Liste kompatibler BT-Lautsprecher für Amazon Dot

Benutzeravatar

Signum19
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Okt 2019, 09:36

Mi 16. Okt 2019, 21:54

So, ich habe 2 Lautsprecher getestet und bin nun weiter auf der Suche...

Marshall Stanmore II Bluetooth:
Sowohl bei Verbindung über Bluetooth als auch 3.5 mm Klinkenstecker geht der Lautsprecher nach ca. 20 Minuten in Standby. Er wacht nicht bei Signal wieder auf, manuelle Aktion am Gerät oder über die Handy-App notwendig. Der Echo Input redet nur noch mit dem Nichts.

JBL FLIP 4:
Sowohl bei Verbindung über Bluetooth als auch 3.5 mm Klinkenstecker geht der Lautsprecher nach einiger Zeit in Standby. Auch mit angeschlossenem Ladekabel. Er wacht nicht bei Signal wieder auf, Einschalten am Gerät notwendig. Der Echo Input redet nur noch mit dem Nichts.
0 x
Benutzeravatar

Signum19
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Okt 2019, 09:36

Mi 16. Okt 2019, 23:09

Signum19 hat geschrieben:
Mi 16. Okt 2019, 21:54
So, ich habe 2 Lautsprecher getestet und bin nun weiter auf der Suche...

Marshall Stanmore II Bluetooth:
...
Ich wollte meinen Beitrag noch mal editieren, aber die Funktion finde ich leider nicht. Zu dem Marshall Stanmore II Bluetooth hätte ich gerne noch ein paar mehr Worte verloren:

Dass er nicht aus dem Standby erwacht wurde mir auch so vom Support bestätigt. Der Klang vom Stanmore II war aber überwältigend! Er reicht gut aus um unser Wohn-/Esszimmer mit ca. 35m² gut zu beschallen. Es fehlt ihm an nichts, Höhen, Bässe, Mitten und Volumen, das Klangbild lässt sich per App einfach noch anpassen. Ich bedauere es sehr, dass ich ihn nicht behalte, aber ein manuelles Einschalten kommt leider überhaupt nicht in Frage.

Falls jemand einen adäquaten Ersatz ohne Standby-Problem empfehlen kann, bitte her damit :)
Zuletzt geändert von Signum19 am Mi 16. Okt 2019, 23:10, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

hartmut.krüger
Globaler Moderator
Beiträge: 1501
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 14:35
Wohnort: Mönchengladbach
Vorhandene Echos: 0
Vorhandene Echo Dots: 5
Kontaktdaten:

Mi 16. Okt 2019, 23:37

Signum19 hat geschrieben:
Mi 16. Okt 2019, 23:09

Ich wollte meinen Beitrag noch mal editieren, aber die Funktion finde ich leider nicht.
Nicht wundern, sondern Forenregeln lesen. Guggst Du HIER
0 x
5x Echo Dot, 1x WisQo Hub + 2x Switch, 7x Sonoff Switch, 5x Sonoff Touch, 3x Broadlink Mini, 4x LED-E27, 4x LED-GU10, 4x LED E14, 1x Echo Connect, 7x LED-Stripes IR, 1x Homematic Bridge, 4x Homematic IP Thermostat und Fenstersensor
Benutzeravatar

Signum19
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Okt 2019, 09:36

Fr 18. Okt 2019, 22:06

Ich hab das Experimentieren aufgegeben und mir den Marshall Acton (erstes Modell und davon der "neuere" ohne den Standby-Schalter auf der Rückseite) zugelegt. Ist nicht ganz so voluminös wie der Stanmore II, aber hier funktioniert das Aufwecken aus dem Standby sowohl über Bluetooth als auch über Kabel mit Klinkenstecker. Das kann ich so bestätigen, wie auch weiter vorne in dem Thread beschrieben.
Im "Input"-Modus (mit Kabel) geht der kleine Marshall richtig in Standby und wacht daraus bei neuem Signal recht zügig auf.
Im Bluetooth-Modus sieht es so aus, als ob der Lautsprecher komplett aktiv bleibt. Somit würde er nicht aufgeweckt sondern macht einfach weiter.

Schade, dass die neuen Marshall's nun ein Power-Management haben, das einen Einsatz als Aktivbox ohne "manuelles Einschalten" nicht mehr unterstützt. Hier ist die Usability leider total hinter der Elektronik-Entwicklung herunter gefallen.
0 x
Antworten

Zurück zu „Bluetooth Lautsprecher und Adapter“

  • Information