Echo Plus und Hue Schalter

Hier wird über die Hardware des Echos diskutiert.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
elisabeth.eder
Beiträge: 25
Registriert: So 31. Dez 2017, 11:58

Mo 12. Feb 2018, 14:57

Ich hab mir einen Hue Schalter nachbestellt, da beim Echo Plus die Birne dabei war.
Nun wollte ich wie bei IKEA Tradfi den Schalter zusätzlich zu Alexa nutzen.
Die Kopplung klappte wie bei IKEA aber ich kann mit dem Schalter nur Dimmen aber nicht aus oder einschalten.
Das geht nur über Alexa.
Ich habe keine HUE Bridge oder IKEA Gateway. Da ich es bei IKEA ohne Gateway geschafft habe, hoffte ich dass es bei HUE auch klappt.
Mach ich einen Fehler oder geht das nicht so wie es mir vorstelle, weil dann schick ich den HUE Schalter zurück und hol mir stattdessen noch einen Tradfi.
0 x
Benutzeravatar

hanselbuh
Beiträge: 232
Registriert: Do 30. Nov 2017, 09:18

Mo 12. Feb 2018, 15:58

elisabeth.eder hat geschrieben:Ich hab mir einen Hue Schalter nachbestellt, da beim Echo Plus die Birne dabei war.
Nun wollte ich wie bei IKEA Tradfi den Schalter zusätzlich zu Alexa nutzen.
Die Kopplung klappte wie bei IKEA aber ich kann mit dem Schalter nur Dimmen aber nicht aus oder einschalten.
Das geht nur über Alexa.
Ich habe keine HUE Bridge oder IKEA Gateway. Da ich es bei IKEA ohne Gateway geschafft habe, hoffte ich dass es bei HUE auch klappt.
Mach ich einen Fehler oder geht das nicht so wie es mir vorstelle, weil dann schick ich den HUE Schalter zurück und hol mir stattdessen noch einen Tradfi.
Also eigentlich sollte das sowohl über den Schalter direkt und auch per Alexa funktionieren. Denn der Echo Plus hat bereits einen HUB integriert.

Gesendet vom P9000 mit Tapa

0 x
1x Echo (2.Gen)
3x EchoDot (2.Gen)

26x Sonoff-Aktoren (Sonoff-FW)
4x Xiaomi Yeelight
2x FritzDECT 200/210
2x CometDECT
Benutzeravatar

Themenstarter
elisabeth.eder
Beiträge: 25
Registriert: So 31. Dez 2017, 11:58

Mo 12. Feb 2018, 16:00

Amazon will den Schalter eh nicht zurück. Die haben mir den gerade ohne Rücksendung erstattet. Also lass ich ihn mal bei mir. Vielleicht hat jemand eine Lösung für mich. Bei Tradfri musste ich auch erst die richtige Reihenfolge finden.

Gesendet von meinem TRT-LX1 mit Tapatalk

0 x
Benutzeravatar

Longknife
Beiträge: 109
Registriert: Do 23. Feb 2017, 14:50
Wohnort: Dortmund
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 7

Fr 16. Feb 2018, 21:17

@Mod pls move, thx alot!
0 x
so long(knife)
Benutzeravatar

gordgost
Beiträge: 2
Registriert: So 4. Feb 2018, 13:51

Mo 19. Feb 2018, 14:56

Der Echo Dot kann mit dem Dimmer nicht umgehen, wurde auch hier schon mehrfach gefragt. Es scheint sich auch nichts getan zu haben (Reddit Eintrag von diesem Monat sagt das selbe: https://www.reddit.com/r/Hue/comments/7 ... e_with_an/)

Leider bleibt dir da nur, entweder nur Sprache oder dir doch eine Hue-Bridge zuzulegen (macht den Echo Plus dann natürlich obsolet)

Alternativ kannst du mir deine Gratis Fernbedienung auch gern zukommen lassen, ich suche sowieso noch eine. :D
0 x
Benutzeravatar

Brot
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Okt 2017, 14:37
Wohnort: Neuenkirchen
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 3

Fr 21. Sep 2018, 08:16

Moin zusammen, sorry, dass ich diesen alten Thread wieder hochhole, aber mittlerweile erscheint der Hue-Dimmer (zusammen mit einigen anderen Schaltern) auch auf der Amazon-Seite der Echo-Plus-kompatiblen Artikel. Hat sich da etwas geändert? Hat dies schon jemand ausprobiert?

Vielen Dank für Eure Antworten.
0 x
Benutzeravatar

Toji_Chiba
Beiträge: 50
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 14:01
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 3

Mo 24. Sep 2018, 12:48

Brot hat geschrieben:
Fr 21. Sep 2018, 08:16
Moin zusammen, sorry, dass ich diesen alten Thread wieder hochhole, aber mittlerweile erscheint der Hue-Dimmer (zusammen mit einigen anderen Schaltern) auch auf der Amazon-Seite der Echo-Plus-kompatiblen Artikel. Hat sich da etwas geändert? Hat dies schon jemand ausprobiert?

Vielen Dank für Eure Antworten.
Also erkannt hat die amazon app den Schalter. Nur kann man mit dem schalter NICHTS machen.
Ich habe den Schalter nachdem ich meine Hue-Deckenlampe via Echo Plus eingerichtet hatte für "unnütz" erklärt, weil sie die Lampe nicht mehr schalten kann...und dann hatte ich gelesen, dass man die einbinden kann. das hat auch soweit geklappt...nur kann ich mit dem schalter in der app nichts machen außer sehen, dass es ihn gibt. Hilfe?
0 x
x+4783-x+4v|ve|(x+4)(f-711)=A
Benutzeravatar

Brot
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Okt 2017, 14:37
Wohnort: Neuenkirchen
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 3

Mo 24. Sep 2018, 15:20

Jau, da ich mir den Schalter/Dimmer auf gut Glück einfach mal bestellt habe (schließlich steht auch auf der Produktseite, dass der Schalter mit Echo Plus kompatibel ist und ohne weitere Bridge nutzbar ist.), konnte ich inzwischen testen und komme ich zu genau demselben Ergebnis.

Dass der Schalter erkannt wird, ist ja wohl schon immer so. Also hat sich genau gar nichts geändert, außer dass Amazon einem Artikel die Echo-Plus-Kompatibilität bescheinigt, der augenscheinlich nicht über diese verfügt. Ich habe den Alexa-Support schon kontaktiert.
0 x
Antworten

Zurück zu „Hardware“

  • Information