Alexa automatisiert "Fernsteuern"

Hier geht es um grundlegende Diskussionen bezüglich des Alexa Voice Service.
Benutzeravatar

popy
Beiträge: 25
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 10:07

Di 31. Jul 2018, 22:52

@adn77:
Hi Alex, hätte eine Idee um festzustellen ob gerade ein Skill läuft (das fkt. ja jetzt nicht).
Ich habe z.B.: einen Bewegungsmelder im Bad der immer wenn jemand durchgeht einen gewissen Radio Sender über das Script startet.
Als Bedingung frage ich den PLAYING mit -q ab und wenn ein anderer Sender oder Musik Stream läuft macht das Skript nichts -> will ja den Benutzer nicht stören. Leider funktioniert -q nicht wenn z.B.: der Nachrcihten Skill was vorliest.

Habe dann vergleiche gemacht und folgendes festgestellt:

Es gibt einen Wert: "progressSeconds": 32,
dieser zählt rauf wenn gerade ein Skill läuft.

Wäre es möglich das Skript so zu erweitern dass bevor eine Aktion (Abspielen eines TuneIn Senders, Lautstärke ändern usw.) ausgeführt wird,
das Skript 2x die obige Variable abfragt und prüft ob Sie sich verändert, wenn ja, script abbrechen.
Oder auch abbrechen wenn unter "playerInfo" -> "state" -> "PLAYING" steht. SO mache ich dass jetzt.

Man könnte dann einen Parameter einführen um die Funktion zu aktivieren, wie:

-a -> abort if alexa is playing

Nur so eine Idee.

Danke
pOpY
0 x
Benutzeravatar

adn77
Beiträge: 59
Registriert: Di 10. Okt 2017, 19:44

Mi 1. Aug 2018, 22:57

@popy:
Sorry, ich versuche das Script so generisch wie möglich zu halten. Ich fürchte diese "Spezialitäten" musst du noch selbst scripten. Evtl. benötigst du nicht alle drei cURL Aufrufe, die für die "-q" Option gemacht werden (ab ca. Zeile 655). So kannst du die Aufrufe ggfs. optimieren, aber den Rest musst du leider selbst (außerhalb des Scripts) bauen.

Alex
1 x
Benutzeravatar

popy
Beiträge: 25
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 10:07

Fr 3. Aug 2018, 17:32

Kein Problem, verstehe ich. Werde mir was basteln :-)
0 x
Benutzeravatar

crieder
Beiträge: 1
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 01:23

Mi 8. Aug 2018, 17:49

Hi,

mir ist beim Einrichten meines Firetablet aufgefallen, dass es noch weitere Typen für "deviceFamiliy" gibt:
THIRD_PARTY_AVS_MEDIA_DISPLAY (zB die Reverb App)
FIRE_TV
TABLET

Spielt es überhaupt eine Rolle, die Familie auzuwerten bzw. warum werden nicht gleich alle gefundenen in die ALL-Gruppe aufgenommen ?
0 x
Antworten

Zurück zu „Alexa Allgemein“

  • Information