Kommunikation mit Echo Show auf Lenovo Tablett

Hier werden Diskussionen über Echos mit Display geführt wie z.B. den Echo Show oder Echo Spot.
Benutzeravatar

Themenstarter
ECluetke
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Feb 2021, 21:23

Di 16. Feb 2021, 21:37

Hallo,
ich habe ein Echo Show, installiert auf einem Lenovo Tablett mit Dockingstation (Lautsprecher und Ladestation). Das Echo ist wie alle anderen Echos in meine Wohnung angemeldet, steht in der Küche und funktioniert soweit normal. Allerdings funktioniert die Kommunikation mit dem Gerät nicht. Ich kann also nicht von Geräten aus anderen Räumen nicht auf diesem Gerät anrufen. Ein Drop-in ist auch nicht möglich, obwohl die Kommunikation aktiviert ist. Die Alexa-Hilfe-Hotline sieht sich nicht zuständig, da keine übliche Hardware und Lenovo sieht sich nicht zuständig da sie nur die Hardware liefern.
Kennt sich jemand mit dieser Kombination aus und kann vielleicht helfen?

Gruß Michael
0 x
Benutzeravatar

Charly
Beiträge: 80
Registriert: Do 30. Aug 2018, 10:57

Mi 17. Feb 2021, 12:58

Hi!
Auf einem Lenovo (Windows 10?) lässt sich ein Echo nicht installieren.
Was geht, ist die Desktop-App für Windows.
Diese App bietet nicht den gesamten Funktionsumfang wie ein Echo oder die Smartphone-App.

Gruß.
0 x
Benutzeravatar

Volkerchen
Beiträge: 348
Registriert: Di 4. Sep 2018, 10:07
Wohnort: Städteregion Aachen
Vorhandene Echos: 4
Vorhandene Echo Dots: 3

Mi 17. Feb 2021, 16:29

ECluetke hat geschrieben:
Di 16. Feb 2021, 21:37
ich habe ein Echo Show, installiert auf einem Lenovo Tablett [...]
Ein Echo Show ist ein Stück Hardware von Amazon. Das kannst Du so wenig auf dem Tablet installieren, wie Dein Fahrrad auf Android Auto. ;)
Charly hat geschrieben:
Mi 17. Feb 2021, 12:58
Auf einem Lenovo (Windows 10?) lässt sich ein Echo nicht installieren.
Naja, vermutlich eher Android als Windows.

Es gibt von Lenovo den "Lenovo Home Assistant für Amazon Alexa", außerdem noch ein halbes Dutzend weiterer ähnlicher Apps. Aber solange wir nicht wissen, was installiert wurde, kann hier auch keiner helfen.

Wobei man die Funktionalität eines Echo Shows mit keiner existierenden App auf ein Tablet bekommt.

ciao
volker
0 x
Benutzeravatar

Charly
Beiträge: 80
Registriert: Do 30. Aug 2018, 10:57

Do 18. Feb 2021, 09:41

Hi!
Hallo Volkerchen.
Ich habe auf meinem Lenovo Win10 eine Amazon Alexa App aus dem WinStore installiert.
Funktioniert mit Sprachbefehlen für z.B. Lampen und Musik.
Aber wie gesagt mit eingeschränkten Funktionen gegenüber der AndroidApp.

Gruß.
Zuletzt geändert von Charly am Do 18. Feb 2021, 09:42, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Volkerchen
Beiträge: 348
Registriert: Di 4. Sep 2018, 10:07
Wohnort: Städteregion Aachen
Vorhandene Echos: 4
Vorhandene Echo Dots: 3

Do 18. Feb 2021, 10:01

Wie gesagt, solange der OP uns nicht mit ein paar rudimentären Infos versorgt, wissen wir weder welches Betriebssystem er nutzt, noch was er konkret installiert hat. Der hat sich hier neu angemeldet, eine Frage ins Forum geworfen (auf die allenfalls ein versierter Hellseher antworten kann) und ward nie mehr gesehen. So dringend kann das Problem also nicht gewesen sein... :upside_down_face:

ciao
volker
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
ECluetke
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Feb 2021, 21:23

Do 18. Feb 2021, 11:19

Hallo,

ich habe Alexa nicht darauf installiert, das wird so verkauft.
Lenovo Smart Tab M10 Plus, 10,3 Zoll Android Tablet, Alexa-fähiges Smart-Gerät, Octa-Core-Prozessor, 128 GB Speicher, 4 GB RAM, Plantinum Grey, ZA6M0013US
0 x
Benutzeravatar

Volkerchen
Beiträge: 348
Registriert: Di 4. Sep 2018, 10:07
Wohnort: Städteregion Aachen
Vorhandene Echos: 4
Vorhandene Echo Dots: 3

Do 18. Feb 2021, 11:50

Da hast Du leider Schrott gekauft. Lenovo macht noch mehr leere Versprechungen als Amazon - und das soll was heißen! Lenovo hat zur Markteinführung (irgendwann in 2019) versprochen, dass Drop-in "coming soon" wäre...

Passiert ist da AFAIK bis heute nichts, im Lenovo-Forum heulen sie auch alle darüber.

Mit anderen Worten: Es funktioniert nicht.

ciao
volker
0 x
Benutzeravatar

paoplo
Beiträge: 655
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 10:53
Vorhandene Echos: 5

Do 18. Feb 2021, 13:04

hm...mein kühlschrank (Miele) versteht sich nicht mit der kühltruhe (bauknecht)
jeder schiebt es auf den anderen. was kann ich noch machen.

unglaublich........
0 x
Benutzeravatar

lessandro
Beiträge: 895
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 10:46
Wohnort: Bodensee
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 4

Do 18. Feb 2021, 13:51

paoplo hat geschrieben:
Do 18. Feb 2021, 13:04
hm...mein kühlschrank (Miele) versteht sich nicht mit der kühltruhe (bauknecht)
jeder schiebt es auf den anderen. was kann ich noch machen.

Du solltest Deinen Herd (Siemens) vermitteln lassen. ;-)
0 x
Geräte: Amazon Echo, Harmony Touch & Hub, Beckhoff SPS mit EnOcean Sensoren und Aktoren, Wibutler, Ekey-Fingerscanner
Details siehe Profil
Benutzeravatar

paoplo
Beiträge: 655
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 10:53
Vorhandene Echos: 5

Do 18. Feb 2021, 14:27

das wars´s......du bist der beste :-)
0 x
Antworten

Zurück zu „Echos mit Display“

  • Information