Sonoff wlan Schalter skill

Benutzeravatar

Themenstarter
Menox
Beiträge: 6
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 06:56

Mo 16. Jan 2017, 07:00

Also ich habe hier im Bord schon was über Sonoff und die Bedienbarkeit über alexa gelesen, jedoch nur über Umwege entweder mit softwareflash des sonoff oder Open hub usw.
Ich habe die Itead Studios (Entwickler des sonoff) angeschrieben und die werden im nächstn Monat (also Februar 2017) ein skill für Echo rausbringen. Somit eröffnet sich nun eine Welt des günstigen Smart home für jedermann.
1 x
Benutzeravatar

acer2k
Beiträge: 14
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 11:35

Fr 27. Jan 2017, 11:51

Hüpf wie geil :-)
Danke.
0 x
Benutzeravatar

tkrall
Beiträge: 7
Registriert: Sa 31. Dez 2016, 08:53

Sa 28. Jan 2017, 09:40

Also dieser Umweg ist wirklich ziemlich easy, hab schon mehrere Sonoffs umpropgrammiert.
Selbst wenn die einen Skill raus bringen, trau ich der Original-Software auf den Sonoffs irgendwie nicht wirklich...
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
Menox
Beiträge: 6
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 06:56

Di 31. Jan 2017, 18:52

Hi magst du erklären wie das geht, oder ein Link zur genauen Anleitung schicken? möchte gerne beides können. :-)I
0 x
Benutzeravatar

mayer
Beiträge: 45
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 22:45

Mi 1. Feb 2017, 20:35

Hi,
benutzt die Sonoffs bloß nicht mit der originalen Firmware. Die verbinden sich mit einigen Servern in China.

So ein Teil neu zu Flashen ist ganz einfach. Übrig bleibt dann ein äußerst preiswerter Wlan Schalter, welcher keine
chinesische Cloud mehr benötigt:

Reprogram
sonoff Module an FHEM

Gruss, mayer
0 x
Benutzeravatar

acer2k
Beiträge: 14
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 11:35

Mi 8. Feb 2017, 21:56

Ich meine das Flashen von dem FHEM ist ja recht einfach wie ich finde.

Aber als ich mir die Einrichtung über ALEXA angesehen habe, habe ich mir gedacht jetzt war es das.
Zig verschiedene Sachen einrichten wovon ich gar keine Ahnung habe.

Kann es sein das nur zwei Sonoff Geräte flashbar sind?
Kann jemand was zum Dual Schalter sagen. Ist der einzige Switch der ne CE Zertifikation hat.
Ohne CE wäre das doch dann ein bissl zu hot.
0 x
Benutzeravatar

schnecke1981
Beiträge: 11
Registriert: Do 16. Feb 2017, 09:49

Do 16. Feb 2017, 12:23

Kann jemand der einen Echo und diese Sonoff Teile hat, mal kurz hier weiterlesen:

https://www.reddit.com/r/amazonecho/com ... nd_sonoff/


und dann die Firmware draufbügeln?

https://github.com/arendst/Sonoff-MQTT-OTA-Arduino

Laut der Seite sind die Sonoff`s schon seit 20 Tagen Amazon Echo fähig.............
0 x
Benutzeravatar

DrLoop
Beiträge: 815
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 09:40
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 15

Do 16. Feb 2017, 12:26

acer2k hat geschrieben: Kann es sein das nur zwei Sonoff Geräte flashbar sind?
Nein, eigentlich alle, die itead anbietet:

https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota

Sogar der 4ch :-)
schnecke1981 hat geschrieben:Laut der Seite sind die Sonoff`s schon seit 20 Tagen Amazon Echo fähig.............
Funktioniert schon wesentlich länger, bei mir seit November welche im Einsatz...

Passende Firmware gibt es wie Sand am Meer, beste ist aber diese:
https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota
 ! Nachricht von: Ben
Doppelpost zusammengeführt - bitte Hinweise beachten!
0 x
Shit happens! :-)
Benutzeravatar

mittelfeldmotor
Beiträge: 64
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 15:01

Do 16. Feb 2017, 12:38

Ich überlege gerade, mir auch welche zu holen. Da in meinem Haus das DG nicht ausgebaut ist könnte ich an alle Deckenlampenzuleitungen einen Schalter hängen und das Licht so steuern. Mir stellt sich aber die Frage, wie verhält es sich mit den verbauten Schaltern. Also wenn jetzt jemand den entsprechenden Schalter aus macht, kann ich ja nicht per Sprache einschalten. Also müsste ich die Schalter Blind legen oder wie hast du das gemacht?
Ist eventuell der Einbau in Hohlwände eine Lösung oder zu gefährlich wegen Wärmeentwicklung?
0 x
Benutzeravatar

DrLoop
Beiträge: 815
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 09:40
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 15

Do 16. Feb 2017, 13:28

Die Teile kriegen bei mir alle Dauerstrom, werden auch nur handwarm. Geschaltet wird (neben Alexa per WeMo-Emulation) über diverse Funkschalter per MQTT + Openhab
0 x
Shit happens! :-)
Antworten

Zurück zu „Sonoff“

  • Information