Erinnerungen per Android App kommen nicht auf den Echo?

Hier geht es um die Alexa App und die dazugehörige Webseite.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Spawnie
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Dez 2018, 11:01

Fr 27. Sep 2019, 00:17

Hallo zusammen,

Ich habe einen Echo Dot. Wenn ich dort der Alexa sage, sie soll mich erinnern, dann klappt das und kommt auch auf dem Handy an.

Wenn ich aber auf dem Handy die Alexa App nutze um eine Erinnerung zu erstellen, dann kommt diese nur auf dem Handy auf, nicht aber auf dem Echo Dot.

Kann man das anpassen?

Danke und viele Grüße
0 x
Benutzeravatar

Der_Dedl
Beiträge: 624
Registriert: Do 7. Dez 2017, 14:07
Wohnort: Grevenbroich
Vorhandene Echos: 3
Vorhandene Echo Dots: 4

Fr 27. Sep 2019, 08:42

Nach "Erinnerung hinzufügen" erscheinen 4 Punkte, Wiederholung, Datum und Zeit , "Ankündigungen von". Den 4. hast du übersehen?
Dort kann man genau einstellen, wo überall erinnert werden soll.
Gruß
Der Dedl
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1497
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

Fr 27. Sep 2019, 10:03

´Wenn Du dem Gerät die Erinnerung sprachlich gibst, kommt sie auf dem Gerät, wo Du sie eingesprochen hast.

Ansonsten wird es wohl daran liegen, wie vom @Dedl beschrieben.
0 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

MichaG
Beiträge: 199
Registriert: Di 15. Aug 2017, 13:20
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 1

Fr 27. Sep 2019, 12:20

Irgendwie läuft das mit den Erinnerungen nicht rund.

Wenn ich am Echo per Sprache eine Erinnerung erstelle, so bekomme ich diese auch auf's Handy.

Wenn ich am Handy eine per Sprache über das Alexa-Widget erstelle so wird diese gar nicht ausgelöst. Das Erstellen ging bis vor kurzem gar nicht. Jetzt ist das zwar möglich, sie löst aber nicht aus, sondern bleibt in der App in der Erinnerungen-Liste stehen :grimacing:
0 x
Echo Dot + Vobot Smart Alarm Clock + Broadlink RM pro
Brennenstuhl-Steckdosen + Smartwares Funkschalter + Einbauschalter + Steckdosen
Luminea WLAN-LED-Lampen und -Steckdosen (iO.e-App)
Homeatic IP Raumklima/Sicherheit
Ecovacs Deebot M81Pro Saugroboter
Benutzeravatar

Themenstarter
Spawnie
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Dez 2018, 11:01

Fr 27. Sep 2019, 12:45

Den 4. Punkt habe ich tatsächlich noch nicht gesehen, aber aus einem anderen Grund. Bevor ich mir per Hand umständlich eine Erinnerung am Handy in der Alexa App stelle, habe ich in der Zeit 5 x einen Timer am im Android selbst gestellt :grinning: Ich nutze das also schlichtweg nicht.

Mir geht es rein um das Hinzufügen per Sprachbefehl.
Ich hab schon probiert den Befehl zu präzisieren "Erinnere mich an XY auf Echo Wohnzimmer in X min." aber auch das ohne Erfolg.
Geht das schlicht und einfach nicht per Sprachbefehl das Edngerät zu definieren?

Wo wir gerade dabei sind, der 4.Gen Dot mit der Uhr würde mir gefallen, daher wollte ich den als 2. Gerät kaufen wenn es ihn endlich gibt und den 3.Gen in die Küche packen oder so.
Kommen die Erinnerungen dann auf mehreren Dots oder auch nur auf einem? Kann man das per Sprache vorgeben, also indem man "...auf Echo Küche" hinzufügt?

Dankeschön
0 x
Benutzeravatar

padrino
Beiträge: 254
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

Sa 28. Sep 2019, 02:01

Erinnerungen kommen immer nur auf dem Gerät auf dem sie aktiviert wurden.
Sie gezielt auf ein anderes Gerät zu schicken sieht Amazon leider nicht vor (du bist auch nicht der erste mit dem Wunsch).
Dass Du die Erinnerung auch auf Dein Handy bekommst, ist technisch keine Erinnerung, sondern eine Benachrichtigung.
Du wirst von der App, wie bei vielen anderen Dingen benachrichtigt, in dem Fall über die Erinnerung. ;)
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1497
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

Sa 28. Sep 2019, 10:34

MichaG hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 12:20
Wenn ich am Echo per Sprache eine Erinnerung erstelle, so bekomme ich diese auch auf's Handy.
Du kannst die Push-Nachricht auf dem Handy aber auch deaktivieren.
Im Normalfall: Länger die Nachricht auf dem Display berühren, dann kommt rechts ein Symbol und da kann man dann deaktivieren auswählen.
0 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

Themenstarter
Spawnie
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Dez 2018, 11:01

So 29. Sep 2019, 20:32

Es ist eigentlich genau andersrum.
Ich habe das Handy immer auf Lautlos und es liegt meist sonstwo. Daher bekomme ich die Benachrichtigungen dort selten mit.

Deswegen ja mein Wunsch, auch wenn ich den Eintrag auf dem Handy erstelle auf dem Echo Dot zu hören.

Ich habs mal probiert mit einem "Erinnere mich an Test in 1 Minute auf Echo Wohnzimmer(so heißt er)".
Aber nix, nur auf dem Handy kam es an.

Und spätestens wenn wir 2 Dots haben wird es eh noch hakeliger, dann wird wohl ganz spannend wer wo klingelt :relieved:
0 x
Benutzeravatar

padrino
Beiträge: 254
Registriert: So 26. Nov 2017, 00:31

So 29. Sep 2019, 21:31

Falls Du "iobroker" nutzt (wobei, vermutlich nicht, wenn Du erst auf der Stufe "1 Echo" bist ;)), dafür habe ich mal ein Skript geschrieben, das helfen kann:

globale-erinnerung-aka-erinnerung-ueber ... -10#p50940
0 x
Antworten

Zurück zu „Alexa App und Webseite“

  • Information