Standorterkennung Zuhause & Abwesend

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
treptowers
Beiträge: 3
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 11:26

Mi 10. Okt 2018, 20:41

Hallo
Kann man die Standorterkennung verbessern ? Also ich habe zb eingeschaltet das meine Küchenlampe angehen soll wenn ich Zuhause bin.... Die Lampe wird aber schon eingeschaltet wenn ich ca 500 Meter von daheim entfernt bin....
0 x
Benutzeravatar

paoplo
Beiträge: 427
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 10:53
Vorhandene Echos: 5
Vorhandene Echo Dots: 2

Mi 10. Okt 2018, 21:36

Um......spontan fiel mir ein, den GPS Chip auszulöten und gegen einen aktuellen zu tauschen.

"Neue GPS-Chips orten Smartphones ab 2018 auf 30 Zentimeter genau"
Zuletzt geändert von paoplo am Mi 10. Okt 2018, 21:37, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
treptowers
Beiträge: 3
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 11:26

Mi 10. Okt 2018, 22:06

Was für ein dämliche Antwort.
0 x
Benutzeravatar

Heiko
Beiträge: 79
Registriert: So 19. Feb 2017, 15:39
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 4

Mi 10. Okt 2018, 22:45

Wenn ich ohnehin zuhause bin kann ich auch für das Licht die Sprachsteuerung nutzen. Dafür ist sie ja da.
Ich habe eine Routine erstellt und sage "Alexa ich bin zurück" dann macht sie alles an was ich voreingestellt habe..
Möglich wäre auch ein Hue Bewegungsmelder an der Wohnungstür mit der Lampe zu koppeln.

Zuhause und abwesend würde bei der Heizung Sinn machen, aber da sollte sie schon wesentlich vorher anschalten damit es auch schön warm ist wenn man ankommt.
0 x
Benutzeravatar

Fonzo
Beiträge: 1400
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 00:06

Mi 10. Okt 2018, 22:46

treptowers hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 20:41
Kann man die Standorterkennung verbessern ?
Das kommt drauf an was für eine Technik genutzt wird, Du schreibst ja nicht was für eine Lampe und wie die Anwesenheitserkennung erfolgt. Ich selber nutzte iBeacon und IPS-868 Tracker. Bei einem iBeacon kann man die Anwesenheitserkennung auf cm einstellen. Alternative wäre noch eine Anwesenheitserkennung über WLAN und DHCP Sniffer, was aber nicht so zuverlässig ist, da das Einbuchen im WLAN etwas Zeit braucht. Für den IBeacon nutzte ich Geofency mit IP-Symcon. Zusätzlich kann man mit Geofency auch Proximity Daten erfassen, Du bekommst also auch den Eintrittwinkel und Distanz zum Mittelpunkt der Zone angezeigt und kannst das auswerten. Ohne iBeacon hat so eine Zone in der Regel einen Radius von 100 m. Du kannst aber auch den Kern der Zone verschieben, das dieser nicht dem Zentrum vom Wohnort übereinstimmt, dann kannst Du unter Berücksichtung des Eintrittwinkels in die Zone auch nur dann auslösen und ein Event auslösen, wie deine Lampe schalten, wenn Du faktisch vor der Haustür stehst und Dich in einem bestimmten Winkel genähert hast, alles andere wird dann ignoriert.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
treptowers
Beiträge: 3
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 11:26

Mi 10. Okt 2018, 23:41

Danke für die glorreichen Antworten. PS: Was ist denn das für ein Forum hier ?
Heiko hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 22:45
Wenn ich ohnehin zuhause bin kann ich auch für das Licht die Sprachsteuerung nutzen. Dafür ist sie ja da.
Ich habe eine Routine erstellt und sage "Alexa ich bin zurück" dann macht sie alles an was ich voreingestellt habe..
Möglich wäre auch ein Hue Bewegungsmelder an der Wohnungstür mit der Lampe zu koppeln.

Zuhause und abwesend würde bei der Heizung Sinn machen, aber da sollte sie schon wesentlich vorher anschalten damit es auch schön warm ist wenn man ankommt.
Wir reden hier von einer Philips Hue Steuerung wie angeben. Und nicht von einer Heizungssteuerung oder sonst was was micht nicht interressiert
0 x
Benutzeravatar

Fonzo
Beiträge: 1400
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 00:06

Mi 10. Okt 2018, 23:58

treptowers hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 23:43
Danke für die glorreichen Antworten. PS: Was ist denn das für ein Forum hier ?
Dafür das Du erwartest das man Dir hilft legst Du ja einen sehr freundlichen Umgangston an den Tag.
treptowers hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 23:43
Wir reden hier von einer Philips Hue Steuerung wie angeben.
Wenn man hellsehen kann oder irgendwas reininterpretieren, dann vielleicht schon. Angeben wurde das zumindest nicht, sondern nur Lampe geschrieben und das kann so zeimlich alles sein. Also wenn man eine konkrete Antwort erwartet sollte auch die Frage entsprechend konkret gestellt sein.
1 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1033
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 4
Kontaktdaten:

Do 11. Okt 2018, 00:16

treptowers hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 23:43
Danke für die glorreichen Antworten. PS: Was ist denn das für ein Forum hier ?


Wir reden hier von einer Philips Hue Steuerung wie angeben. Und nicht von einer Heizungssteuerung oder sonst was was micht nicht interressiert
Ich würde ja mal vorschlagen, dass Du Dich entsprechend den Forenregeln hier verhälst.

Unkonkrete Fragen können nun mal nicht konkret beantwortet werden. Wären wir Hellseher, würden wir in einem anderen Forum sein.

Also mal für freundliche User:

Konkrete Fragen, mit einer konkreten detaillierten Situationsbeschreibung, bringen auch hilfreiche Antworten.

Eigentlich Jeder hier im Forum ist bemüht, dass man sich gegenseitig hilft und Lösungen findet.
Demzufolge:
1. auch mal was mit Humor nehmen
2. respektvoll miteinander umgehen
2 x
2x Echo Dot, 1x WisQo Hub, 2x WisQo Switch, 5x Sonoff Switch, 4x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x Eurodomest-LED-Leuchten

"Siri, ist noch Bier im Kühlschrank?" ...... "Mir doch egal, frag doch Deine neue Geliebte....Alexa!"
Benutzeravatar

padrino
Beiträge: 54
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

Do 11. Okt 2018, 01:39

Hmm,

hälst Du Dich oft in 500 Metern Entfernung auf, kommst aber nicht nach Hause?
Oder willst Du Strom sparen, dass die Lampe nur 30 und nicht 60 Sekunden vorbrennt? :)

CU,
padrino
1 x
Benutzeravatar

paoplo
Beiträge: 427
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 10:53
Vorhandene Echos: 5
Vorhandene Echo Dots: 2

Do 11. Okt 2018, 06:58

treptowers hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 22:06
Was für ein dämliche Antwort.
Dito.
0 x
Antworten

Zurück zu „Philips Hue“

  • Information