Stimmenerkennung für Alexa steht nun auch in Deutschland zur Verfügung

Hier kommen News zum Forum, Amazons Echo und Alexa Voice Service rein.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Ben
Administrator
Beiträge: 1276
Registriert: Di 25. Okt 2016, 06:00
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 3
Kontaktdaten:

Fr 7. Dez 2018, 11:22

Der folgende Text ist ein Auszug. Den kompletten Artikel kannst du hier lesen:  Gesamten Artikel lesen.

Die langersehnte Stimmenerkennung wird nun endlich auch in Deutschland unterstützt. Bereits im letzten Jahr wurde die Funktion vorgestellt und ersten Nutzern in den USA bereitgestellt.

Wird nicht für alle Funktionen unterstützt


Über die neuen Stimmenerkennung können Beispielsweise Spracheinkäufe verschiedenen Amazon Konten zugeordnet werden. Aber auch beim telefonieren ist die Zuordnung zum Konto direkt möglich, ohne dass per Sprachbefehl das Konto gewechselt werden muss. Auch die tägliche Zusammenfassung steht jetzt damit auch für jeden einzelnen Benutzer, in seiner eigenen Fassung, bereit.


Allerdings ist es beispielsweise nicht möglich, dass das Musikkonto von Spotify oder Deezer, durch die Erkennung der Stimme, gewechselt wird. So wäre es möglich, dass einem auch die individuellen Playlisten zur Verfügung stehen. Für Prime Music und Music Unlimited ist dies bereits möglich.


Auch die Unterstützung von Kalendern und Listen für verschiedene Profile ist bisher noch nicht vorgesehen. Wir hoffen, dass dies zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht wird.


0 x
Benutzeravatar

stefan1609
Beiträge: 1
Registriert: So 9. Dez 2018, 13:56

So 9. Dez 2018, 14:22

Moin,
meine Frau und ich haben jeweils ein Stimmprofil eingerichtet. In den Alexa-Einstellungen in der App werden diese allerdings nicht angezeigt. Dort steht weiterhin, dass ich ein Stimmprofil einrichten kann. Ist das auch bei Euch so?

Beste Grüße aus Bremen
Stefan
0 x
Benutzeravatar

nulldr0id
Beiträge: 224
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 23:56
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 3

So 9. Dez 2018, 15:18

Ja,
ist bei manchen von uns auch so!

Bei einigen funktionierts bei einigen noch nicht.

siehe stimmerkennung-6538#p46379
Zuletzt geändert von nulldr0id am So 9. Dez 2018, 15:19, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

sakura13
Beiträge: 148
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 09:08

Fr 14. Dez 2018, 13:58

stefan1609 hat geschrieben:
So 9. Dez 2018, 14:22
Moin,
meine Frau und ich haben jeweils ein Stimmprofil eingerichtet. In den Alexa-Einstellungen in der App werden diese allerdings nicht angezeigt. Dort steht weiterhin, dass ich ein Stimmprofil einrichten kann. Ist das auch bei Euch so?

Beste Grüße aus Bremen
Stefan
Hast du auch 2 unterschliedliche Amazonkonten verwendet, weil pro Account geht nur ein Stimmenprofil soweit ich das weis
0 x
Benutzeravatar

Rina
Beiträge: 2
Registriert: Di 11. Dez 2018, 18:28

Fr 14. Dez 2018, 16:26

Ich lebe zwar alleine und habs trotzdem mal eingerichtet. In welchen Situationen spricht sie mich denn nun mit meinem Namen an? :thinking:
0 x
Benutzeravatar

reisender67
Beiträge: 23
Registriert: So 18. Nov 2018, 00:39
Wohnort: Niederkassel zwischen Köln & Bonn
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 2

Fr 14. Dez 2018, 17:22

Sag mal: Alexa, was gibt es neues
0 x
3 x Echo der 2.Generation & 2 x Echo Dot der 3.Generation
Antworten

Zurück zu „News“

  • Information