RM Pro einlernen von RF Signalen für eine Funksteckdose.

Gesperrt
Benutzeravatar

Themenstarter
derdas
Beiträge: 1
Registriert: So 15. Apr 2018, 17:20

So 15. Apr 2018, 17:31

Hallo ich bin ganz neu hier und komme auch direkt mit dem Zeug was mich so beschäftigt.

Ich brauche Hilfe bezüglich des rm pro. Ich bastele schon länger daran rum und das Gerät läuft so weit.
Ich habe meine TV Fernbedienung eingelernt und über den jeweiligen Skill lässt sich der Fernseher jetzt über meinen home mini Befehle geben.
Wenn man mit den ihc Skills arbeitet, gehen ja leider nur befehle wie "schalte "TV" an" und für das Ausschalten muss man wieder den gleichen Befehl benutzen, da google home nur den Skill aktiviert und nicht versteht, dass es sich um einen Fernseher handelt. Ich hoffe nur das Google home irgendwann mal die Fernbedienung als ganzes versteht und nicht nur jeden einzelnen Skill.
Jetzt habe ich mir allerdings ein richtig kompaktes Funksteckdosen set gekauft: (https://www.amazon.de/CSL-Funksteckdose ... dpSrc=srch)
Es will aber nicht so wie ich. Ganz nach der Anleitung (https://www.youtube.com/watch?v=Sw-U-T0cY_w) wollte ich das Signal einlernen. Es funktioniert nicht, auch bei mehrmaligen drücken der Fernbedienung.
Dann habe ich als "Appliance type" "user defined" gewählt. Jetzt kann das rm pro plötzlich das Signal erkennen und es funktioniert tadellos in der app.
Das Problem ist jetzt, dass google home das Gerät nicht erkennt und ich wieder über Skills gehen musste. Heißt für einschalten "schalte "Lampe" ein", und fürs ausschalten "schalte "Lampe aus" ein".
Wieso klappt es nicht so wie im Video? Liegt es an den Funksteckern? Gibt es ein update was das verhindert oder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Sorry das es hier lang geworden ist. ich hoffe mir kann jemand helfen.
Zuletzt geändert von Melonos am So 15. Apr 2018, 17:44, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Melonos
Globaler Moderator
Beiträge: 194
Registriert: Fr 7. Jul 2017, 10:12
Wohnort: Neuss
Vorhandene Echo Dots: 2

So 15. Apr 2018, 17:42

Du bist hier im falschen Forum. Hier gehts um Amazons Alexa und nicht um Google Home.
Hier müsstest du hin:

http://gassistant.de

Deswegen hier zu
Zuletzt geändert von Melonos am So 15. Apr 2018, 17:44, insgesamt 1-mal geändert.
1 x
Gesperrt

Zurück zu „Broadlink“

  • Information