Alexa unterstützt nun den Musikdienst Deezer

(Quelle: Deezer)

Einige Benutzer haben schon sehr lange auf die Unterstützung des beliebten Musikdienstes Deezer gewartet. Endlich ist es soweit und Deezer ist mit Alexa kompatibel.

Riad Hawa, VP Hardware Partnerships bei Deezer sagt zur Einführung:

„Wir freuen uns sehr, Deezer für Alexa und für eine breite Produktpalette von Alexa-fähigen Geräten in 66 Ländern zu starten. Sprachsteuerung wird immer beliebter und nimmt eine zunehmend wichtige Rolle beim heimischen Musikhören ein. Deezer ist stolz darauf, bei dieser Entwicklung ganz vorne dabei zu sein. Mit einem einfachen Befehl an Alexa können Nutzer ab sofort jedes Album, jeden Künstler und jede Playlist über Deezer anhören und ihre Lieblingsmusik ganz bequem genießen”

Musikauswahl leicht gemacht

Wie auch bei den anderen von Alexa unterstützen Musikdienstes ist es bei Deezer möglich, bestimmte Künster, Genres oder Playlisten anzuwählen. Auch das auswählen des Deezer eigenen „Flows“, welcher den persönlichen Musikgeschmack mit redaktionellen Empfehlungen kombiniert, ist möglich. Mit Befehlen wie nächstes Lied, Zufallswiedergabe oder Zurück kann durch die Musikauswahl navigiert werden.

Wiedergabe auf Alexa-Geräten von Drittherstellern möglich

Im Gegensatz zu Spotify ist es bei Deezer möglich, die Musik auf Alexa-kompatiblen Geräten von Drittherstellern wiederzugeben. Somit könnt ihr auf Geräten wie dem Sonos One oder dem Ultimate Ears BLAST eure Lieblingsmusik über Deezer hören (Abonnement vorausgesetzt).

Auswahl als Standard-Dienst

Wer zum Großteil seine Musik über Deezer hört hat die Möglichkeit, den Dienst als Standard-Dienst einzurichten. Dadurch wird dieser beim abspielen vom Musik bevorzugt benutzt. Es reicht dann Beispielsweise „Alexa, spiele Musik von Ed Sheeran“ um Musik von Ed Sheeran über Deezer wiederzugeben.

 

Die Unterstützung sollte nun bereits bei euch funktionieren. Falls dies nicht der Fall sein sollte, wird sie voraussichtlich in den nächsten Tagen auch auf euren Account ausgerollt.

Quelle: Deezer

2 Kommentare

Von TI_Andreas, Hazy


Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben