Lautsprecher kabellos zu echo dot 3

Triby, iLuv Aud Click, Lenovo Smart Assistant und Co
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
dorothea.gulewycz
Beiträge: 3
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 23:05

Sa 25. Mai 2019, 16:26

hallo community - ich habe jetzt zwei tage versucht, mich hier durchzulesen und muss dennoch bitten:

ich bin ein alexa neuling mit echo dot 3 - und möchte für gelegenheiten im wlanbereich (terasse) einen (besseren) lautsprecher zum echo dazukaufen. ich find nix wirklich überzeugendes, jedesmal wenn ich denk "DER wärs" sind die rezensionen relativ vernichtend. viele erwähnten lautsprecher haben in der beschreibung keine explizit angeführte "alexa-kompatibilität"

was es mir noch erschwert resp. wiederum auch nicht - die alexa app am handy ist bei mir zum in die tonne treten. trotz mehrfacher de- und neuinstallation - funktioniert einfach nicht (iphone xs max) - hab die app am desktop und hier hab ich alles im griff.

ihr dürft ruhig schmunzeln - vl ist das auch ein kompletter schmarrn was ich hier versuche zu finden, aber ich probiers halt einfach mal

vielen dank für - hoffentlich nette und natürlich auch zielführende - antworten

liegrü, doris
0 x
Benutzeravatar

Charly
Beiträge: 23
Registriert: Do 30. Aug 2018, 10:57

Sa 25. Mai 2019, 17:57

Hi!
Bei Pearl.de gibt es Preiswerte "Terassenalternativen" ohne BT.

"WLAN-Multiroom-Lautsprecher mit Alexa Voice Service"
Gibt es zZ. im Angebot.

20 - 30 Watt mit Alexa Sprachsteuerung sind für die Terasse ausreichend.
Du willst sicher nicht die Nachbarn beschallen!

Grüssle!
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
dorothea.gulewycz
Beiträge: 3
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 23:05

Sa 25. Mai 2019, 22:32

danke vorab für den tipp, den hatte ich bereits hier und wieder retourniert. nein, ich brauch keine "nachbarbeschallung" - :upside_down_face: da hast du natürlich recht, mir gings auch nicht mal um "preiswert" allerdings hätten mich die rezensionen bereits stutzig machen müssen. ich suche weiter - schlimmstenfalls gibts halt keine musik auf der terasse :D

liegrü, doris
0 x
Benutzeravatar

paoplo
Beiträge: 504
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 10:53
Vorhandene Echos: 5
Vorhandene Echo Dots: 2

So 26. Mai 2019, 07:05

Hole dir einen sonos.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
dorothea.gulewycz
Beiträge: 3
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 23:05

So 26. Mai 2019, 15:11

sonos gibts nicht kabellos - oder überseh ich da was? aber danke für den hinweis - sollte ich auf stromkabel bleiben wollen wäre sonos vom preis-/leistungsverhältnis meine erste wahl

liegrü, doris
0 x
Antworten

Zurück zu „Lautsprecher“

  • Information