Sammelthema: Reviews/Tests zu den Echos 2017

Hier geht es um grundlegende Diskussionen bezüglich der Amazon Echo Systeme.
Benutzeravatar

Themenstarter
robin.h
Beiträge: 707
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 9

Di 24. Okt 2017, 16:56

Das haben die Journalisten die zur Vorstellung in Seattle waren ja alle geschrieben ;)
Erst die Direktvergleiche scheinen da dann doch zu offenbaren, dass der Sound "bescheiden" ist.

Aber ich hoffe natürlich, dass der Stern recht behält ;) glaub aber nicht dran

https://www.theverge.com/2017/10/24/165 ... 017-review gerade gesehen: der Autor von The Verge bevorzugt sogar den alten Echo im Direktvergleich, da der mehr Bass hat... Hey, ich bin kein Bassfetischist, höre kein Electro-Zeug, aber der erste Echo hatt kaum Bass... wenn der jetzt noch schärfere höhen und weniger Bass hat... :( das ist doch zum ko**** :(

Wahrscheinlich ist es völlig irrsinnig, aber ich setze noch einen funken Hoffnung in den "Plus". Evtl. verhilft der etwas größere Tweeter dem Gerät ja zu einem "ausgewogeneren" weniger höhenreichen Klang, aber ich befürchte, dass auch hier nicht viel positives zu erwarten ist und amazon scheint da ja keine Geräte an Journalisten versendet zu haben (warum eigentlich nicht??? ich befürchte auch hier noch böse Überraschungen)
Zuletzt geändert von robin.h am Di 24. Okt 2017, 17:47, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
robin.h
Beiträge: 707
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 9

Mi 25. Okt 2017, 07:16

*******
Tataaaaa... hier ist es, dass erste Echo Plus review!
gleich vorab, der Autor von TechCrunch sollte sich schämen... denn ausser über das Design des Plus herzuziehen, kommt dabei nicht viel rum
https://techcrunch.com/2017/10/24/amazo ... lenavtrend
0 x
Benutzeravatar

Poly
Beiträge: 92
Registriert: Do 2. Feb 2017, 14:34
Vorhandene Echos: 1

Do 26. Okt 2017, 00:53

Mich würde auch einmal der Unterschied von Echo Plus zu dem alten Amazon Echo interessieren. Lautsprecher zb.. Sollten diese nun besser sein oder tricksen die bei Amazon nur? Oder die neuen Michrofone der zweiten Generation. Es gibt keine Vergleiche im Netz zwischen alt und neu. Ich kaufe nicht die Katze im Sack.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
robin.h
Beiträge: 707
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 9

Do 26. Okt 2017, 12:23

Und das erste halbwegs brauchbare Echo Plus Review... Auch hier scheint sich wenig beim Sound getan zu haben... Der Autor findet ihn ETWAS ausgewogener als beim ersten Echo
https://www.cnet.com/products/amazon-echo-plus/review/

Und noch eins:
https://www.digitaltrends.com/smart-hom ... us-review/

(Sound etwas schlechter als beim letzten Echo :( )

und "Tom" zeigt sich auch enttäuscht vom "all new echo":
https://www.tomsguide.com/us/amazon-ech ... -4783.html
0 x

Sutadur

Do 26. Okt 2017, 16:59

Poly hat geschrieben:
Do 26. Okt 2017, 00:53
Mich würde auch einmal der Unterschied von Echo Plus zu dem alten Amazon Echo interessieren. Lautsprecher zb.. Sollten diese nun besser sein oder tricksen die bei Amazon nur? Oder die neuen Michrofone der zweiten Generation. Es gibt keine Vergleiche im Netz zwischen alt und neu. Ich kaufe nicht die Katze im Sack.
Vergleiche im Internet sind eine Sache, ein persönlicher Eindruck ist noch mal was anderes. Insofern neige ich immer noch dazu, diese Geräte selbst auszuprobieren und dann zu entscheiden, und wenn es nicht passt, es eben zurückzusenden.
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
robin.h
Beiträge: 707
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 9

Do 26. Okt 2017, 17:19

Ich denke aber, dass wir jetzt schon zumindest einen Eindruck haben... und das der verbesserte Sound, den Amazon versprochen hat eher marginal bis nicht vorhanden ist und niemand jetzt noch einen AHA Effekt erwartet, wenn das Ding ankommt.

Caschy hat heute noch nen Kurzreview geschrieben und mag den Sound des neuen Plus, weil die höhen klarer sind (wie er meint ;) ). Wie ich schon sagte, waren die höhen eher kein Problem des Echo... Eher die Bässe und Mitten. Meiner Meinung nach, hätte der gesamte Sound mehr "Bauch" gebraucht... Ohne dabei so ein Bassblender wie Google Home zu werden. Egal, Chance anscheinend vertan. schade
0 x
Benutzeravatar

terny
Beiträge: 12
Registriert: Do 27. Apr 2017, 12:45

Fr 27. Okt 2017, 11:02

War schon beim Lesen der technisch Daten gespannt auf die Soundqualität des neuen ECHO Plus. Wie die Tests befürchten lassen, ist der neue Sound nur Marketing....

Laut Daten sieht der alte Echo HW-mäßig sogar "besser" aus:

Echo (alt): 63 mm-Woofer und 50 mm-Hochtonlautsprecher
Echo Plus: 63 mm-Woofer und 20 mm-Hochtonlautsprecher mit Dolby-Technologie
Echo (neu): 63 mm-Woofer und 16 mm-Hochtonlautsprecher mit Dolby-Technologie

Für mich sieht es eher danach aus, dass die Aufgabenstellung von Amazon wie folgt interpretiert wurde:
Wie schaffen wir gerade noch den Sound des alten Echo zum günstigsten Preis!

Wieso kann Amazon nicht einfach einen Echo Superplus mit dem Klang einer Sonos Play1 für 200 Euro rausbringen?
Zuletzt geändert von terny am Fr 27. Okt 2017, 11:04, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
Benutzeravatar

Ben
Administrator
Beiträge: 1204
Registriert: Di 25. Okt 2016, 06:00
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 1
Vorhandene Echo Dots: 3
Kontaktdaten:

Fr 27. Okt 2017, 15:09

Carsten Knobloch hat den Sound aller Geräte nun mal verglichen (auch der Sonos One ist dabei):

https://youtu.be/vJ3ty4s2FXU
0 x
Benutzeravatar

Themenstarter
robin.h
Beiträge: 707
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 17:25
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 9

Fr 27. Okt 2017, 16:16

Jap... Das Video hab ich heute auch schon gesehen... Ansich natürlich Recht witzlos, den Sound der Geräte via Video (aufgenommen über nen Mikro, was ja auch eine eigene Klangcharakteristik hat) zu vergleichen, aber sein Fazit ist natürlich "spannend", bzw. enttäuschend...
Das ist schön echt bitter was Amazon da veranstaltet hat.
Vielleicht hätte sie lieber mal nen "Echo Sound" für 150 bis 220 Euro auf den Markt werfen sollen.

Aber das nun wirklich fast alle Reviews zu dem Schluss kommen, dass der Sound des "all new" schlechter als der des alten ist, dass ist echt heftig.
0 x
Benutzeravatar

Poly
Beiträge: 92
Registriert: Do 2. Feb 2017, 14:34
Vorhandene Echos: 1

Fr 27. Okt 2017, 18:36

Ich habe heute mal mit dem Amazon Support gechattet. Am Sound hat sich nichts getan, gleiche Lautsprecher im Echo Plus wie im alten Echo. Der Echo Show hat keinen Hub somit haben sich die neuen Geräte für mich erledigt. Dafür gebe ich kein Geld aus. Zur Not hätte ich mir den Show gekauft aber ohne Hub nützt mir das Gerät nichts.
0 x
Antworten

Zurück zu „Echo Allgemein“

  • Information