Mit Sprachbefehl ins automatische Heizprofil wechseln...

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
LM2000
Beiträge: 10
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 17:35

Sa 16. Feb 2019, 12:57

Halli, hallo,

ich betreibe ein Floureon WIFI Thermostat über die Smart RM App und den Alexa Skill Tuya Smart.
Funktioniert an sich einwandfrei, aber:
Ich habe ein Heizprofil erstellt, was auch wunderbar funktioniert. Sage ich aber im laufenden Programm zu Alexa, sie soll die Heizung auf 24 Grad erhöhen, tut sie das problemlos. Aber nun kommt mein Problem.....durch die manuelle Erhöhung der Temperatur per Sprachbefehl schaltet das Thermostat vom Automatikmodus um in den manuellen Modus.
Aber wie kann ich dann per Sprachbefehl wieder zum Automatikmodus wechseln?
Die selbe Frage stellt sich mir auch bei meinen Homematic Heizkörperthermostaten, auch dort kann ich per Sprache die Temperaturen ändern, weiss aber nicht, wie ich dann wieder in den programmierten Ablauf zurückkehren kann.
Möchte dann gerne wieder in den Automatikmodus wechseln, ohne die App zu öffnen oder am Thermostat selber umzuschalten!

Freue mich über jeden Tipp!
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1752
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

Sa 16. Feb 2019, 19:43

LM2000 hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 12:57

Aber wie kann ich dann per Sprachbefehl wieder zum Automatikmodus wechseln?
Die selbe Frage stellt sich mir auch bei meinen Homematic Heizkörperthermostaten, auch dort kann ich per Sprache die Temperaturen ändern, weiss aber nicht, wie ich dann wieder in den programmierten Ablauf zurückkehren kann.
Möchte dann gerne wieder in den Automatikmodus wechseln, ohne die App zu öffnen oder am Thermostat selber umzuschalten!

Freue mich über jeden Tipp!
Also unser Homatic IP Thermostate stellen sich, wenn Temperaturänderung im Heizprofil erfolgt, wieder in den Automaticmodus.
0 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

Themenstarter
LM2000
Beiträge: 10
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 17:35

Sa 16. Feb 2019, 20:17

Danke für die Antwort!
Aber irgendwie kann ich die Aussage nicht ganz nachvollziehen....vielleicht habe ich ja auch nen Denkfehler.
Bsp.: Thermostat ist programmiert von 7 bis 22 Uhr auf 21Grad.
Jetzt sage ich um 15 Uhr Alexa, sie soll die Temperatur auf 24 Grad erhöhen! Das wird ja auch ausgeführt.
Nun möchte ich aber um 18 Uhr, das ab jetzt wieder das gespeicherte Heizprofil übernommen wird........wie realisiere ich das per Alexa?
Ivh gehe davon aus, das sonst die manuell angesagten 24 Grad bis auf weiteres bestehen bleiben.
Wo ist mein Denkfehler?
Zuletzt geändert von LM2000 am Sa 16. Feb 2019, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1752
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

Sa 16. Feb 2019, 20:20

LM2000 hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 20:17
Danke für die Antwort!
Aber irgendwie kann ich die Aussage nicht ganz nachvollziehen....vielleicht habe ich ja auch nen Denkfehler.
Bsp.: Thermostat ist programmiert von 7 bis 22 Uhr auf 21Grad.
Jetzt sage ich um 15 Uhr Alexa, sie soll die Temperatur auf 24 Grad erhöhen! Das wird ja auch ausgeführt.
Nun möchte ich aber um 18 Uhr, das ab jetzt wieder das gespeicherte Heizprofil übernommen wird........wie realisiere ich das per Alexa?
Ivh gehe davon aus, das sonst die manuell angesagten 24 Grad bis auf weiteres bestehen bleiben.
Wo ist mein Denkfehler?
Jup...... Fehler beim Verständnis.
22 Uhr dann stellt sich das Profil wieder auf Automatic. Also bei dem nächsten Temperaturwechsel im Heizprofil.
0 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

Themenstarter
LM2000
Beiträge: 10
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 17:35

Sa 16. Feb 2019, 20:31

Okay...danke!
Also kann ich dann nur Alexa vorher, also beispielsweise 18 Uhr auffordern, die Temperatur wieder auf 21 Grad zu stellen. Einen direkten Sprachbefehl zum wechseln in den programmierten Automatikmodus ist demzufolge nicht möglich...?!
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1752
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

Sa 16. Feb 2019, 20:36

LM2000 hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 20:31
Okay...danke!
Also kann ich dann nur Alexa vorher, also beispielsweise 18 Uhr auffordern, die Temperatur wieder auf 21 Grad zu stellen. Einen direkten Sprachbefehl zum wechseln in den programmierten Automatikmodus ist demzufolge nicht möglich...?!
Also ich persönlich kenne Keinen.
0 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

Themenstarter
LM2000
Beiträge: 10
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 17:35

Sa 16. Feb 2019, 20:51

Okay....herzlichen Dank und ein schönes Wochenende!
0 x
Antworten

Zurück zu „Heizungssteuerung“

  • Information