lautlos für SONOS Playbar mittels yonomi über ALEXA

Triby, iLuv Aud Click, Lenovo Smart Assistant und Co
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Hakky
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Dez 2017, 11:13

Do 28. Dez 2017, 12:08

hi, ich benötige einen Tipp ... oder eure kompetente Hilfe. @Ben: vielleicht hast du eine Lösung!
Ziel: mittels Alexa-Sprachbefehl den Fernseher (SONOS Playbar) in der Werbezeit eines Spielfilms „lautlos“ (stumm) zu schalten.
Hard-/Software: der Fernseher ist mit SONOS gekoppelt. Yonomi nutze ich um den Ferseher zu schalten, über Harmony Hub. Klappt prima.
In Yonomi habe ich z.b. die Routine „lautlos“ (SONOS Playbar mute) und „lautlos off“ (... unmute) hinterlegt. Funktioniert auch in/mit Yonomi.
Alexa führt den Sprachbefehl zwar aus aber ohne Reaktion von SONOS.
Ich weiß nicht mehr weiter woran es liegen kann.
Lautlos ist m.E. kein Alexa Standardbefehl.
Ich bitte um Hilfe.
0 x
Benutzeravatar

Mr.Fisch
Beiträge: 98
Registriert: So 30. Okt 2016, 11:53
Vorhandene Echos: 6
Vorhandene Echo Dots: 3

Do 28. Dez 2017, 12:28

Speziell mit Yonomi kann ich leider keinen Tipp geben. Ich selbst nutze dafür den LogitechHub und kann dann automatisch viele Tastaturbefehle der Fernbedienung nutzen: "Alexa, Ton aus mit Harmony". Gut nutzbar ist auch der Dienst IFTTT, wenn Deine Geräte unterstützt werden. Dort kann Alexa mit einem freien Kommando eine beliebige Aktion durchführen: "Alexa, Trigger Ton aus" (then Aktion).
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Hakky
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Dez 2017, 11:13

Do 28. Dez 2017, 12:38

Danke dir erst einmal für deine prompte Antwort.
Was mich an dem Weg über Harmony stört ist, dass ich „ ... mit Harmony“ nachschieben muss.
Via Yonomi sage ich: „Alexa, schalte den Fernseher ein“ das klappt prima. Oder: „Alexa, schalte den Fernseher aus“.
Ich probiere weiter ... try & error
0 x
Antworten

Zurück zu „Lautsprecher“

  • Information