020, 11:31, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Antworten

Zurück zu „Sound und Anlagen“

  • Information