Osram W 38 LIGHTIFY Surface Light & Lichtschalter

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Baris b.
Beiträge: 4
Registriert: Fr 3. Nov 2017, 20:15

So 29. Jul 2018, 15:15

Huhu Leute,

ich habe da eine sehr Laienhafte Frage. Wenn ich meine Osram Deckenlampen mit Alexa einschalten möchte, muss ich logischerweise Spannung auf der Lampe haben die ich mit meinem Lichtschalter auf "AN" Position logischerweise löse.

Problem dabei ist das ich nur auf der "AN" Position den Sprachbefehl nutzen kann. Wenn ich nun die Lampe mit dem Sprachbefehl deaktiviere, lässt sich die Lampe auch nicht mehr mit dem Lichtschalter einschalten.

Das gleiche gilt auch wenn ich den Lichtschalter in "AUS" Position schalte und den Sprachbefehl gebe.

Gibt es da eigentlich eine Lösung um beides nutzen zu können :S

Sry wie gesagt habe echt leider kein Plan von Elektronik :$
Zuletzt geändert von Baris b. am So 29. Jul 2018, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1392
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

So 29. Jul 2018, 15:28

So wie Du das machst, schaltest Du ja entweder das Leuchtmittel intern (Sprachbefehl) oder extern (Lichtschalter) stromlos.

Lösung:
Leuchtmittel An und extern per Lichtschalter schalten (geht nur, wenn sich der Schaltzustand in der App definieren lässt)
oder
Lichtschalter auf An-Stellug "blockieren" oder überbrücken und dann nur intern per Sprachbefehl das Leuchtmittel schalten.
Zuletzt geändert von hartmut.krüger am So 29. Jul 2018, 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

Themenstarter
Baris b.
Beiträge: 4
Registriert: Fr 3. Nov 2017, 20:15

So 29. Jul 2018, 15:54

hartmut.krüger hat geschrieben:
So 29. Jul 2018, 15:28
So wie Du das machst, schaltest Du ja entweder das Leuchtmittel intern (Sprachbefehl) oder extern (Lichtschalter) stromlos.

Lösung:
Leuchtmittel An und extern per Lichtschalter schalten (geht nur, wenn sich der Schaltzustand in der App definieren lässt)
oder
Lichtschalter auf An-Stellug "blockieren" oder überbrücken und dann nur intern per Sprachbefehl das Leuchtmittel schalten.
Danke für die schnelle Antwort.

Die erste Lösung hört sich interessant an, leider lässt sich das in meinem gegenwärtigen Ausbau nicht prüfen, da ich kein Osram Gateway habe und deshalb keinen Account erstellen kann. Ich nutze die Lampen via Echo Plus, somit ist auch die Installation des Skills nicht möglich.

Weiß jemand ob solche Parameter im Skill implementiert sind bzw ob sich die Anschaffung des Gateways lohnt um mein Problem zu Lösen? :)
0 x
Antworten

Zurück zu „Osram Lightify“

  • Information