WLAN Unterputz Lichtschalter

In diesen Bereich geht es um Zwischenstecker (z.B. TP-Link HS110) und Schalter (z.B. Sonoff).
Benutzeravatar

GoodOld
Beiträge: 43
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 21:34

Di 18. Jun 2019, 16:01

Hi, also ich habe vor kurzem alle meine Sonoff Lichtschalter durch Shelly 1 & Shelly 2.5 gewechselt.
Bin mit denen super zufrieden!
Einfache Integration in das Alexa Ökosystem.

Check mal das Video.

Gruß Eddy

https://youtu.be/adF0Y85pqZ4
Zuletzt geändert von GoodOld am Di 18. Jun 2019, 16:01, insgesamt 1-mal geändert.
1 x
Mein YouTube Kanal (EddyD's SmartHome)
Alles rund ums Thema SmartHome:

https://youtube.com/channel/UCAqbw0Fw9C_hgiqJKqKpd-g
Benutzeravatar

jimmibond
Beiträge: 69
Registriert: So 28. Mai 2017, 15:56
Vorhandene Echos: 4
Vorhandene Echo Dots: 2

Mi 19. Jun 2019, 14:40

Hallo ich hoffe das die frage nicht schon gestellt wurde und ich es übersehen habe..

Gibt es auch einen Lichtschalter der anstelle der "normalen" Wandschalter getauscht werden kann und KEINEN Neutralleiter benötigt?
Da ich in einer Altbau Wohnung lebe sind hier zwar 3 kabel vorhanden aber soweit ich feststellen konnte kein Neutral leiter

Sorry wenn es etwas wirr scheinen sollte... Bin halt kein techniker und versuche so gut wie möglich zu schildern ,-)
0 x
Benutzeravatar

benjidoggi
Beiträge: 11
Registriert: Di 14. Aug 2018, 18:37

Do 20. Jun 2019, 08:38

Danke für deine Hilfe und das Video. Kannst du mir vielleicht noch die Unterschiede der 2 Produkte erklären?
0 x
Benutzeravatar

GoodOld
Beiträge: 43
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 21:34

Do 20. Jun 2019, 11:12

Hi, ich gehe mal davon aus du fragst mich "benjudoggi" sonst hat ja keiner ein video gepostet :).

Das eine kann nur ein Gerät schalten und das schwarze zwei bzw kann für Rolladen benutzt werden.

Gruß Eddy
0 x
Mein YouTube Kanal (EddyD's SmartHome)
Alles rund ums Thema SmartHome:

https://youtube.com/channel/UCAqbw0Fw9C_hgiqJKqKpd-g
Benutzeravatar

benjidoggi
Beiträge: 11
Registriert: Di 14. Aug 2018, 18:37

Fr 21. Jun 2019, 09:47

Hallo ja klar danke ...Also ich werde die Shelly besorgen, die sind klein genug für ein paar Lichtschalter, sollte dann noch 3-4 Dimmer haben. Da gibts wohl noch keine von Shelly, oder?
Ich habe tatsächlich das Problem, dass vor 8 JAhren alle Rolläden oder besser Storen , ca. 20 Stück mit Selve-Funkempfängern ausgestattet wurden und wir in jedem Zimmer so eine doofe FB von Selve haben anstatt Schalter....Jetzt muss quasi jeder Empfänger ausgetasucht werden, weil die Dinger nicht mit WIFI funktionieren. Meinst Du, dass die Teile hier dafür geeignet wären? Denn so viele von Homemeatic wären echt sehr teuer....https://www.amazon.de/Schalter-Fernbedi ... MT7R7NYMB1 oder meinst du die anderen?
Danke für Deinen Ratschlag
Gruss
Benjidoggi

Wenn ich darüber nachdenke wäre es aber natürlich auch von Vorteil, dass man die Storen auch weiterhin irgendwie manuell per FB oder Schalter steuern könnte und dann wirds schon kniffliger oder?
0 x
Benutzeravatar

GoodOld
Beiträge: 43
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 21:34

Fr 21. Jun 2019, 10:21

Hi, schau mal das Video an mit dem "Rolladen smart machen" vielleicht geht das auch bei dir, keine deine schalter nicht. Aber wenn du etwas Handwerk "begabt" bist kannst du die evtl umbauen.

https://youtu.be/7mkoucprZzk

Gruß Eddy
0 x
Mein YouTube Kanal (EddyD's SmartHome)
Alles rund ums Thema SmartHome:

https://youtube.com/channel/UCAqbw0Fw9C_hgiqJKqKpd-g
Benutzeravatar

benjidoggi
Beiträge: 11
Registriert: Di 14. Aug 2018, 18:37

Fr 21. Jun 2019, 13:28

Hallo Eddy danke Dir!
Nur nochmals schnell die Frage, welche meintest Du von den 2 geschriebenen seien für Rolladen geeignet?

Prinzipiell hab ich da noch eine Frage die ich vermutlich auch schon mit Nein bentworten kann..vermutlich...

Fakt ist ich habe eine CCU2 und 2 Schaltaktoren (Funk) für 2 Aussenstrahler und einen Funkbewegungsmelder sowie 3 Feuermelder von Homematic. Diese nutze ich mit Funktastern im Haus und habe 2-3 Programme wie z.B: Strahler im Garten an bei Bewegung oder Nachts alle 1 mal Strahler an.

Seit 1 Jahr habe ich 4 Echos und seit 1 Monat eine Ringkamera. Diese und auch das Homematic läuft nun auch über Alexa, dass ich das Licht anschalten kann oder die Kamera auf dem Echoshow anschauen kann also über die Skills.

Am liebsten würde ich jetzt wie bereits erwähnt alle Storen digital bedienen und auch 5-6 Lichter mit vorhandenem Schalter und mit deinen empfohlenen Shelly ausstatten. Nur für 3 Simmer fahlt mir noch ein Produkt.
Ziel der Sache ist natürlich neben der bequemen Sache auch die eine odere andere Verknüpfung. Aber ich gleube, das kann so nicht gehen. Ich kann zwar im Ringskill von Alexa sagen, dass der ECHO mir sagt, dass die Ringkamera eine Bewegung hatte. Mehr aber nicht. Sollte ich jetzt z.B. alles mit Homematic machen, könnte ich trotzdem "quasi" über Alexa nicht Homematic und Ring verknüpfen. Also z.B. erreichen, dass wenn die Ringkamera eine Bewegung registriert und das zu Alexa leitet, diese dann Homematic mitteilt, sie soll alle Lichter einschalten im Wohnzimmer. Auch wenn ich die Shelly einbaue, werde ich nie diese zum Anmachen des Lichtes steuern können durch eine Bewegung des BM der Ringkamera oder des BM von Homematic oder? Sehe ich das richtig, dass ich zwar gewisse Produkte mit ALexa steuern kann, jedoch nicht verknüpfen? Wenn das so ist, dann sollte man genau darüber nachdenken, welche Firma mann wählt.
Das Ziel wäre Aussenlichter, 2-3 Kameras aussen incl. BM, Innenlichter und Storen mit ALexa zumindest an und auszumachen und sie z.T. miteinander zu verbinden und gemeinsame Aktionen durchführen zu lassen und das geht dann wohl nur innerhalb eines Anbieters.

Wegen des Videos...ja das bekäm ich sicher hin, Allerdings habe ich für jeden Raum eine FB bei der du via Taste erstmal 1 von 5 oder alle Storen auswählst. dann hast du nur 1 Möglichkeit das ganze zu verdrahten. So kann ich leider nicht machen, aber trotzdem vielen Dank
0 x
Benutzeravatar

GoodOld
Beiträge: 43
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 21:34

Fr 21. Jun 2019, 14:15

So viel Text,
Ich fasse mich kurz da über Handy.

Ich habe um alle Systeme miteinander reden zu lassen halt auf den ioBroker zurückgegriffen da ich nicht für jedes Gerät eine App haben wollte, das würde dir vermutlich auch helfen.
Neben ioBroker gibt es auch noch andere Systeme die das können.

Für die Rollos hatte ich z. B. Auch eine Fernbedienung wie du sie beschreibst, jedoch gab es für meine noch die im Video gezeigten Wandsender, evtl. Gibt es die für deine auch noch günstig. Ansonsten gibt es noch Geräte die wlan/Funk koppeln, von Sonoff gab es die glaube ich auch. Glaube aber für Rollos geht das nicht wegen rolling code.
Sonst fällt mir dazu gerade nichts an.

ABER
Je nachdem wie gut du an deine Rollos kommst kannst du den Shelly doch direkt am Rollo parallel anklemmen, dann funktioniert deine Fernbedienung und über WLAN. Du musst nur den Kasten aufmachen können.

Für Rollos ist der Shelly 2.5.

Gruß Eddy
0 x
Mein YouTube Kanal (EddyD's SmartHome)
Alles rund ums Thema SmartHome:

https://youtube.com/channel/UCAqbw0Fw9C_hgiqJKqKpd-g
Benutzeravatar

benjidoggi
Beiträge: 11
Registriert: Di 14. Aug 2018, 18:37

Fr 21. Jun 2019, 14:38

Ja ich komme problemlos an die Empfänger, gar kein Problem. Die shelly 2.5 kenn ich jetzt ja auch dank dir. dass mit den Programmen hat mir auch super geholfen...genial danke. Einzig alleine die Frage, welcher der beiden Produkte du gemeint hast gängen nur für Rollos weiss ich noch nicht. Aber ich nehm einfach die Shelly 2.5 denn dann hab ich fast überall Shelly....

Wegen der Storen, könnt ich den alten Empfänger auch drin lassen wegen der FB?
0 x
Benutzeravatar

GoodOld
Beiträge: 43
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 21:34

Fr 21. Jun 2019, 20:51

Hi, du kannst den Shelly 1 z. B für Lichtschalter einsetzen bzw für alles wo du nur eine Sache schalten willst/musst.

Den Shelly 2 (2.5 heißt der neue) kannst du zwei Sachen schalten z. B. Ein Rollo wegen hich/runter. Du kannst ihn aber auch benutzen um 2 lichter zu schalten.

Ja normalerweise kannst du den empfänger drin lassen und den Shelly parallel dazu anschließen, aber bitte jemanden drüber schauen lassen der sich mit elektrik auskennt. Aber dem Rollo sollte es egal sein von wem er den Befehl bekommt.

Gruß Eddy
0 x
Mein YouTube Kanal (EddyD's SmartHome)
Alles rund ums Thema SmartHome:

https://youtube.com/channel/UCAqbw0Fw9C_hgiqJKqKpd-g
Antworten

Zurück zu „Schalter und Zwischenstecker“

  • Information