Alexa Sprachbefehle

Hier geht es um grundlegende Diskussionen bezüglich des Alexa Voice Service.
Benutzeravatar

Prolet
Beiträge: 166
Registriert: Do 23. Nov 2017, 09:59

Do 7. Dez 2017, 22:38

Wer die Witze schlecht findet, hat die Reime noch nicht gehört ... :/
Da fragt man sich dann, ob Amazon kein Geld für brauchbare Autoren hat, stattdessen der Kloputzer nebenher ein paar Cent mit den Reimen verdient.
Übrigens sind bei den "schlechten Wortspielen" ein paar echt gute Sachen dabei.

Manchen Betonungsfehlern - Alexa spricht einige Dinge ja höchst seltsam aus - hört man auch an, dass das Problem in den schlechten Deutschkenntnissen der Textautoren steckt.
Da werden offensichtlich "Deppenleerzeichen" (wie bei "Computer Programm" oder "Morgen Stunde") und "Deppenbindestriche" (wie in "Reit-Turnier" oder "Abschluss-Kundgebung") verwendet - und das führt dann zu übler Betonung.

Also nicht wundern - nur ärgern. ;)
0 x
Benutzeravatar

Frank62
Beiträge: 468
Registriert: Do 24. Nov 2016, 13:36
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:

Do 7. Dez 2017, 22:46

rekordmeister hat geschrieben:
Mo 23. Okt 2017, 13:37
Okay, weiß einer genaueres worum dies so ist?
weil bald Ostern ist? :grin:
0 x
-------------------
Gruß Frank62
95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.
Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt und unterliegen dem Copyright des Verfassers !
Benutzeravatar

steffenbdd
Beiträge: 46
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 07:14

Sa 30. Dez 2017, 06:34

Für alle Echo Show Besitzer:

„Alexa, starte ein Silvester-Feuerwerk.“

Finde ich prima. :grinning:
1 x
Benutzeravatar

eponra
Beiträge: 222
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:36
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 3

So 31. Dez 2017, 10:51

steffenbdd hat geschrieben:
Sa 30. Dez 2017, 06:34
Für alle Echo Show Besitzer:

„Alexa, starte ein Silvester-Feuerwerk.“

Finde ich prima. :grinning:
Cool, sogar mit Video :-)
0 x
1x Echo Show, 2x Echo 2nd Gen, 3x Echo Dots 2nd Gen, überall Ikea TRÅDFRI, Osram Lightify und Philips HUE mit einer HUE Bridge, überall 433MHz Funksteckdosen (per Sonoff Bridge), Innogy Heizungssteuerung, und alles hört aufs Wort!
...meistens.
Benutzeravatar

flyn
Beiträge: 17
Registriert: Di 17. Jan 2017, 09:44

Mo 29. Jan 2018, 07:32

seit kurzen wird es langsam kindisch, bei "Alexa Guten Morgen" kommt jetzt totales Gesülze.
0 x
Benutzeravatar

alexa_help
Beiträge: 7
Registriert: Di 12. Dez 2017, 10:30

Fr 2. Feb 2018, 17:35

Hallo zusammen,
Jemand zufällig neue Infos zu IMDB-Film-Bewertungen (oder Serien)? Ich hab gesehen, dass es vor gut einem Jahr schon in diesem Thread duskutiert wurde, konnte aber nichts Neues finden.

Ich bin spaßeshalber mal eine ganze Reihe Filme und Serien durchgegangen ("Alexa, IMDB Bewertung für" oder "Alexa, wie ist die IMDB Bewertung für"). Meistens bricht Alexa kommentarlos ab oder sagt "Nicht verstanden" oder "Weiß ich leider nicht" oder "Ich weiß nicht, wie das Wetter an diesem Standort wird" (??)

Aber: Mit ausgewählten Filmen funktioniert es:
Terminator
Stargate
Matrix
Iron Man
Die Verurteilten
Batman Begins
lieferten eine schnöde kommentarlose Zahl.
Nicht aber Die Simpsons, Titanic, Der Hobbit, Big Bang Theory, Herr der Ringe und andere Klassiker oder auch Nicht-Klassiker.

Sehr wählerisch, die Gute.
Zuletzt geändert von alexa_help am Fr 2. Feb 2018, 17:36, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

peier
Beiträge: 27
Registriert: Do 18. Jan 2018, 16:25

Mi 14. Feb 2018, 19:17

Kann mir jemand einen Tipp für einen bestimmten Sprachbefehl geben?

Situation:
Ein Echo Plus im Wohnzimmer, ein Echo Dot 2 in der Küche. Beide im selben Netzwerk und als Mulitroom-Gruppe in der App zusammengefasst.

Wie kann ich, wenn auf dem einen etwas abgespielt wird, den Stream auf den anderen verlegen?

Beispiel: Es läuft ein Hörspiel in der Küche. Dort bin ich aber fertig und möchte im Wohnzimmer weiterhören.
Was muss ich sagen?

Setze Stream/aktuelles Album/aktuellen Track/dieses Musikstück auf dem (anderen Echo) fort
klappt nicht.

Übertrage laufenden (siehe oben) auf (anderen Echo)
geht ebenfalls nicht.

Spiele den aktuellen/laufenden Stream/Album/Track/Musikstück auf (anderen Echo) ab
ebenso wenig.

Wer weiß Rat? Vielen Dank.
0 x
Benutzeravatar

dondeloro
Beiträge: 18
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 19:17

So 11. Mär 2018, 16:51

Ich habe ein ähnliches Problem. Ich höre Musik in einem Raum und möchte nach einiger Zeit aber auf Multiroom umschalten, ohne das die Wiedergabe stoppt oder von neuem beginnt. Wie lautet der Befehl, den ich Alexa geben muß? Ich habe auch schon vieles probiert, aber ich komme nicht weiter.
Danke schon mal !
0 x
Benutzeravatar

peier
Beiträge: 27
Registriert: Do 18. Jan 2018, 16:25

Fr 16. Mär 2018, 20:27

@dondeloro
Nachdem schon eine lange Zeit keiner darauf geantwortet hat, gehe ich davon aus, dass das derzeit nicht geht.
Meiner Meinung nach schraubt Amazon hier seit geraumer Zeit an den falschen Softwareschrauben.
Jede Woche kommt eine Email mit lauter neuen, super-tollen Belanglosigkeiten, was Alexa jetzt nicht alles für Schmarrn beantworten kann.
Aber notwendige Systemupdates (wie das hier erwähnte) oder zum Beispiel eine Einstellungsmöglichkeit ob man Drop-In Gespräche erst mit einem Befehl annehmen muss oder nicht, werden nicht gebracht.
Danke für nichts, Amazon.

Oder mein Wunschfavorit:
Eine Stimmenerkennungsroutine. Nicht wie bei Siri oder Google, wo immer nur einer Befehle geben darf. Sondern eher in der Richtung, dass Alexa die Stimmlage des Codewortgebers filtert und besser gegen andere, parallel verlaufende Gespräche rausfiltert.
Das Stimmen ohne Probleme erkannt und (egal ob lang- oder kurzfristig) gespeichert werden ist ja nichts neues.
Aber das muss doch gehen, dass die Echos eine bestimmte Stimme (die des Alexa-Sagers) kurzzeitig aus allen Geräuschen herausfiltern.
Zuletzt geändert von peier am Fr 16. Mär 2018, 20:30, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Antworten

Zurück zu „Alexa Allgemein“

  • Information