Outdoor Lautsprecher mit LTE

Triby, iLuv Aud Click, Lenovo Smart Assistant und Co
Benutzeravatar

Themenstarter
Bika
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Apr 2020, 14:28

Fr 17. Apr 2020, 12:18

Ist eher nicht für Outdoor geeignet.
Fehlt dann eh noch LTE Router.
Akkupack ist leider auch zu klein.

Ich bräuchte jemanden der sich mit Strom und Akkus laden und so weiter auskennt.
Hat jemand Ahnung?
0 x
Benutzeravatar

GordonnotRamsay
Beiträge: 11
Registriert: Mo 18. Mai 2020, 03:36

Mi 10. Jun 2020, 10:25

Schlechte Batterie? Schließen Sie Alexa über ein Zigarettenladegerät mit Adapter an das Auto an. Keine Sim? Schließen Sie Alexa an ein W-Lan oder Telefon an. Nur ein Scherz, aber das ist etwas, das ich vielleicht eines Tages versuchen werde. Ich glaube, Amazon hat einfach nicht gedacht, dass es einen Markt für die Verwendung im Freien geben würde.
0 x
Benutzeravatar

AlexaFan
Beiträge: 284
Registriert: Di 27. Mär 2018, 23:59
Vorhandene Echos: 36
Vorhandene Echo Dots: 12
Vorhandene Echo Shows: 8

Fr 12. Jun 2020, 04:32

Von Amazon gab es ja in den USA den Echo Tap mit Akku für draußen, der konnte als einziger sogar Stereowiedergabe.

Entweder hat sich das Produkt zu schlecht verkauft (allerdings wurden ja alle verkauft) oder Amazon hat mal wieder seine schlechte Produktpflege walten lassen nach dem Motto nur wir entscheiden, was der Kunde zu haben braucht (siehe auch die eingestellte Echo Fernbedienung).
0 x
Antworten

Zurück zu „Lautsprecher“

  • Information