Philips HUE-Leuchte funktioniert nicht !

Philips Hue, Osram Lightify und sonstige Beleuchtung.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Sheila73
Beiträge: 59
Registriert: So 24. Sep 2017, 00:16

Fr 12. Jan 2018, 23:23

Nach Weihnachten habe ich meinen "Echo Show" erstmalig in Gebrauch genommen.
Ich habe eine Philips HUE-Bridge und hatte erst mal nur 1 Birne (Original-Philips), um das mal auszuprobieren.

Als Erstes hat mich irritiert, dass 8 Lampen gefunden wurden, obwohl ich nur 1 Lampe habe !!
Diese Lampe war auf der Terrasse und ich habe dann versucht, die Lampe mit Alexa zu schalten.
Natürlich habe ich die Lampe zuerst eingeschaltet...
Von Alexa kam dann dieses typische "O.k.", aber geschaltet wurde die Lampe trotzdem nicht.

Um die Ecke hängt auch noch eine Wandlampe, die wohl im selben Stromkreis hängt, die aber noch mit einer normalen Birne bestückt ist.
Kann es sein, dass Alexa darum die Philips-Hue-Birne nicht schaltet ?

Bei der Philips HUE-App blicke ich nicht richtig durch.
Was soll das mit den ganzen Namen bei den Lampeneinstellungen (wie z.B. Insel 5, SüdOst2, Küche 2 usw.) ?

Kann mir das jemand erklären mit den Einstellungen bei der App ?
Woran könnte es liegen, dass die Lampe nicht geschaltet wird ?
0 x
Benutzeravatar

robin.h
Beiträge: 560
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 3

Sa 13. Jan 2018, 06:43

Ist das eine neue Bridge oder second hand?
0 x
Benutzeravatar

Tuilin
Beiträge: 105
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 12:40
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen!
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 3

Sa 13. Jan 2018, 07:57

Klingt sehr nach einer gebrauchten konfigurierten Bridge. Warehouse Deal?

Bride resetten. Kleiner Knopf auf der Rückseite.
Restore factory settings.
0 x
Antworten

Zurück zu „Lampen und Leuchten“

  • Information